Anwalt - Besprechungstermin Ausweis vorlegen lassen?

Hier hinein gehören alle Themen rund um Büroorganisation, Büroverwaltung, Kanzleiorganisation etc.
Antworten
worldi
Forenfachkraft
Beiträge: 222
Registriert: 12.08.2008, 14:27
Beruf: ReNo
Wohnort: NRW

#1

04.09.2023, 10:21

Wir hatten einen Beratungstermin, der auf angebl. Empfehlung kam. Im Nachhinein stellt sich heraus, dass die Anschrift nicht korrekt ist, auf E-Mails und Anrufe reagiert er nicht, der Empfehlende kannte ihn auch nicht.

Wir lassen uns zwar immer die Kontaktdaten etc. ausfüllen, würde jetzt aber dazu tendieren, sich den Ausweis zumindest zeigen zu lassen oder ggf. kopieren, um die Daten abzugleichen.

Wie handhabt ihr das?

Habe schon überlegt, eine Strafanzeige zu stellen.....
legalspecialist
Absoluter Workaholic
Beiträge: 1994
Registriert: 03.08.2022, 00:17
Beruf: ReFaWi
Software: RA-Micro
Wohnort: Kanzleietage 2. OG, 3. Tür links

#2

04.09.2023, 10:38

Wir machen einen Datenabgleich dahingehend, dass wir uns Unterlagen zum Sachverhalt vorzeigen, ggf. kopieren, lassen.
In Zweifeln (bspw. bei Mdt. mit Migrationshintergründen, u.a.), scannen wir die Ausweise mit in die E-Akte.
Gruß
Oli
Sch... baut sich nicht von alleine,
ich sitz zu Hause und hab wieder Langeweile,
ja immer wenn die Sonne untergeht,
komm ich irgendwie auf dumme Ideen...
:yeah
Antworten