Aktenbeschriftung

Hier hinein gehören alle Themen rund um Büroorganisation, Büroverwaltung, Kanzleiorganisation etc.
likema31
Kennt alle Akten auswendig
Beiträge: 572
Registriert: 23.06.2009, 21:00
Beruf: Rechtsanwältin

#11

25.07.2018, 08:56

P-Touch.

Wenn Dein Chef die Klebereste nicht möchte, muss er ständig neue Akten nehmen. Das wird auf Dauer sehr teuer.

Ich finde, man sieht das gar nicht so sehr. Meinst Du die selbstklebenden Bänder? Die kann man leicht wieder abziehen.
Benutzeravatar
Anahid
Hexe vom Dienst
...ist hier unabkömmlich !
Beiträge: 12590
Registriert: 22.02.2011, 10:41
Beruf: Rechtsfachwirtin
Software: RA-Micro

#12

25.07.2018, 11:50

Also wir arbeiten auch mit dem P-Touch. Allerdings arbeiten wir nicht mit Akten mit Plastikleiste.

Nur....wenn ich mir in manchen Büros die Akten ansehe, wo der ganze Deckel aussieht, als wenn junge Hunde damit spielen dürften, würden mich ein paar Klebereste wohl am allerwenigsten stören, wenn der Rest des Aktendeckels ordentlich aussieht.
Jeder Tag ist ein Geschenk ... aber manche sind einfach grottenschlecht verpackt.
Benutzeravatar
booo
...wartet aufs Bergfest
Absoluter Workaholic
Beiträge: 1474
Registriert: 07.01.2008, 15:05
Beruf: RA-Fachangestellte
Software: AnNoText
Wohnort: Allgäu

#13

26.07.2018, 09:56

Sanya hat geschrieben: Mit dem PC will ich das auch nicht machen, da drucke ich ja für ein mickriges Schildchen dann immer eine ganze A4-Seite aus!
Höh?
Ich mache das auch am PC (mit einer Wordvorlage ), schneide aber nur die Zeile weg, die ich brauche, den Rest verwende ich weiter.
Das (etwas dickere und bei uns auch hellfarbige) Papier hab ich zunächst längs geteilt (für doppelt so viele Schilder) und dann habe in etwa jeweils 13/14 cm, die ich dann beschriftet (über die Universalzufuhr am Drucker) drucken lassen kann.

Kann man das jetzt verstehen? :oops: 268 - ich hänge mal noch einen Auszug meines "Vordrucks" im Word an..
aktenschild.JPG
[/i][/size]
...und außerdem bin jetzt offiziell fertig, weil ich inoffiziell keinen Bock mehr hab Bild
Antworten