RAM und beA Safe ID

In diesen Bereich gehören alle Themen, die Handhabung, Technik oder Benutzung von RA-Micro betreffen.
Benutzeravatar
mücki
Absoluter Workaholic
Beiträge: 1148
Registriert: 04.11.2009, 14:36
Beruf: ReNoFa (tätig als ReFa)
Software: RA-Micro

#11

11.01.2019, 11:32

Ja, also ich lege die Adresse an und klicke dann unten auf den beA-Button und dann öffnet sich diese Maske und wenn ich dann auf Suchen klicke, geht's los und ich habe bis jetzt jedes Mal eine Safe-ID bekommen.

Ich habe gar nichts bei mir installiert, was mit beA zu tun hat. Ich brauche nämlich mit meinem Zertifikat Zugriff auf drei Postfächer. Das hat man Ende letzten Jahres versucht einzurichten, was nicht geklappt hat und seitdem nichts mehr außer der täglichen Meldung von beA, dass es nicht geht ....

Dumme Gedanken hat jeder, nur der Weise verschweigt sie. Wilhelm Busch
Chris7419
Foren-Praktikant(in)
Beiträge: 5
Registriert: 11.01.2019, 11:10
Beruf: Denker
Software: RA-Micro

#12

11.01.2019, 11:40

Die Suche einer Safe ID seis Gericht oder eine Rechtsanwalt sollte in RA Micro auch problemlos funktionieren.
So wie ich Dich verstanden habe, hast DU ein Software Zertifikat. Der Zugriff auf die drei Postfächer bedeutet was?
Ist das ein Anwaltspostfach mit zwei Mitarbeiter Postfächern?
Das Zertifikat würde ich an Deiner Stelle in RA Micro in der Benutzerverwaltung dem Anwalt oder der Angestellten zuweisen.
Wenn Du nicht weist, wie das geht, dann erkläre ich es Dir.


Gruß
Chris7419
Foren-Praktikant(in)
Beiträge: 5
Registriert: 11.01.2019, 11:10
Beruf: Denker
Software: RA-Micro

#13

11.01.2019, 12:00

Du sagst, das Du nichts installiert hast was mit beA zu tun hat. Das ist aber nicht gut!
Der zweite Starttermin von beA war der 03.09.2018. Was machst Du denn, wenn Du mittlerweile Nachrichten bekommen hast, oder vielleicht Fristen eingegangen sind.
Du solltest dich ja zumindest über die bea brak Seite anmelden und Dir eine E-Mail Benachrichtigung über eingegangene Nachrichten einrichten.
Um sich dort aber anzumelden, musst Du vorher den Client Security für den Browser einrichten.

Gruß
Benutzeravatar
mücki
Absoluter Workaholic
Beiträge: 1148
Registriert: 04.11.2009, 14:36
Beruf: ReNoFa (tätig als ReFa)
Software: RA-Micro

#14

11.01.2019, 12:04

Hallo Chris,

das ist ein ganz nett gemeintes Angebot aber da ich beim Insolvenzverwalter arbeite so nicht möglich, denn der Import muss auf verschiedenen Programme laufen, die zu allem Unglück auch noch auf verschiedenen Ebenen liegen, je nachdem ob als Verwalter oder als RA.

Ich habe ein Zeritfikat aber wann man mich in den betreffenden beA-Postfächern als Mitarbeiter anlegen möchte, funktioniert das nicht so wie es soll bzw. es sieht dann nicht so aus, wie es aussehen soll und zudem wurde mir gesagt, dass man dann beim zweiten Postfach die Meldung bekommt, dass das Zertifikat bereits verwendet wird. Da ich nicht für die Einrichtung zuständig bin, sind mir da (leider) die Hände gebunden (meine zuständige Kollegin ist permanent anderweitig beschäftigt, sodass der Itler auch "in der Luft hängt". Ich hatte aber schon angemerkt, dass man die Zertifikate kopieren kann und es dann vielleicht auch mit der Einrichtung klappt. Aber da wir dann Ende letzten Jahres noch ein Mammutprojekt i.S. IT zu bewältigen hatte, das immer noch nicht vollständig abgeschlossen ist, ist mein "Problemchen" hier höchsten sekundär.
Dumme Gedanken hat jeder, nur der Weise verschweigt sie. Wilhelm Busch
Chris7419
Foren-Praktikant(in)
Beiträge: 5
Registriert: 11.01.2019, 11:10
Beruf: Denker
Software: RA-Micro

#15

11.01.2019, 12:12

Hi,

das ist dann aber nicht wirklich Dein Problem, sondern Deines Chefs und der IT Leute.
In der Regel ist es so, das für Mitarbeiter eine Registrierung für Benutzer ohne eigenes Postfach, angelegt wird.
Ein Softwarezertifikat muss erst einmal freigeschaltet werden, anschließend muss man Rechte vergeben, damit eine Angestellte arbeiten kann.
Die Einrichtung dauert in der Regel fünf Minuten.

Gruss
Benutzeravatar
mücki
Absoluter Workaholic
Beiträge: 1148
Registriert: 04.11.2009, 14:36
Beruf: ReNoFa (tätig als ReFa)
Software: RA-Micro

#16

11.01.2019, 12:25

Komischerweise hat es bei zwei anderen Mitarbeiterinnen geklappt, nur bei mir nicht.

