RA-Micro Sammelthread Updates/Patches

In diesen Bereich gehören alle Themen, die Handhabung, Technik oder Benutzung von RA-Micro betreffen.
Benutzeravatar
Dany1981
die dunkle Fee
...ist hier unabkömmlich !
Beiträge: 10573
Registriert: 02.02.2012, 10:12
Beruf: Rechtsanwaltsfachangestellte
Software: RA-Micro
Wohnort: Niederbayern an der A92

#551

18.12.2019, 10:02

Nein. Mein Chef wartet darauf, dass des ein Studienkollege es macht und es ihm dann erklärt. Wir nutzen ja beA bisher nicht aktiv. Holen also nur die Sachen ab wenn was kommt und das is jetzt auch nicht täglich. Von daher haben wir uns noch nicht damit rumgeärgert. :)
Look at the sky, see a dying star
White lies, it's a man on fire
Making love with the devil hurts
Times are changing
A thin line, the whole truth
The far right, the left view
Breaking all those promises made
Times are changing

Do you believe that you can walk on water?
Do you believe that you can win this fight tonight?


Walk on Water - 30 seconds to mars <3

:band
Benutzeravatar
Soenny
Administratorin
Administratorin
...ist hier unabkömmlich !
Beiträge: 11507
Registriert: 21.02.2007, 11:07
Beruf: Bürovorsteherin
Software: RA-Micro
Kontaktdaten:

#552

18.12.2019, 10:03

Geniesserin hat geschrieben:
18.12.2019, 09:49
Dany1981 hat geschrieben:
13.12.2019, 08:37
Des war so a extra Fenster. Des mit aktuellen kommt ja jetzt jedes Mal beim Starten. Das war speziell für beA Einbindung ins RA-Micro.

Nicht so schlimm. Des kriegen wir schon irgendwann hin, wenn wir mal Zeit haben. :D
Bedeutet das, Ihr habt beA auch noch nicht in RA-Micro einbinden können/wollen?

Wir ärgern uns seit einem Jahr mit dem Support rum, der den beA Abruf über RA-Micro einfach nicht eingestellt bekommt.
Der Dienst kann nicht gestartet werden und beA sei nicht erreichbar meldet er immer.
beA ist aber über den Web-Client erreichbar, komisch.
Läuft bei uns einwandfrei mittlerweile.
Satzzeichen sind keine Rudeltiere! (Autor: unbekannt)

Bei manchen Menschen ist es interessant zu sehen, wie das Alter den Verstand überholt hat! (Autor: A.G.)


Bild Bild

Ich bin bekennender WhatsApp Verweigerer!


An die Person, die meine Schuhe versteckt hat, während ich auf der Hüpfburg war: Werd' erwachsen! :motz
Benutzeravatar
Geniesserin
Foreno-Inventar
Beiträge: 2443
Registriert: 07.02.2009, 17:59
Beruf: ReFa
Software: RA-Micro
Wohnort: eine Friedensstadt

#553

18.12.2019, 12:22

Verrate mir bitte Euer Geheimnis, Soenny.
Wir quälen uns seit über einem Jahr mit RA-Micro, unserem Systembetreuer und Datev.net rum und nix läuft einwandfrei. Der Abruf von beA kann trotz entsprechender Rechtevergabe erfolgen, da der Dienst nichtmal gestartet werden kann. Angeblich ist der beA-Service nicht erreichbar. Über den WebClient klappt es aber. Wir verzweifeln hier.
Leben und leben lassen - Irren ist schließlich menschlich
Benutzeravatar
Soenny
Administratorin
Administratorin
...ist hier unabkömmlich !
Beiträge: 11507
Registriert: 21.02.2007, 11:07
Beruf: Bürovorsteherin
Software: RA-Micro
Kontaktdaten:

#554

18.12.2019, 13:32

HHm, vielleicht ist unser Vor-Ort-Partner besser als eurer? :ka Das war Ruckzuck eingerichtet und läuft, es sei denn, daß durch ein Update mal wieder keine EB angezeigt werden :lol:
Satzzeichen sind keine Rudeltiere! (Autor: unbekannt)

Bei manchen Menschen ist es interessant zu sehen, wie das Alter den Verstand überholt hat! (Autor: A.G.)


Bild Bild

Ich bin bekennender WhatsApp Verweigerer!


An die Person, die meine Schuhe versteckt hat, während ich auf der Hüpfburg war: Werd' erwachsen! :motz
Benutzeravatar
Dany1981
die dunkle Fee
...ist hier unabkömmlich !
Beiträge: 10573
Registriert: 02.02.2012, 10:12
Beruf: Rechtsanwaltsfachangestellte
Software: RA-Micro
Wohnort: Niederbayern an der A92

#555

18.12.2019, 13:37

Das alles müsste ja über den Posteingang laufen. Die Herrschaft hab ich ja darüber. Bei mir hängt aber kein Lesegerät mit der beA-Karte dran, also vermute ich, dass des bei uns dann eh nicht gehen würde, richtig? :D
Look at the sky, see a dying star
White lies, it's a man on fire
Making love with the devil hurts
Times are changing
A thin line, the whole truth
The far right, the left view
Breaking all those promises made
Times are changing

Do you believe that you can walk on water?
Do you believe that you can win this fight tonight?


