Offene Stellen aber keine Bewerber?

In dieses Forum gehören alle Themen, die keinem anderem Forum zugeordnet werden können.
Benutzeravatar
Laska
...dauerhaft urlaubsreif
Absoluter Workaholic
Beiträge: 1025
Registriert: 22.08.2015, 17:43
Beruf: ReFa
Software: RA-Micro
Wohnort: NRW

#21

14.12.2016, 06:52

Hallo zusammen,

wir haben seit 2 Monaten eine Stellenanzeige laufen (NRW)... darauf haben wir bislang 5-6 Bewerbungen bekommen, nur einen Bewerber haben wir zum Vorstellungsgespräch eingeladen. Alles andere war entweder zu lange aus dem Beruf raus oder durch die Prüfung durchgefallen und deshalb Ausbildung verlängert... nach der Abschlussprüfung 1,5 Jahre als Putzkraft gearbeitet und will jetzt wieder zurück in die RA-Kanzlei.

So wie es scheint, gibt es derzeit mehr Stellenangebote als Stellengesuche in unserem Beruf. :kopfkratz
Liebe Grüße

Bild
MrsVerberation
Kennt alle Akten auswendig
Beiträge: 864
Registriert: 01.12.2016, 14:48
Beruf: Insolvenzsachbearbeiterin
Software: Phantasy (DATEV)

#22

14.12.2016, 07:44

Laska hat geschrieben:durch die Prüfung durchgefallen und deshalb Ausbildung verlängert
Ist das direkt ein Ausschlusskriterium? :-? (Prüfungsangst und deswegen durch die Prüfung gerasselt, etc?)

tt: Ich hatte ja erzählt, dass gestern jemand zum Probearbeiten da war. Im Endeffekt war sie von 08:00 - 12:00 Uhr da und hat einer Kollegin bei den Legitimationen, Klagen und Post sortieren zugeguckt.
Danach ist sie gegangen - ohne sich bei Allen zu verabschieden.

Ob sie wiederkommt? Ich denke eher nicht. :kopfkratz
We lived in the Murder House. | We escaped the Asylum.
We protected the Coven. | We attended the Freak Show.
We checked into the Hotel. | We survived the Roanoke Nightmare.
We joined the Cult. | And now we will witness the Apocalypse.
Benutzeravatar
148
Kennt alle Akten auswendig
Beiträge: 697
Registriert: 14.08.2012, 08:13
Beruf: RA-Fachangestellte
Software: RA-Micro

#23

14.12.2016, 09:18

MrsVerberation hat geschrieben:
tt: Ich hatte ja erzählt, dass gestern jemand zum Probearbeiten da war. Im Endeffekt war sie von 08:00 - 12:00 Uhr da und hat einer Kollegin bei den Legitimationen, Klagen und Post sortieren zugeguckt.
Danach ist sie gegangen - ohne sich bei Allen zu verabschieden.

Ob sie wiederkommt? Ich denke eher nicht. :kopfkratz
Wieso ist denn bei euch so ein Wechsel drin? 6 Arbeitnehmerkündigungen sind schon viel .. :kopfkratz

Und die Bewerberin werdet ihr wahrscheinlich nicht mehr sehen :schock
237
MrsVerberation
Kennt alle Akten auswendig
Beiträge: 864
Registriert: 01.12.2016, 14:48
Beruf: Insolvenzsachbearbeiterin
Software: Phantasy (DATEV)

#24

14.12.2016, 09:24

148 hat geschrieben:Wieso ist denn bei euch so ein Wechsel drin? 6 Arbeitnehmerkündigungen sind schon viel .. :kopfkratz

Und die Bewerberin werdet ihr wahrscheinlich nicht mehr sehen :schock

Die haben alle wegen der Teamleiterin und dem unangebrachten Gehalt gekündigt.
Unsere TL ist leider sehr unfähig und versucht das zu kaschieren, indem sie alle, die ihr nicht ins Rektum kriechen, niedermacht.

Sie ist auch sehr überheblich und spricht mit z.B. mir, als wäre ich geistig zurückgeblieben.

Aus diesem und noch vielen weiteren Gründen werde ich Anfang Januar mit meinem PDLer sprechen, dass ich bitte woanders eingesetzt werden möchte. (Interner Wechsel.) Und wenn das nicht klappt, dann schicke ich selber auch wieder Bewerbungen raus. :teufel
We lived in the Murder House. | We escaped the Asylum.
We protected the Coven. | We attended the Freak Show.
We checked into the Hotel. | We survived the Roanoke Nightmare.
We joined the Cult. | And now we will witness the Apocalypse.
Benutzeravatar
Kanzleihund
Absoluter Workaholic
Beiträge: 1714
Registriert: 16.01.2012, 20:55
Beruf: Rechtsanwältin
Software: Phantasy (DATEV)