Manchmal werde ich das Gefühl nicht los, dass das Problem eher darin liegt, dass man hier in der Abteilung sehr "papiervernarrt" ist. Zumal ich mich hingestellt und gesagt habe, dass ich dafür wäre, das beA so schnell wie möglich so umfassend wie möglich zu nutzen. Schon vor dem Hintergrund, dass man, wenn das endgültige "go" kommt, nicht vor dem PC wie ein Schwein vorm Uhrwerk sitzt.

Und das weitere Problem ist eben meine Kollegin, die hier als die Fachkraft gehandelt wird, aber im Grunde (abgesehen von dem was sie aus Büchern und Seminaren hat) auch nichts über das beA bzw. dessen Installation weiß. Na egal, ich möchte mich - so kurz vor dem Wochenende - nicht mehr aufregen.

:thx nochmal und VG
Dumme Gedanken hat jeder, nur der Weise verschweigt sie. Wilhelm Busch
Benutzeravatar
Soenny
Administratorin
Administratorin
...ist hier unabkömmlich !
Beiträge: 11199
Registriert: 21.02.2007, 11:07
Beruf: Bürovorsteherin
Software: RA-Micro
Kontaktdaten:

#17

11.01.2019, 20:41

Chris7419 hat geschrieben:
11.01.2019, 11:40
Die Suche einer Safe ID seis Gericht oder eine Rechtsanwalt sollte in RA Micro auch problemlos funktionieren.
So wie ich Dich verstanden habe, hast DU ein Software Zertifikat. Der Zugriff auf die drei Postfächer bedeutet was?
Ist das ein Anwaltspostfach mit zwei Mitarbeiter Postfächern?
Das Zertifikat würde ich an Deiner Stelle in RA Micro in der Benutzerverwaltung dem Anwalt oder der Angestellten zuweisen.
Wenn Du nicht weist, wie das geht, dann erkläre ich es Dir.


Gruß
Wenn du mir sagen kannst, woran es liegt, daß ich keine Safe-ID finden kann, wäre ich dir dankbar, die nette Dame vom Support war sprachlos.

Das Softwarezertifikat ist zugeordnet, freigeschaltet und bei RAM ist in der Benutzerverwaltung alles hinterlegt. Abruf mit dem Token über den Posteingang funktioniert einwandfrei.
Satzzeichen sind keine Rudeltiere! (Autor: unbekannt)

Bei manchen Menschen ist es interessant zu sehen, wie das Alter den Verstand überholt hat! (Autor: A.G.)


Bild Bild

Ich bin bekennender WhatsApp Verweigerer!


An die Person, die meine Schuhe versteckt hat, während ich auf der Hüpfburg war: Werd' erwachsen! :motz
Chris7419
Foren-Praktikant(in)
Beiträge: 5
Registriert: 11.01.2019, 11:10
Beruf: Denker
Software: RA-Micro

#18

12.01.2019, 08:32

Hi,

wie sehen Deine Rechte in der Benutzerverwaltung aus?
Hast Du die neuste Version von RA Micro?
Hast Du nicht geschrieben, das nichts in Verbindung mit der beA installiert wurde?
Geh mal auf die bea-brak Seite, und installiere doch mal den Windows Client Security, Voraussetzung Du hast Admin Rechte auf Deinem Computer.
Ohne diesen Klienten kannst Du dich nicht einmal online anmelden.


Gruß
Benutzeravatar
mücki
Absoluter Workaholic
Beiträge: 1148
Registriert: 04.11.2009, 14:36
Beruf: ReNoFa (tätig als ReFa)
Software: RA-Micro

#19

29.01.2019, 11:40

Ich muss das Thema mal noch einmal "hochholen":

Wenn ich bei der Suche nach der Safe-ID kein Ergebnis bekomme, kann ich dann davon ausgehen, dass der betreffende noch kein aktives beA-Postfach hat?

Ein Kontrollversuch ergab, dass ich die Safe-ID bei anderen Anwälten generieren konnte.
Dumme Gedanken hat jeder, nur der Weise verschweigt sie. Wilhelm Busch
Benutzeravatar
Bijabel
Foren-Azubi(ene)
Beiträge: 52
Registriert: 10.11.2014, 15:12
Beruf: Rechtsreferent - Quereinsteiger
Software: RA-Micro

#20

30.01.2019, 10:00

mücki hat geschrieben:
29.01.2019, 11:40
Ich muss das Thema mal noch einmal "hochholen":

Wenn ich bei der Suche nach der Safe-ID kein Ergebnis bekomme, kann ich dann davon ausgehen, dass der betreffende noch kein aktives beA-Postfach hat?

Ein Kontrollversuch ergab, dass ich die Safe-ID bei anderen Anwälten generieren konnte.
Das Problem hatte ich gestern auch - ich habe einen Anwalt in Frankfurt am Main gesucht; Adresse lt. Briefkopf korrekt in RAM erfasst - kein Suchergebnis über die beA-Suche. Ich habe dann nur die Postleitzahl und den Nachnamen als Suche belassen und dann wurde er gefunden. Das "am Main" war so nicht im beA drin. :kopfkratz
Da brauchen wir wohl Kreativität beim suchen... :pfeif
Wenn zwei Menschen immer die gleiche Meinung haben, taugen beide nichts. Konrad Adenauer
Wer allein mit einsam verwechselt, der hält auch Stille für lautlos. Hermann Lahm
Antworten