Walk on Water - 30 seconds to mars <3

:band
Benutzeravatar
paralegal6
Absoluter Workaholic
Beiträge: 1379
Registriert: 07.09.2015, 15:47
Beruf: ReNo
Software: RA-Micro

#556

09.01.2020, 14:47

Komme seit dem update nicht in den Kalender rein, RAM sagt zurzeit nicht möglich wegen Wartung. Chef an seinem Arbeitsplatz kommt rein. Hat das noch jemand?
Bild
Benutzeravatar
Soenny
Administratorin
Administratorin
...ist hier unabkömmlich !
Beiträge: 11507
Registriert: 21.02.2007, 11:07
Beruf: Bürovorsteherin
Software: RA-Micro
Kontaktdaten:

#557

09.01.2020, 15:25

Mit der Version 2020.01.004 funktioniert alles ;)
Satzzeichen sind keine Rudeltiere! (Autor: unbekannt)

Bei manchen Menschen ist es interessant zu sehen, wie das Alter den Verstand überholt hat! (Autor: A.G.)


Bild Bild

Ich bin bekennender WhatsApp Verweigerer!


An die Person, die meine Schuhe versteckt hat, während ich auf der Hüpfburg war: Werd' erwachsen! :motz
LenaMeier
Foren-Praktikant(in)
Beiträge: 2
Registriert: 22.08.2019, 15:38
Beruf: Auszubildene ReFa
Software: RA-Micro

#558

10.01.2020, 10:40

Also bei uns war es so, dass meine Kollegin vor dem Update nicht in Word kam. Mussten dann das Update machen, damit wieder alles funktionierte. Bei uns gab es da keinerlei weitere Probleme.
Benutzeravatar
tweety79
Daueraktenbearbeiter(in)
Beiträge: 353
Registriert: 10.10.2006, 17:17
Beruf: Rechtsfachwirt
Software: RA-Micro

#559

19.06.2020, 08:48

Guten Morgen alle zusammen,

wir haben derzeit Probleme mit dem Posteingang von beA. Da die Gerichte vermehrt die Aktenzeichen angeben in den Nachrichten, zieht sich der Posteingang die Nachrichten einfach automatisch und speichert sie direkt in die Akten. Das Problem dabei ist, dass die Eingänge so ungesehen einfach zur Akte gelangen, sprich es können weder Fristen noch eventuelle Gerichtstermine notiert werden. Und teilweise speichert das Programm auch einfach in die falsche Akte. Es reicht eine geringe Übereinstimmung des gerichtlichen Aktenzeichens mit unserem und zack landet der Eingang falsch. Und das Beste ist, die automatische Weiterleitung ist an sämtlichen Plätzen bei uns im Büro ausgeschalten. Es dürfte also rein praktisch gar nicht automatisch weitergeleitet werden!!! RA-Micro kann da leider nicht weiterhelfen und verweist immer nur auf die neusten Updates. Diese haben wir jedoch und das Problem besteht nach wie vor.

Hat das noch jemand von euch? Es ist doch nicht Sinn der Sache, dass wir nun sämtliche Posteingänge in den Postkörben der Chefs kontrollieren, ob die richtig abgespeichert und ob noch Fristen zu notieren sind. :-?
Einmal dachte ich, ich hätte unrecht. :ohmann Aber ich hatte mich ausnahmsweise getäuscht. :yeah - Graf Fito -
Benutzeravatar
Geniesserin
Foreno-Inventar
Beiträge: 2443
Registriert: 07.02.2009, 17:59
Beruf: ReFa
Software: RA-Micro
Wohnort: eine Friedensstadt

#560

10.07.2020, 14:20

Hallo tweety,
ist das Problem inzwischen nach den Halbjahresupdates wieder erledigt?

Hier ist es nicht aufgefallen. Vorsorglich landen die beA-Benachrichtigungs-E-Mail auch im zentralen Postfach, sodass man vergleichen kann, ob die beA-Nachricht eingegangen und verarbeitet ist.


Seit dem Halbjahresupdate haben wir Probleme bei der Darstellung in der E-Akte von einen Schreiben. Zunächst konnten Sonderzeichen nicht gedruckt werden, dann wurde in der Akte vieles mit zusammengeschobenen Buchstaben dargestellt. Da dies auch in der pdf-Fassung so ist, können derzeit aus der E-Akte keine Schreiben mehr per E-Mail verschickt werden - höchst ärgerlich.

Der Support ist überfordert und liefert bislang keine brauchbare Lösung.

Geht es noch wem so?
Leben und leben lassen - Irren ist schließlich menschlich
Antworten