Umzug Kanzlei

Hier hinein gehören alle Themen rund um Büroorganisation, Büroverwaltung, Kanzleiorganisation etc.
Renew
Foren-Praktikant(in)
Beiträge: 45
Registriert: 19.10.2019, 21:10
Beruf: Quereinsteiger Reno

#21

12.02.2021, 22:13

Hallo, vielen Dank für eure Rückmeldungen :o)

Vorher war es aus bestimmten Gründen leider nicht möglich. Wäre wohl auch nicht auf die Idee gekommen bzw. denke dann, dass viele das dann, wenn es soweit ist eh wieder vergessen haben?! Naja, aber ein Versuch wäre es natürlich wert gewesen.

Gerichte anrufen ist eine ganz gute Idee.

Im Schriftsatz hatte ich das das letzte Mal auch, aber es gibt ja Mandanten, die nicht so oft angeschrieben werden usw. Und bis dahin wenden die sich dann im Fall des Falles noch an die alte Adresse, was nicht so gut ist. Unsere Telefonnummer bleibt diesmal gleich, das wäre ja schon was. Also die können uns dann immer noch anrufen, wenn sie uns nicht finden, was natürlich auch nicht sooo doll ist.

Nachsendeauftrag ist gemacht. PIN? Weiß ich jetzt nicht, was das heißen soll....

Das mit den Aufkleber hat unser Chef beim letzten Mal auch gemacht, aber wir schicken die meisten Sachen per Mail oder Fax mittlerweile....

Wird schon klappen.... Ich muss es nach und nach erledigen, da ich es einfach so schnell anders nicht hinbekomme. Wird schon gehen...

LG und einen schönen Abend noch....
pitz
...wegen der Kekse hier
Daueraktenbearbeiter(in)
Beiträge: 421
Registriert: 12.12.2013, 12:35
Beruf: ReNo

#22

15.02.2021, 09:51

Renew hat geschrieben:
12.02.2021, 22:13
[...]
Nachsendeauftrag ist gemacht. PIN? Weiß ich jetzt nicht, was das heißen soll....
PIN ist ein Postdienstleister (https://www.pin-ag.de/) (je nachdem, welche es bei euch gibt, müsste man da wohl entsprechend drüber nachdenken)
Renew hat geschrieben:
12.02.2021, 22:13
Das mit den Aufkleber hat unser Chef beim letzten Mal auch gemacht, aber wir schicken die meisten Sachen per Mail oder Fax mittlerweile....
[...]
Einfach in die Signatur in rot reinschreiben: "Wir ziehen um, ab dem [...] lautet unsere Adresse:"

Gerade wenn die Kommunikation mit den Mandanten hauptsächlich per Mail läuft, wird der Mandant in eine der letzten Mails gucken, wenn er dann doch was per Post schicken möchte. :)
Antworten