Zwangsvollstreckung in Mexiko

In diesen Forenbereich gehören sämtliche Fragen / Beiträge zum Thema Inkasso, Mahnverfahren, Mahnwesen, Zwangsvollstreckung im Ausland oder mit Auslandsbezug.
Antworten
Aus Alt mach Neu
Foren-Praktikant(in)
Beiträge: 3
Registriert: 26.11.2020, 08:00
Beruf: Rechtsanwaltsfachangestellte
Software: Phantasy (DATEV)

#1

26.03.2021, 12:02

Hallo ihr Lieben,

hat hier irgendjemand schon mal in Mexiko vollstreckt?

Wie funktioniert die Sache mit dem Rechtshilfeersuchen durch das Auswärtige Amt? (Ich bekomme von dort seit Wochen keine Antwort auf E-Mail und Nachfragen.)

Kennt jemand einen Anwalt in Mexiko, der dort vollstrecken könnte?

Wäre für jeden Tipp dankbar! :wink1
Sylvia1964
Daueraktenbearbeiter(in)
Beiträge: 351
Registriert: 25.06.2006, 19:58
Beruf: ReNo
Software: Phantasy (DATEV)

#2

26.03.2021, 13:29

Was Mexiko angeht, kann ich leider keine Erfahrungen beisteuern. Da aber jeder Tipp willkommen ist, empfehle ich Dir die Seite diro.eu anzuschauen.
Dabei handelt es sich um europaweite Vertretung von Rechtsanwälten. Vielleicht hilft Dir eine Kontaktanfrage auf dieser Seite weiter.

Gutes Gelingen. :wink1
Antworten