Teilungserklärungen nach WEG erstellen

In diesen Bereich gehören sämtliche Themen rund um das Notariat, die nicht einem anderen Themenbereich eindeutig zugeordnet werden können.
Antworten
Resa
Foren-Praktikant(in)
Beiträge: 29
Registriert: 31.03.2014, 17:49
Beruf: RA-Fachangestellte
Software: RA-Micro

#1

07.09.2022, 11:49

Guten morgen an alle, ich habe folgende Frage (ich hoffe, ich bin im richtigen Modul):

Nach zig Jahren fast nur Kaufverträge kommt plötzlich die Aufgabe auf mich zu, vermehrt auch die Teilungserklärungen und alles was dazu gehört (Umwidmung von Teileigentum in Wohnungseigentum) usw. usw. selbst vorzubereiten (hat bislang der Notar selbst gemacht, da aufgrund der Vielzahl der anderen Sachen für mich dafür keine Zeit bliebt).

Jedenfalls brauche ich jetzt möglichst schnell die Möglichkeit, mir passendes Fachwissen anzueignen.

Kann mir evtl. jemand Buchempfehlungen o.ä. benennen?

Ich habe schon ein Buch rausgegoogelt, was lt. Beschreibung auch gut für Azubis /Notarangestellte geeignet sein soll (von Haßelbeck). Allerdings aus 2020. Gabs danach nicht eine WEG-Reform (??). Dann wäre das ja alles wieder nicht mehr ganz aktuell.

Freue mich über Rückmeldungen.
Herzliche Grüße an alle und einen schönen Tag.
Notarangestellter20
Foren-Praktikant(in)
Beiträge: 12
Registriert: 29.06.2018, 06:56
Beruf: Notarfachangestellter

#2

10.09.2022, 16:13

Hallo,

bereits auf dem neuen Rechtsstand ist das Kapitel Wohnungseigentum im Würzburger Notarhandbuch, erschienen ca Herbst 2021. Hast Du da Zugriff?
LG
Michael
Resa
Foren-Praktikant(in)
Beiträge: 29
Registriert: 31.03.2014, 17:49
Beruf: RA-Fachangestellte
Software: RA-Micro

#3

16.09.2022, 09:34

Hallo, guten morgen. Leider nicht.
Antworten