Fachliteratur

In dieses Forum gehören alle Themen, die keinem anderem Forum zugeordnet werden können.
Antworten
Nita-Sabi
Foren-Praktikant(in)
Beiträge: 16
Registriert: 08.10.2014, 09:35
Beruf: RA-Fachangestellte
Software: RA-Micro

#1

15.02.2017, 10:59

Hallöchen,

brauche mal Euren Rat/Hilfe. Wir haben im Dezember einen Kommentar zum MVG EKD bestellt. Nun kann das Werk nicht gelierfert werden. Mein Chef braucht diesen allerdings. Gibts Möglickeiten, so etwas evtl. im Internet als pdf. zu erhalten?
*Auf der Suche nach einer Signatur*
Hühnerhaufen
Daueraktenbearbeiter(in)
Beiträge: 329
Registriert: 27.02.2014, 14:14
Beruf: RA-Fachangestellte

#2

15.02.2017, 11:27

Warum kann es denn nicht geliefert werden? Erscheint es gar nicht oder warum?

Ruf doch mal beim Verlag an, und frag mal nach, ob es eine Möglichkeit gibt.

Hühnerhaufen
Nita-Sabi
Foren-Praktikant(in)
Beiträge: 16
Registriert: 08.10.2014, 09:35
Beruf: RA-Fachangestellte
Software: RA-Micro

#3

15.02.2017, 11:48

Hab ich gemacht. Der Verlag teilte mit, dass er im Dezember 2016 von einem anderen übernommen wurde und erstmal nicht genau sagen kann, wann welches Buch herauskommt, da die erst jetzt mit den Nachdrucken angefangen haben. Wir hatten den Kommentar Anfang Dezember bestellt. Is halt jetzt doof gelaufen :-?
*Auf der Suche nach einer Signatur*
Hühnerhaufen
Daueraktenbearbeiter(in)
Beiträge: 329
Registriert: 27.02.2014, 14:14
Beruf: RA-Fachangestellte

#4

15.02.2017, 12:37

Online-Zugang bekommt man an ja auch erst, wenn man es gekauft hat ..... :kopfkratz

Muss Dein Chef sich wohl gedulden müssen.
Zuletzt geändert von Hühnerhaufen am 15.02.2017, 12:40, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
MG
Forenfachkraft
Beiträge: 195
Registriert: 21.06.2006, 09:39
Beruf: Rechtsanwalt und ReFa
Software: AnNoText

#5

15.02.2017, 12:38

Wenn, dann gibt es sowas als Onlineversion (zB. http://www.mvg.ekd-praxiskommentar.verlag-online.eu/). Aber als PDF hab ich erst einmal gesehen, dass ein Verlag ein Kommentar rausgegeben hat... bei einem blinden Referendariatskollegen... mit einem "Vervielfältigungsstrafversprechen" in 6stelliger Höhe. PDF kann man halt zu schnell kopieren.

Gruß MG
Audiatur et altera pars!
Nita-Sabi
Foren-Praktikant(in)
Beiträge: 16
Registriert: 08.10.2014, 09:35
Beruf: RA-Fachangestellte
Software: RA-Micro

#6

15.02.2017, 13:43

Ganz lieben vielen Dank Euch für die Antworten und die Hilfe :)
Ihr seid toll :)
*Auf der Suche nach einer Signatur*
Nita-Sabi
Foren-Praktikant(in)
Beiträge: 16
Registriert: 08.10.2014, 09:35
Beruf: RA-Fachangestellte
Software: RA-Micro

#7

15.02.2017, 13:45

MG hat geschrieben:Wenn, dann gibt es sowas als Onlineversion (zB. http://www.mvg.ekd-praxiskommentar.verlag-online.eu/). Aber als PDF hab ich erst einmal gesehen, dass ein Verlag ein Kommentar rausgegeben hat... bei einem blinden Referendariatskollegen... mit einem "Vervielfältigungsstrafversprechen" in 6stelliger Höhe. PDF kann man halt zu schnell kopieren.

Gruß MG

Genau der Verlag ist des xD
*Auf der Suche nach einer Signatur*
Antworten