arbeitsgerichtliches Mahnverfahren

In diesen Forenbereich gehören sämtliche Fragen / Beiträge zum Thema Inkasso, Mahnverfahren, Mahnwesen, Zwangsvollstreckung im Ausland oder mit Auslandsbezug.
Coco Lores
Kennt alle Akten auswendig
Beiträge: 754
Registriert: 19.06.2012, 20:38
Beruf: RA-Fachangestellte
Wohnort: NRW

#21

27.06.2019, 12:53

jojo hat geschrieben:
27.06.2019, 12:43
Da steht Schreibprogamm. M.E. ist das aber in der gängigen Anwaltsweichware enthalten.

Ich bemängel aber auch diese Schreibmaschine nicht, auch wenn ich mich frage, wie ihr da noch Farbbänder auftut..
Anwaltssoftware scheidet bei mir schon mal aus...wir arbeiten ohne!

Und was meinst du mit "Farbbändern auftun"? Wo man die noch herbekommt oder was ist gemeint? :lol:
Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes bauen!!!
Benutzeravatar
jojo
Foreno-Inventar
Beiträge: 2938
Registriert: 26.09.2007, 15:07
Beruf: manchmal Rechtspfleger
Wohnort: Voerde

#22

27.06.2019, 13:02

Yep, ich wusste gar nicht, dass man die noch bekommt.

Wir haben hier die letzten Schreibmaschinen daher vor Jahren schon entsorgt.
Denn für immer Punk, will ich sein mein Leben lang,
Lieber Aussenseiter sein, als ein dummes Spiesserschwein... (WiZO Nanana)

Der Totenschädel lacht, die schwarzen Fahnen wehen... Viva St. Pauli ! 177
http://www.youtube.com/watch?v=0M2mCKVoBrQ" target="blank
Benutzeravatar
sh161
Forenfachkraft
Beiträge: 220
Registriert: 12.12.2012, 10:19
Beruf: RA-Fachangestellte
Software: Advoware

#23

27.06.2019, 13:02

jenniver hat geschrieben:
27.06.2019, 12:28
https://www.jurion.de/gesetze/arbgmahnvvordrev/1a
Okay, spätestens Absatz 3 macht deutlich, dass ich ein Formular besorgen muss und nicht das verlinkte PDF verwenden kann:

(3) Die Blätter sollen mit einem Durchschreibemittel versehen sein, das auch bei handschriftlicher Bearbeitung durch das Gericht die Lesbarkeit der Durchschriften gewährleistet; § 1 Absatz 2 Satz 5 gilt entsprechend.
Benutzeravatar
sh161
Forenfachkraft
Beiträge: 220
Registriert: 12.12.2012, 10:19
Beruf: RA-Fachangestellte
Software: Advoware

#24

27.06.2019, 13:03

Coco Lores hat geschrieben:
27.06.2019, 12:53
Anwaltssoftware scheidet bei mir schon mal aus...wir arbeiten ohne!
Und in meiner ist ein MB zum ARG nicht vorgesehen. :ka
Benutzeravatar
sh161
Forenfachkraft
Beiträge: 220
Registriert: 12.12.2012, 10:19
Beruf: RA-Fachangestellte
Software: Advoware

#25

27.06.2019, 13:05

jojo hat geschrieben:
27.06.2019, 13:02
Yep, ich wusste gar nicht, dass man die noch bekommt.

Wir haben hier die letzten Schreibmaschinen daher vor Jahren schon entsorgt.
Och, bei Soldan und D&K bekommt man noch so einiges.
Coco Lores
Kennt alle Akten auswendig
Beiträge: 754
Registriert: 19.06.2012, 20:38
Beruf: RA-Fachangestellte
Wohnort: NRW

#26

27.06.2019, 15:31

jojo hat geschrieben:
27.06.2019, 13:02
Yep, ich wusste gar nicht, dass man die noch bekommt.

Wir haben hier die letzten Schreibmaschinen daher vor Jahren schon entsorgt.
Ich weiß auch gar nicht, ob man noch welche bekommt, aber unser Farbband wird jetzt so gut wie gar nicht mehr benutzt, da ja fast alles elektronisch zu machen ist, dass das Farbband wahrscheinlich noch 20 Jahre reicht :lolaway
Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes bauen!!!
Antworten