Ne richtig gute zeitschrift

Zeitschriften für Rechtsanwaltsfachangestellte / Notarfachangestellte
Benutzeravatar
wifey
...ist hier unabkömmlich !
Beiträge: 5195
Registriert: 24.08.2005, 20:35

#11

02.03.2007, 16:07

um genau zu sein - jeweils an 2. Stelle :klugscheiss
Viele Grüße

ich
Gast

#12

02.03.2007, 18:16

Ich denke eben eine Zeitschrift ist was sehr positives, weil ich will ja nicht immer nur meine akuten Fälle lösen können sondern allgemein was dazu lernen, dazugehören neue Urteile, Kommentarauszüge.

Die Zeitschrift "Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte" hatte ich während der Ausbildung abonniert. War dafür auch sehr gut. Mittlerweile ist es mir (ganz persönlich!!!) nicht mehr ausreichend.
Benutzeravatar
Pepsi
...ist hier unabkömmlich !
Beiträge: 14269
Registriert: 28.05.2006, 19:33
Beruf: ReNoFa
Software: Phantasy (DATEV)
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

#13

02.03.2007, 20:09

jo MeinStern sag ich doch... vor allem wiederholt sich immer alles und so richtig Praxis bezogen sind die Sachen auch nicht find ich

ich weiß jetzt nicht was die RAFaZ kostet (wenns denn wirklich 10 € sind), aber solange sie über RA Micro umsonst ist, nehm ich sie gerne.. falls es nicht bei dem kostenlosen bleiben sollte, mal gucken
Shaya
Forenfachkraft
Beiträge: 108
Registriert: 03.02.2007, 15:30
Wohnort: am 14tlängsten Fluss Europas

#14

02.03.2007, 20:29

Ich beziehe monatlich die Zeitschrift "RENOpraxis". Diese ist ziemlich gut. Da findest Du alles rund um Deinen Beruf. Abopreis wäre 45 EUR im Jahr; Einzelheft 5 EUR. Wenn Du Mitglied bei RENO Deutsche Vereinigung der Rechtsanwalts- und Notariatsangestellten e. V. zahlst Du nix für die Zeitschrift. Mitgliedsbeitrag je nach Bundesland um 50 EUR. Seminare über diesen Verband bekommst Du dann auch noch sehr vergünstigt. Für mehr Infos: www.renobundesverband.de.

Ich hoffe es ist nicht schlimm, daß ich hier gerade Werbung für einen Verein mache. Bekomme dafür aber kein Geld ;-)
Benutzeravatar
wifey
...ist hier unabkömmlich !
Beiträge: 5195
Registriert: 24.08.2005, 20:35

#15

02.03.2007, 23:22

Nein Shaya, es ist definitiv nicht schlimm für eine gute Sache Werbung zu machen !!!!
Viele Grüße

ich
Benutzeravatar
Pepsi
...ist hier unabkömmlich !
Beiträge: 14269
Registriert: 28.05.2006, 19:33
Beruf: ReNoFa
Software: Phantasy (DATEV)
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

#16

03.03.2007, 12:19

nö is net schlimm.. ich wäre da bestimmt auch Mitglied und würde einige Veranstaltungen besuchen, allerdings unser "ortsansässiger" Verein macht überhaupt nischt, wenn ich das mal so sagen darf.. und nach Lüneburg möchte ich auch net immer fahren (nächster Verein)
Gast

#17

09.03.2007, 20:14

Dankeschön für eure tipps.... mal schauen, was ich jetzt mach.... :thx
Anna-Lena
Forenfachkraft
Beiträge: 147
Registriert: 11.02.2007, 14:23
Beruf: ReFa (zu meiner Zeit noch RA-FA)
Software: RA-Micro
Wohnort: Frensdorf
Kontaktdaten:

#18

09.03.2007, 22:47

Ich hab´ mir ein Probeexemplar der Zeitschrift RVGpraxis schicken lassen,
die lag gestern bei mir im Briefkasten. Und was soll ich sagen?
Ich hab´ DIE Lösung für einen verkorksten Fall drin gefunden! :yeah

Werd´ ich am Montag gleich mal meiner Chefin zeigen.
Immerhin geht es um etwa 5.000,00 € PKH und die Akte liegt schon seit
November auf meinem Tisch. :roll:

LG
Anna
Benutzeravatar
Ayla
Forenfachkraft
Beiträge: 171
Registriert: 10.06.2007, 10:12
Beruf: Rechtsanwaltsfachangestellte
Software: RA-Micro
Wohnort: Niedersachsen

#19

22.09.2011, 14:26

Gast hat geschrieben:Hallo Martina,

im Anwaltsblatt gibt es jetzt (muss jedenfalls ziemlich neu sein) eine Zeitschrift die nennt sich "Praxisreport".

Da sind nicht nur Beiträge für die Anwälte drin, sondern irgendwie auch was für die Angestellten.
Ansonsten kann ich noch die Zeitschrift von RA-Micro sehr empfehlen. Das ist kostenlose Literatur, wo auch ganz gute Praxistipps gegeben werden.

Preußi

Hier findet man was dazu:

http://www.ra-micro.de/ra-micro/content/rafaz.aspx" target="blank

LG Ayla
Benutzeravatar
Pepsi
...ist hier unabkömmlich !
Beiträge: 14269
Registriert: 28.05.2006, 19:33
Beruf: ReNoFa
Software: Phantasy (DATEV)
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

#20

22.09.2011, 14:40

von RA-Micro ja...

und was ist mit diesem Praxisreport? den hab ich nirgens gefunden, gibts vielleicht nicht mehr?
Antworten