Löschung Dokument Aktenhistorie

In diesen Bereich gehören alle Themen, die Handhabung, Technik oder Benutzung von Phantasy (Datev) betreffen.
Antworten
Randfichte72
Absoluter Workaholic
Beiträge: 1296
Registriert: 13.01.2009, 14:50
Beruf: Reno-Fachangestellte
Software: Phantasy (DATEV)
Wohnort: Lüneburger Heide

#1

18.09.2019, 18:23

Hallo zusammen,

eine kurze Frage:

Wenn ich in der Aktenhistorie ein Dokument lösche (Word, PDF egal), wie kann ich nachvollziehen, wer das wann gelöscht hat? Oder ist das unwiederbringlich und unnachvollziehbar gelöscht/weg? Danke für Eure Hilfe.
Pitt
Foreno-Inventar
Beiträge: 2760
Registriert: 12.07.2012, 10:15
Beruf: RA-Fachangestellte
Software: Phantasy (DATEV)

#2

19.09.2019, 07:42

Mein Kenntnisstand:
Wenn ein Dokument in der Aktenhistorie gelöscht wird, befindet es sich zunächst noch im DATEV-Papierkorb unter gelöschte Dokumente, erst mit der Löschung dort, verschwindet es komplett. Soweit ich weiß, lässt sich nicht nachvollziehen, wer das Dokument wann gelöscht hat.
Antworten