Gebührenhöhe Notariat stimmt nicht

In diesen Bereich gehören alle Themen, die Handhabung, Technik oder Benutzung von RA-Micro betreffen.
Antworten
Resa
Forenfachkraft
Beiträge: 194
Registriert: 31.03.2014, 17:49
Beruf: RA-Fachangestellte
Software: RA-Micro

#1

10.06.2024, 16:34

Hallo zusammen,

bin gerade zurück aus dem Urlaub und habe ein Problem mit einer RA-Micro-Rechnung Notariat, und zwar mit der Höhe der ausgeworfenen Gebühr:

Kostenrechnung Notariat
1,0 Gebühr für den Entwurf einer Urkunde mit U-Beglaubigung, also 24101
Wert: 500,00 €
Wertvorschrift: § 36, 2

jetzt wird als Gebühr immer 60,00 € ausgeworfen, auch wenn ich 1 Euro als Wert angebe oder 5.000 Euro

Hat noch jemand das Problem oder schon mal gehabt?

Das müsste doch weniger sein oder, jedenfalls lt. Tabelle müssten das doch nur 15,00 € sein. Habe schon alles versucht, nochmal gemacht, andere Wertvorschrift, kommen immer 60,00 € (grübel grübel)
legalspecialist
Foreno-Inventar
Beiträge: 2004
Registriert: 03.08.2022, 00:17
Beruf: ReFaWi
Software: RA-Micro
Wohnort: Kanzleietage 2. OG, 3. Tür links

#2

10.06.2024, 16:42

Joahr, weil dies die Mindestgebühr ist


Screenshot 2024-06-10 164113.png
Screenshot 2024-06-10 164113.png (5.99 KiB) 795 mal betrachtet
Gruß
Oli
Sch... baut sich nicht von alleine,
ich sitz zu Hause und hab wieder Langeweile,
ja immer wenn die Sonne untergeht,
komm ich irgendwie auf dumme Ideen...
:yeah
Resa
Forenfachkraft
Beiträge: 194
Registriert: 31.03.2014, 17:49
Beruf: RA-Fachangestellte
Software: RA-Micro

#3

11.06.2024, 09:18

Guten morgen,

vielen Dank! Da war mein Kopf wohl noch woanders (im Urlaub).
legalspecialist
Foreno-Inventar
Beiträge: 2004
Registriert: 03.08.2022, 00:17
Beruf: ReFaWi
Software: RA-Micro
Wohnort: Kanzleietage 2. OG, 3. Tür links

#4

11.06.2024, 10:58

:knutsch
Gruß
Oli
Sch... baut sich nicht von alleine,
ich sitz zu Hause und hab wieder Langeweile,
ja immer wenn die Sonne untergeht,
komm ich irgendwie auf dumme Ideen...
:yeah
Benutzeravatar
paralegal6
...ist hier unabkömmlich !
Beiträge: 3298
Registriert: 07.09.2015, 15:47
Beruf: ReFa, BW
Software: RA-Micro

#5

11.06.2024, 11:03

15 € für einen Entwurf wäre aber auch unter Mindestlohn 8)
Bild
legalspecialist
Foreno-Inventar
Beiträge: 2004
Registriert: 03.08.2022, 00:17
Beruf: ReFaWi
Software: RA-Micro
Wohnort: Kanzleietage 2. OG, 3. Tür links

#6

11.06.2024, 11:30

:lolaway
Gruß
Oli
Sch... baut sich nicht von alleine,
ich sitz zu Hause und hab wieder Langeweile,
ja immer wenn die Sonne untergeht,
komm ich irgendwie auf dumme Ideen...
:yeah
Antworten