deutschen Mahnbescheid an Schuldner in der Schweiz zustellen

In diesen Forenbereich gehören sämtliche Fragen / Beiträge zum Thema Inkasso, Mahnverfahren, Mahnwesen, Zwangsvollstreckung im Ausland oder mit Auslandsbezug.
Antworten
mistral
Foren-Praktikant(in)
Beiträge: 13
Registriert: 10.01.2022, 13:23
Beruf: RA-Fachangestellter

#1

10.01.2022, 13:35

Der Antragsteller wohnt in Deutschland.
Es geht um Mietschulden aus Deutschland.
Wir haben in Deutschland den Mahnbescheid beantragt. Der Mahnbescheid konnte nicht zugestellt werden, weil der Schuldner in die Schweiz umgezogen ist.
Können wir die "Neuzustellung des Mahnbescheides" beantragen und die Adresse des Antragsgegners in der Schweiz angeben?
Oder kann ein deutscher Mahnbescheid nicht in der Schweiz zugestellt werden?

Wenn der Antragsgegner Widerspruch gegen den Mahnbescheid einlegt:
Da es ja um Mietschulden aus einem Mietvertrag in Deutschland geht, würde das streitige Verfahren ja in Deutschland geführt werden, richtig?

Wir haben dafür bisher nur das deutsche Mahnverfahren benutzt. Nicht das Europäisches Mahnverfahren - Zahlungsbefehl.
Antworten