"Vor-GmbH" als Gründungsgesellschafter = Frage zur Gesellschafterliste

Alles zur GmbH, UG, KG, AG, OHG, GbR, VR etc.
Antworten
Pitt
Foreno-Inventar
Beiträge: 2769
Registriert: 12.07.2012, 10:15
Beruf: RA-Fachangestellte
Software: Phantasy (DATEV)

#1

18.06.2019, 12:33

Ich habe hier eine GmbH-Gründung, bei der ein Gründungsgesellschafter bislang nicht im HR eingetragen worden ist. Die Gründung dieses Gründungsgesellschafters erfolgte vor ca. 2 Wochen. Meine Frage: Ich habe jetzt im Urkundseingang erwähnt, dass Herr X als alleinvertretungsberechtigter, von den Beschränkungen des § 181 befreiter Geschäftsführer der zur UR-Nr. ... des handelnden Notars gegründeten, aber bislang noch nicht im HR eingetragenen X GmbH handelt. So nun hocke ich vor der Gesellschafterliste und frage mich, wie ich die korrekt vorbereite. Bei der Gesellschafterliste gebe ich ja normalerweise bereits die HR-Bezeichnung des Gründungsgesellschafters mit an. Wie mache ich das hier?
larifari
Kennt alle Akten auswendig
Beiträge: 541
Registriert: 17.12.2014, 10:52
Beruf: Notarfachwirtin
Software: RA-Micro

#2

18.06.2019, 14:26

Ich würde in der Liste die Gesellschafterin mit i. Gr. angeben und in der Urkunde bereits darauf hinweisen, dass nach erfolgter Eintragung der in Gründung befindlichen Gesellschafterin eine um die HR-Bezeichnung ergänzte Gesellschafterliste eingereicht werden sollte/muss.
Pitt
Foreno-Inventar
Beiträge: 2769
Registriert: 12.07.2012, 10:15
Beruf: RA-Fachangestellte
Software: Phantasy (DATEV)

#3

18.06.2019, 14:41

Danke für deine Hilfe!
Antworten