#25

14.12.2016, 09:35

Vorsicht, wenn eine so starke Fluktuation der Arbeitnehmer besteht, dann kommt Eure Kanzlei auf die schwarze Liste. Schlechtes Arbeitsklima, miese Arbeitsbedingungen etc. sprechen sich nämlich 'rum. Wie oft hört man: "Der Anwalt xxx ist ein Arxxx, dort würde ich im Leben nicht arbeiten wollen." [Es kann immer mal sein, dass es mit einem oder zwei Arbeitnehmern nicht passt.Aber wenn es so häufig geschieht, dann sollte man als Bewerber vorsichtig sein. Dann steckt System dahinter.]
"Mein Leipzig lob ich mir, es ist ein klein Paris und bildet seine Leute" ("Faust, der Tragödie erster Teil")
Benutzeravatar
148
Kennt alle Akten auswendig
Beiträge: 697
Registriert: 14.08.2012, 08:13
Beruf: RA-Fachangestellte
Software: RA-Micro

#26

14.12.2016, 09:36

@MrsVerberation
Da bist du ja derzeit echt nicht zu beneiden. Hoffentlich kannst du wechseln und das klappt alles.
237
MrsVerberation
Kennt alle Akten auswendig
Beiträge: 864
Registriert: 01.12.2016, 14:48
Beruf: Insolvenzsachbearbeiterin
Software: Phantasy (DATEV)

#27

14.12.2016, 09:43

Kanzleihund hat geschrieben:Vorsicht, wenn eine so starke Fluktuation der Arbeitnehmer besteht, dann kommt Eure Kanzlei auf die schwarze Liste. Schlechtes Arbeitsklima, miese Arbeitsbedingungen etc. sprechen sich nämlich 'rum. Wie oft hört man: "Der Anwalt xxx ist ein Arxxx, dort würde ich im Leben nicht arbeiten wollen." [Es kann immer mal sein, dass es mit einem oder zwei Arbeitnehmern nicht passt.Aber wenn es so häufig geschieht, dann sollte man als Bewerber vorsichtig sein. Dann steckt System dahinter.]
Gilt diese schwarze Liste auch bei einer Kanzlei, die zu einer großen Inkassofirma gehört? Oder läuft das dann anders?

Und ja, ich vermute ebenfalls, dass hier System dahintersteckt. Es sind nämlich alle weg, die der TL nicht irgendwo reinkriechen. (U.A. wurde sogar jetzt eine Anwältin gekündigt, während sie krank gemeldet war.)

Ich bin vermutlich nur noch da, weil wir derzeit nur zu 3. sind. (Eine Halbtagskraft liegt mit einem Magengeschwür seit letzter Woche im Krankenhaus und unsere Azubine ist ebenfalls krankgeschrieben. Sie will sich allerdings auch woanders umsehen... Wen wundert's.)

@148: Vielen Dank. Ich hoffe auch auf eine baldige Veränderung. Mir schlägt das ganze Rumgezicke ziemlich auf die Gesundheit. Zum Glück habe ich ab dem 23.12. erstmal Urlaub. :nachdenk
We lived in the Murder House. | We escaped the Asylum.
We protected the Coven. | We attended the Freak Show.
We checked into the Hotel. | We survived the Roanoke Nightmare.
We joined the Cult. | And now we will witness the Apocalypse.
Benutzeravatar
148
Kennt alle Akten auswendig
Beiträge: 697
Registriert: 14.08.2012, 08:13
Beruf: RA-Fachangestellte
Software: RA-Micro

#28

14.12.2016, 10:04

MrsVerberation hat geschrieben: Gilt diese schwarze Liste auch bei einer Kanzlei, die zu einer großen Inkassofirma gehört? Oder läuft das dann anders?
Ich glaube Kanzleihund meint, dass die Kanzlei bzw. Inkassofirma dann bei uns Refas verrufen ist. Das spricht sich ja rum. Eine richtige Liste gibt es nicht, glaube ich (und wenn doch Kanzleihund, wo kann man die einsehen? :lol: )

Wir Refas sind ja alle irgendwie verbunden, die eine kennt eine von RA A, die widerrum kennt eine von RA B usw. :lol: :lol:

Bei uns in der Stadt gibt es auch einen RA, der ist in Refa Kreisen so verrufen, da würde ich mich im Leben nie bewerben ...
237
Benutzeravatar
Lämmchen
Foreno-Inventar
Beiträge: 2821
Registriert: 29.04.2009, 11:04
Beruf: Gepr. ReFaWi
Software: Andere

#29

14.12.2016, 10:11

Im Moment habe ich den Eindruck, dass - zumindest hier - vieles über Mund-zu-Mund-Propaganda läuft. Da kommen dann Telefonate und mündliche Nachfragen, ob man nicht jemanden kennt, der gerade etwas Neues sucht. Und klar weiß man dann auch, ob die Kanzlei gut ist oder eben nicht.
Liebe Grüße

Das Lämmchen Bild
mrsgoalkeeper
...ist hier unabkömmlich !
Beiträge: 4260
Registriert: 30.07.2007, 09:23
Beruf: ReNo, Betriebswirtin Schwerpunkt Recht, Rechtsreferentin(FSH), angehende Bachelorette:-)
Wohnort: NRW

#30

14.12.2016, 10:14

MrsVerberation hat geschrieben: Die haben alle wegen der Teamleiterin und dem unangebrachten Gehalt gekündigt.
Da wundert sich bei Euch aber keiner wirklich, dass ihr keine Bewerbungen bekommt oder? Insbesondere der 2. Punkt dürfte ausschlaggebend sein. :patsch
Für die einen ist es die US-Wahl, für den Rest der Welt ist es 9/11
Gesperrt