Gebühr Drittauskünfte - Frage an die Gerichtsvollzieher hier in Forum

Hier können alle Themen rund um die Zwangsvollstreckung besprochen werden. ZV mit Auslandsbezug bitte in die entsprechende Extra-Rubrik posten.
Benutzeravatar
Anahid
Hexe vom Dienst
...ist hier unabkömmlich !
Beiträge: 14190
Registriert: 22.02.2011, 10:41
Beruf: Rechtsfachwirtin
Software: RA-Micro

#11

29.05.2019, 12:42

Datev muss ja auch mal was gut machen. :mrgreen: Ansonsten ist das Programm ja eher unterirdisch. :roll:
Jeder Tag ist ein Geschenk ... aber manche sind einfach grottenschlecht verpackt.
Benutzeravatar
AliceImWunderland
Foreno-Inventar
Beiträge: 2294
Registriert: 24.09.2013, 13:47
Beruf: RA-Fachangestellte
Software: Phantasy (DATEV)

#12

29.05.2019, 12:51

Anahid hat geschrieben:
29.05.2019, 12:42
Datev muss ja auch mal was gut machen. :mrgreen: Ansonsten ist das Programm ja eher unterirdisch. :roll:
Das stimmt. Ich habe auch jahrelang darüber geschimpft. Mittlerweile muss ich sagen, es wird besser. Dabei kann ich ehrlich gesagt gar nicht sagen, ob es tatsächlich besser geworden ist, oder ob ich mich einfach nur daran gewöhnt habe. :lol:
Warum ist am Ende des Geldes noch so viel Monat übrig?!

Ich habe kein Whatsapp und ich werde auch keins bekommen. Ich stehe auf Datenschutz und bin voll Threema.
:naegel
Benutzeravatar
sh161
Daueraktenbearbeiter(in)
Beiträge: 301
Registriert: 12.12.2012, 10:19
Beruf: RA-Fachangestellte
Software: Advoware

#13

03.06.2019, 11:32

Ich habe neulich dem Kombiauftrag eine Anlage mit der Berechnung der entsprechenden Kosten beigefügt. Beides habe ich zusammen mit Forderungsaufstellung und VB per beA übersandt.
Leider habe ich noch keine Reaktion der zuständigen GVZin erhalten.
Bild
conocimiento
Foren-Praktikant(in)
Beiträge: 13
Registriert: 15.03.2019, 11:41
Beruf: Rechtsanwaltsfachangestellter
Software: RA-Micro

#14

04.07.2019, 09:54

@Soenny

Gibt es in dieser Sache schon Neuigkeiten von RA-Micro? Hätte da schon einen ZV-Auftrag, bei dem ich die Gebühr eintragen wollen würde.
Benutzeravatar
Soenny
Administratorin
Administratorin
...ist hier unabkömmlich !
Beiträge: 11203
Registriert: 21.02.2007, 11:07
Beruf: Bürovorsteherin
Software: RA-Micro
Kontaktdaten:

#15

04.07.2019, 10:02

Nein, leider keine Rückmeldung. Ich habe es jetzt so gemacht, daß ich in der ANlage 1 Forderungsaufstellung unten die Gebühr eingetragen habe bei "gemäß sonstiger Anlage/-n des ....." und habe als Anhang dann die Berechnung beigefügt. Ob das so klappt wird sich dann zeigen ;)
Satzzeichen sind keine Rudeltiere! (Autor: unbekannt)

Bei manchen Menschen ist es interessant zu sehen, wie das Alter den Verstand überholt hat! (Autor: A.G.)


Bild Bild

Ich bin bekennender WhatsApp Verweigerer!


An die Person, die meine Schuhe versteckt hat, während ich auf der Hüpfburg war: Werd' erwachsen! :motz
Benutzeravatar
icerose
...ist hier unabkömmlich !
Beiträge: 9888
Registriert: 04.06.2007, 16:57
Beruf: ReNoFa (tätig als ReFa)
Software: Advoware
Wohnort: mein Büro in Berlin

#16

04.07.2019, 13:05

Soenny hat geschrieben:
04.07.2019, 10:02
Nein, leider keine Rückmeldung. Ich habe es jetzt so gemacht, daß ich in der ANlage 1 Forderungsaufstellung unten die Gebühr eingetragen habe bei "gemäß sonstiger Anlage/-n des ....." und habe als Anhang dann die Berechnung beigefügt. Ob das so klappt wird sich dann zeigen ;)
:daumen
So werde ich es, wenn ich es denn mal brauche, auch machen.

Aber eine Frage hab ich dazu: Ist es richtig, den vollen Wert als Gegenstandswert zu berechnen? :oops:
Mit mir kann man Pferde stehlen ... aber morgen bringen wir sie zurück :!:
Benutzeravatar
Soenny
Administratorin
Administratorin
...ist hier unabkömmlich !
Beiträge: 11203
Registriert: 21.02.2007, 11:07
Beruf: Bürovorsteherin
Software: RA-Micro
Kontaktdaten:

#17

04.07.2019, 13:15

Die BGH-Entscheidung sagt, daß der Wert der vollstreckenden Forderung anzusetzen ist und nicht der gedeckelte Betrag für die VA.
Satzzeichen sind keine Rudeltiere! (Autor: unbekannt)

Bei manchen Menschen ist es interessant zu sehen, wie das Alter den Verstand überholt hat! (Autor: A.G.)


Bild Bild

Ich bin bekennender WhatsApp Verweigerer!


An die Person, die meine Schuhe versteckt hat, während ich auf der Hüpfburg war: Werd' erwachsen! :motz
Benutzeravatar
icerose
...ist hier unabkömmlich !
Beiträge: 9888
Registriert: 04.06.2007, 16:57
Beruf: ReNoFa (tätig als ReFa)
Software: Advoware
Wohnort: mein Büro in Berlin

#18

05.07.2019, 09:20

Soenny hat geschrieben:
04.07.2019, 13:15
Die BGH-Entscheidung sagt, daß der Wert der vollstreckenden Forderung anzusetzen ist und nicht der gedeckelte Betrag für die VA.
:mrgreen: :thx
Mit mir kann man Pferde stehlen ... aber morgen bringen wir sie zurück :!:
Moschele11
Foren-Azubi(ene)
Beiträge: 54
Registriert: 04.01.2017, 22:59
Beruf: Rechtsanwaltsfachangestellte
Software: ReNoStar

#19

15.07.2019, 12:24

Nehmt Ihr auch die Auslagenpauschale dazu?

GLG

Moschele
Benutzeravatar
icerose
...ist hier unabkömmlich !
Beiträge: 9888
Registriert: 04.06.2007, 16:57
Beruf: ReNoFa (tätig als ReFa)
Software: Advoware
Wohnort: mein Büro in Berlin

#20

15.07.2019, 12:44

Moschele11 hat geschrieben:
15.07.2019, 12:24
Nehmt Ihr auch die Auslagenpauschale dazu?

GLG

Moschele
Selbstverständlich.
Mit mir kann man Pferde stehlen ... aber morgen bringen wir sie zurück :!:
Antworten