PKH im abgetrennten Verfahren

In diesen Bereich können alle Beiträge und Fragen zu Prozesskostenhilfe, Verfahrenskostenhilfe und Beratungshilfe geschrieben werden.
Antworten
Yoolina
Foren-Praktikant(in)
Beiträge: 1
Registriert: 05.06.2019, 13:52
Beruf: Rechtsanwaltsfachangestellte

#1

22.02.2021, 11:00

Hallo,

wirkt die PKH im abgetrennten Verfahren fort oder muss ich einen neuen PKH-Antrag stellen?

Wir hatten Klage gegen die Krankenkasse, Pflegekasse sowie gegen das Land Berlin mit PKH-Antrag gestellt, PKH wurde bewilligt, sodann wurde das Verfahren gegen die Pflegekasse und gegen das Land Berlin abgetrennt. Muss ich für diese beiden Verfahren neu PKH beantragen oder wirkt die Bewilligung auch in den abgetrennten Verfahren?

Liebe Grüße
Benutzeravatar
Adora Belle
Golembefreierin mit Herz
...ist hier unabkömmlich !
Beiträge: 13292
Registriert: 14.03.2008, 14:17
Beruf: RAin

#2

22.02.2021, 12:03

Soweit ich das sehe, fehlt dafür eine ausdrückliche Regelung im Gesetz. Ich würde höchst vorsorglich um klarstellenden Beschluss durch das Gericht bitten, dass die PKH auch für die abgetrennten Verfahren bewilligt ist.
Antworten