Muster Stufenklage

Für Fragen NUR im Rahmen der Rechtsfachwirt-Weiterbildung.
Antworten
alissia79
Foren-Praktikant(in)
Beiträge: 46
Registriert: 06.01.2016, 16:42
Beruf: Reno
Software: RA-Micro

#1

30.03.2016, 14:19

Hallo,

ich soll eine Stufenklage für die 2. Stufe vorbereiten, weiß aber nicht genau, wie ich das formulieren soll und wie das Rubrum aussehen soll. Kann mir jemand weiter helfen? Ich meine, man muss auch nochmals gesondert die Fortführung der mündlichen Verhandlung beantragen.

Danke schon mal!
Benutzeravatar
Pepples
...ist hier unabkömmlich !
Beiträge: 6781
Registriert: 10.08.2006, 15:09
Beruf: RA-Fachangestellte
Software: Advoware
Wohnort: NRW

#2

30.03.2016, 14:29

:kopfkratz Man kann vieles im Wege der Stufenklage geltend machen. Da brauchen wir schon etwas mehr Sachverhalt. ;)
"Sie hören von meinem Anwalt" ist die Erwachsenenversion von "Das sag ich meiner Mama!" 134
Antworten