Anmeldung Insolvenzforderungen

Hier hinein gehören alle Themen rund um die Insolvenz.
Antworten
Anna2324
Foren-Praktikant(in)
Beiträge: 7
Registriert: 24.01.2022, 16:29
Beruf: Rechtsanwaltsfachangestellte
Software: Andere

#1

21.06.2022, 14:13

Hallo Zusammen,

ich bin leider überhaupt kein Experte was InsO-Sachen angeht.

Ich habe einen Schuldner der InsO-Antrag gestellt hat. Nunmehr sollen die Insolvenzforderungen angemeldet werden.

Leider haben wir gegen den Schuldner keinen Titel. Kann ich trotzdem die Forderung anmelden?? :oops:
samsara
...ist hier unabkömmlich !
Beiträge: 6813
Registriert: 13.06.2012, 18:54
Beruf: Rechtsanwaltsfachangestellte
Software: AnNoText

#2

21.06.2022, 14:16

Woraus resultiert denn die Forderung?
Anna2324
Foren-Praktikant(in)
Beiträge: 7
Registriert: 24.01.2022, 16:29
Beruf: Rechtsanwaltsfachangestellte
Software: Andere

#3

21.06.2022, 18:13

Aus einem Dienstleistungsvertrag/Rechnung
...
Kennt alle Akten auswendig
Beiträge: 570
Registriert: 01.12.2017, 19:11
Beruf: Rpfl.
Wohnort: Niedersachsen

#4

21.06.2022, 18:21

Anna2324 hat geschrieben:
21.06.2022, 14:13
Kann ich trotzdem die Forderung anmelden??
Ja klar
Anna2324
Foren-Praktikant(in)
Beiträge: 7
Registriert: 24.01.2022, 16:29
Beruf: Rechtsanwaltsfachangestellte
Software: Andere

#5

22.06.2022, 11:04

Danke für Eure Antworten!
Nicole_G
Foren-Praktikant(in)
Beiträge: 2
Registriert: 26.06.2022, 12:06
Beruf: Insolvenzsachbeareiterin

#6

26.06.2022, 12:09

Durch das Anmelden der Forderung aus einer Rechnung wird ein Titel geschaffen. Sollte der Schuldner nicht die Restschuldbefreiung erlangen, kannst Du die ZV mit dem Tabellenauszug beantragen.
Antworten