Widerspruch ab 01.01.2020

Hier kannst du alle Fragen zu Inkassoangelegenheiten und gerichtlichen Mahnverfahren stellen.
Coco Lores
Kennt alle Akten auswendig
Beiträge: 848
Registriert: 19.06.2012, 20:38
Beruf: ReNoFa (tätig als ReFa)
Wohnort: NRW

#21

05.02.2020, 10:07

icerose hat geschrieben:
05.02.2020, 09:54
Coco Lores hat geschrieben:
05.02.2020, 08:52
Aber so wie ich das jetzt hier lese, muss ich die Datei auch gar nicht unbedingt öffnen können, sondern könnte sie einfach über beA versenden und mir für die Akte den Barcode ausdrucken?
Ganz genauso mache ich es auch. :daumen
Ok, das muss man erstmal wissen ;) Dann habe ich auch keinen Stress, wenn unser IT´ler das nicht hinbekommt! :pfeif
Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes bauen!!!
Benutzeravatar
Adora Belle
Golembefreierin mit Herz
...ist hier unabkömmlich !
Beiträge: 12803
Registriert: 14.03.2008, 14:17
Beruf: RAin

#22

05.02.2020, 10:19

Du kannst die EDA-Datei gar nicht öffnen. Das ist nicht vorgesehen, das ist auch keine menschenlesbare Datei. Die Datei dient dem Elektronischen DatenAustausch.
Coco Lores
Kennt alle Akten auswendig
Beiträge: 848
Registriert: 19.06.2012, 20:38
Beruf: ReNoFa (tätig als ReFa)
Wohnort: NRW

#23

05.02.2020, 10:40

Adora Belle hat geschrieben:
05.02.2020, 10:19
Du kannst die EDA-Datei gar nicht öffnen. Das ist nicht vorgesehen, das ist auch keine menschenlesbare Datei. Die Datei dient dem Elektronischen DatenAustausch.
DAS hätte uns unser IT-Mensch aber auch sagen können (müssen)! Ich bin zwar auch technisch nicht auf den Kopf gefallen, aber wenn sich beim Versuch die Datei zu öffnen lediglich das Fenster öffnet, um mir zu sagen, dass das entsprechende Programm dazu fehlt, gehe ich davon aus, dass ich das Programm benötige um die Daten für uns lesbar zu machen.

Umso besser, dass das scheinbar gar kein Problem ist :huepf Finde nur, dass ein Fachmann sowas hätte wissen müssen :kopfkratz :roll:

Aber dafür gibt es ja Euch :thx
Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes bauen!!!
Benutzeravatar
icerose
...ist hier unabkömmlich !
Beiträge: 10113
Registriert: 04.06.2007, 16:57
Beruf: ReNoFa (tätig als ReFa)
Software: Advoware
Wohnort: mein Büro in Berlin

#24

05.02.2020, 11:04

Coco Lores hat geschrieben:
05.02.2020, 10:40
Aber dafür gibt es ja Euch
Genau :knutsch
Mit mir kann man Pferde stehlen ... aber morgen bringen wir sie zurück :!:
Coco Lores
Kennt alle Akten auswendig
Beiträge: 848
Registriert: 19.06.2012, 20:38
Beruf: ReNoFa (tätig als ReFa)
Wohnort: NRW

#25

05.02.2020, 11:18

tinewepunkt hat geschrieben:
05.02.2020, 10:03
Also wir drucken sowohl den MB-Antrag, den VB und auch den Widerspruch noch aus und versenden das so an das Gericht.
So machen wir das bisher auch noch. Ich wollte das aber gerne mal so ausprobieren, da es ja in ferner Zukunft (wahrscheinlich) nur noch so praktiziert werden kann.
Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes bauen!!!
tinewepunkt
Forenfachkraft
Beiträge: 150
Registriert: 16.01.2020, 14:43
Beruf: Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte
Software: RA-Micro

#26

05.02.2020, 12:20

Ja, vermutlich. Einerseits ein Segen, andererseits ein Fluch, dass alles digitalisiert wird. :D
Benutzeravatar
148
Kennt alle Akten auswendig
Beiträge: 697
Registriert: 14.08.2012, 08:13
Beruf: RA-Fachangestellte
Software: RA-Micro

#27

05.02.2020, 12:28

Ich müsste Euch mit dem Thema nochmals belästigen :pfeif

Ich wollte jetzt gerade die EDA-Datei erzeugen und das Programm erstellt mir eine PDF-Datei. Passt dann das Dateiformat? Oder ist hier bei uns etwas falsches eingestellt. Ich frage mich gerade, wie das Gericht dann aus einer PDF einlesen möchte :nachdenk
237
Benutzeravatar
icerose
...ist hier unabkömmlich !
Beiträge: 10113
Registriert: 04.06.2007, 16:57
Beruf: ReNoFa (tätig als ReFa)
Software: Advoware
Wohnort: mein Büro in Berlin

#28

05.02.2020, 13:26

148, es muss eine EDA-Datei sein, wenn du es elektronisch einreichen willst. Eine PDF-Datei kann ja dann nur das Barcode-Dingens sein, was noch von Hand unterzeichnet und per Post geschickt wird.
Du hast da doch eben mehrere Reiter - schon entdeckt? ;)
Mit mir kann man Pferde stehlen ... aber morgen bringen wir sie zurück :!:
Benutzeravatar
Adora Belle
Golembefreierin mit Herz
...ist hier unabkömmlich !
Beiträge: 12803
Registriert: 14.03.2008, 14:17
Beruf: RAin

#29

05.02.2020, 13:28

Du warst doch eine Seite vorher schon an der richtigen Stelle - da hattest Du das Snippet gepostet.
Benutzeravatar
148
Kennt alle Akten auswendig
Beiträge: 697
Registriert: 14.08.2012, 08:13
Beruf: RA-Fachangestellte
Software: RA-Micro

#30

05.02.2020, 13:47

Ich bin wohl einfach zu doof dafür :motz :motz :motz :motz :motz :motz
1.png
237
Antworten