Bauträgervertrag SNR Zuordnung

Für alle Fragen rund um Kosten - neues Recht ab 01.08.2013
Antworten
Benutzeravatar
Plumbum
Kennt alle Akten auswendig
Beiträge: 587
Registriert: 12.04.2007, 20:59
Beruf: Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte

#1

17.02.2021, 10:50

Hallo zusammen,

ich habe eine Urkunde über die Änderung der TE gemacht (§ 8 WEG). Es wurden jetzt nachträglich 4 Stellplätze als SNR zugeordnet.

Jeder Stellplatz hat den Wert 5.000,-- €

Ich würde jetzt eine 1,0 nach 21200 Geschäftswert 4 x 5.000,-- € abrechnen. Aber welche Paragraphen lege ich dafür zugrunde? Finde nichts zu richtig.

Braucht man hier eine Zustimmung der Gläubigerin? Also die SNR gab es schon in der TE, sie wurden halt jetzt erst nachträglich zugeordnet. Vielleicht weiß das jemand.

Danke
...sind wir nicht alle ein bißchen verrückt.... ;-)
Martin Filzek
Absoluter Workaholic
Beiträge: 1981
Registriert: 30.05.2008, 16:23
Beruf: Fachbuchautor KostenO/GNotKG), freibeuflicher Dozent, früher Notariatsmitarbeiter bzw. -BV

#2

17.02.2021, 13:04

§§ zum Wert m. E. §§ 97, 36, 46.
Die weitere Frage, ob Gläubiger-Zust. erforderlich, würde ich so vermuten, dass eine solche nicht nötig ist. Müsste aber zur Überprüfung in die letzten Aufsätze zu den Änderungen durch WEG-Reform gucken (zur Zeit nicht greifbar, zusätzlich Zeitmangel), weshalb dies andere noch genauer beantworten sollten.

Skripten zum Notarkosten-Recht 2020 - 2021 (Stand Okt. 2020 mit Hinweisen zu ab 1.1.2021 geänderten XML-Gebühren) für 25 Eur incl. Versandkosten und USt. beziehbar, Bestelladresse an info@filzek.de.
Auf u.a. Website www.filzek.de demnächst (ca. drei Wochen) Informationen zu neuen Seminaren ab Mai 2021 voraussichtlich, ebenso zum jederzeit möglichen Notarkosten-Dienst (Home-Office-Bearbeitung zu eingesandten schwierigen Notarkostenberechnungen mit Kurzgutachten und Berechnungsvorschlag).
:wink2
Fragen zum GNotKG? http://www.filzek.de
Benutzeravatar
Plumbum
Kennt alle Akten auswendig
Beiträge: 587
Registriert: 12.04.2007, 20:59
Beruf: Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte

#3

18.02.2021, 08:28

Super vielen Dank!!!
...sind wir nicht alle ein bißchen verrückt.... ;-)
Antworten