Vollstreckung Luxemburg

In diesen Forenbereich gehören sämtliche Fragen / Beiträge zum Thema Inkasso, Mahnverfahren, Mahnwesen, Zwangsvollstreckung im Ausland oder mit Auslandsbezug.
Benutzeravatar
DasGrossi
Forenfachkraft
Beiträge: 130
Registriert: 16.10.2007, 15:20
Beruf: Rechtsfachwirtin
Wohnort: Vorm Tor zur (Unter-)Welt

#11

20.04.2010, 11:48

Moinschön allerseits!

Ich darf mich mit diesem Thema jetzt auch auseinandersetzen.

Hat jemand von Euch einen guten RA in Luxemburg, den man mit der ZV beauftragen könnte?
Meine HF ist ca. 22.000 EUR. Das lohnt sich also schon :wink:

Ich hab das noch nie gemacht und möchte da nur ungern an einen Feld-Wald-Wiesen-Experten geraten.

Lieben Dank vorab!
Liebe Grüße
DasGrossi

[b]In dubio prosecco...[/b]
Benutzeravatar
DasGrossi
Forenfachkraft
Beiträge: 130
Registriert: 16.10.2007, 15:20
Beruf: Rechtsfachwirtin
Wohnort: Vorm Tor zur (Unter-)Welt

#12

26.04.2010, 09:21

:schieb
Liebe Grüße
DasGrossi

[b]In dubio prosecco...[/b]
cosmicmoon
Kennt alle Akten auswendig
Beiträge: 515
Registriert: 26.02.2008, 08:45
Beruf: Dozentin,
gepr. Rechtsfachwirtin
Wohnort: München
Kontaktdaten:

#13

26.04.2010, 09:37

Nö, aber nen netten Gerichtsvollzieher, der bestimmt behilflich ist :wink:

http://www.huissier-schaal.lu/p5.htm" target="blank
Benutzeravatar
DasGrossi
Forenfachkraft
Beiträge: 130
Registriert: 16.10.2007, 15:20
Beruf: Rechtsfachwirtin
Wohnort: Vorm Tor zur (Unter-)Welt

#14

26.04.2010, 11:26

Super :thx
Liebe Grüße
DasGrossi

[b]In dubio prosecco...[/b]
Leo
Forenfachkraft
Beiträge: 229
Registriert: 05.08.2009, 21:50
Wohnort: Neustrelitz

#15

06.09.2010, 14:54

Wenn mein Schuldner in Luxemburg wohnt, wo genau lass ich dann den Titel anerkennen? Und reicht da einfach nur ein Satz?
[url=http://lilypie.com][img]http://b4.lilypie.com/JNkAp1/.png[/img][/url]
warintharpa
Forenfachkraft
Beiträge: 197
Registriert: 28.05.2010, 08:51
Beruf: Rechtspfleger
Wohnort: Stadt in NRW

#16

20.09.2010, 18:42

Bevor die Frage abschließend beantwortet werden kann, werden weitere Angaben benötigt:
Um welchen Vollstreckungstitel handelt es sich denn (Angabe der ausstellenden Behörde, des Datums und der Art des Titels erf.)?
Ist die Schuldnerpartei ein Verbraucher?
Handelt es sich im vorl. Fall um eine Unterhaltssache?
Leo
Forenfachkraft
Beiträge: 229
Registriert: 05.08.2009, 21:50
Wohnort: Neustrelitz

#17

04.11.2010, 15:03

Ich habe jetzt versucht meine Titel anerkennen zu lassen. Nun habe ich von denen in Luxemburg einen Brief bekommen, in dem steht:

zurückgereicht an Rechtsanwalt mit der Bitte die Zustellung beizulegen.

Nun weiß ich gar nicht, was die damit so richtig meinen. Kann mir da jemand helfen?

Vielen Dank!!!
[url=http://lilypie.com][img]http://b4.lilypie.com/JNkAp1/.png[/img][/url]
Leo
Forenfachkraft
Beiträge: 229
Registriert: 05.08.2009, 21:50
Wohnort: Neustrelitz

#18

05.07.2011, 15:52

Ich habe jetzt meine Titel beim Tribunal d`Arrondissement de Luxembourg anerkannt und für vollstreckbar erklären lassen. Nun habe ich ihn wieder zurückbekommen. Lesen kann ich natürlich nicht was drauf steht ist ja alles französisch. Was muss ich dann jetzt genau tun? Ich habe damit überhaupt keinen Plan. Oh je. Kann mir da jemand weiterhelfen?
Vielen Dank.
[url=http://lilypie.com][img]http://b4.lilypie.com/JNkAp1/.png[/img][/url]
Antworten