PartGmbB

Alles zur GmbH, UG, KG, AG, OHG, GbR, VR etc.
Antworten
Benutzeravatar
Sanni80
Forenfachkraft
Beiträge: 235
Registriert: 16.06.2008, 11:16
Beruf: ReNoFachangestellte

#1

17.09.2021, 12:49

Müssen bei der Errichtung einer Zweigniederlassung einer PartGmbB alle Partner mitwirken, oder kann die Anmeldung durch einen erfolgen? Im Register steht, dass jeder Partner einzeln vertritt.

Ich bin verwirrt :augenreib
[size=75][color=#800040]Jeder, der sich die Fähigkeit erhält,
Schönes zu erkennen,
wird nie alt werden. [/color][/size]
Notariatsoldie
Forenfachkraft
Beiträge: 205
Registriert: 12.10.2013, 12:58
Beruf: RA-Fachangestellte
Software: RA-Micro

#2

18.09.2021, 22:33

Es ist ausreichend, wenn ein Partner anmeldet
Benutzeravatar
Sanni80
Forenfachkraft
Beiträge: 235
Registriert: 16.06.2008, 11:16
Beruf: ReNoFachangestellte

#3

18.10.2021, 10:34

Danke, habe ich auch so gesehen, das Gericht ließ sich jedoch nicht darauf ein, ich musste den weiteren Partner auch noch anmelden lassen.
[size=75][color=#800040]Jeder, der sich die Fähigkeit erhält,
Schönes zu erkennen,
wird nie alt werden. [/color][/size]
Notariatsoldie
Forenfachkraft
Beiträge: 205
Registriert: 12.10.2013, 12:58
Beruf: RA-Fachangestellte
Software: RA-Micro

#4

18.10.2021, 23:15

Die Entscheidung des Gerichts wäre eine Beschwerde wert gewesen - leider hat man meist nicht die erforderliche Zeit, da der Mandant drängt.
Antworten