Die Suche ergab 84 Treffer

von elena94
04.02.2020, 11:31
Forum: Grundstücksverkehr
Thema: Erbbaurecht Zuschreibung
Antworten: 1
Zugriffe: 744

Re: Erbbaurecht Zuschreibung

Den Fall hatte ich leider auch noch nie, aber da das Erbbaurecht ja eine Belastung des Grundstücks (in dem Fall A) darstellt, könnte man ggfs. eine Art "Pfanderstreckung" des Erbbaurechts machen, auf das Grundstück B? Das könnte man ja mit der Zuschreibung kombinieren. Es geht ja darum, da...
von elena94
28.11.2019, 10:32
Forum: GNotKG -ab 01.08.2013
Thema: Kaufvertrag mit Löschung Grundschuld
Antworten: 4
Zugriffe: 1091

Re: Kaufvertrag mit Löschung Grundschuld

Die Antwort von Martin Filzek ist schon sehr ausführlich, interessant und hat auch mich zum Nachdenken angeregt. Danke dafür! :wink1 Wenn man es genau betrachtet, ist die Einordnung tatsächlich schwierig. Ich muss sagen, dass wir es hier aber auch so handhaben, dass wir in einem wie von Dir beschrie...
von elena94
23.08.2019, 11:22
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Kanzleibesetzung
Antworten: 15
Zugriffe: 2389

Re: Kanzleibesetzung

Die letzten Jahre zwischen 500 und 600. Ok, das ist ja auch nicht so wenig. Wir haben ca. 1200 im Jahr, daher schafft unser Chef es (v.a. zeitlich) irgendwie nicht, sich selbst groß um etwas zu kümmern. :-? Finde ich gut, dass eure Chefin da scheinbar gut organisiert ist und neben den Beurkundungen...
von elena94
23.08.2019, 10:37
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Kanzleibesetzung
Antworten: 15
Zugriffe: 2389

Re: Kanzleibesetzung

Zwei Anwälte, davon eine Notarin. Die Anwältin und Notarin schreibt ihre Schriftsätze und Verträge selbst und versendet sie auch selbst. Die sonstige "Notariatsarbeit" wird von zwei Kolleginnen in Vollzeit (davon eine Fachwirtin) erledigt. Wow, das ist ja nicht schlecht, wie viel eure Not...
von elena94
22.08.2019, 11:19
Forum: Grundstücksverkehr
Thema: Nachweis der Namensänderung
Antworten: 4
Zugriffe: 1169

Re: Nachweis der Namensänderung

Du brauchst eine Heiratsurkunde oder einen Nachweis über die Namensänderung (ausgestellt vom Standesamt) im Original. Beglaubigte Fotokopie geht auch, allerdings ist auch diese vom Standesamt direkt auszustellen. Dir wird also vermutlich nichts anderes übrig bleiben, als die Mandantin anzurufen, dam...
von elena94
22.08.2019, 11:03
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Kanzleibesetzung
Antworten: 15
Zugriffe: 2389

Re: Kanzleibesetzung

Wir haben hier 6 RAe, wovon einer (Chef) auch Notar ist. Wir sind 3 Vollzeitkräfte (BV, eine Kollegin am Empfang und ich im Notariat) und 4 Teilzeitkräfte mit je 25-30 Stunden (3 im RA-Bereich und eine Kollegin die mit mir das Notariat macht). Dazu 2 Azubis, eine davon hat gerade frisch zum 01.08. a...
von elena94
19.08.2019, 14:30
Forum: Büroorganisation - Büroverwaltung
Thema: Neue Mitarbeiter sagen kurzfristig wieder ab...
Antworten: 11
Zugriffe: 3271

Re: Neue Mitarbeiter sagen kurzfristig wieder ab...

Aber cendra: wieso sollte der Arbeitgeber grundlos kündigen und so “zurückschlagen“? Das macht so gar keinen Sinn. In den meisten Fällen verdienen die einfach woanders mehr und kündigen deshalb. Ich glaube cenedra meinte das so, dass die Arbeitgeber (wie ihr Chef) dann irgendwann auch auf die Idee ...
von elena94
19.08.2019, 11:36
Forum: Büroorganisation - Büroverwaltung
Thema: Neue Mitarbeiter sagen kurzfristig wieder ab...
Antworten: 11
Zugriffe: 3271

Re: Neue Mitarbeiter sagen kurzfristig wieder ab...

Genau sowas wie ihr, @Pitt, haben wir kürzlich mit einer Praktikantin erlebt. Erst wollte sie unbedingt das Praktikum machen, weil sie der Job ReFa/ReNo so sehr interessieren würde und das ihr "Traumberuf" wäre - sie wurde also für ein mehrwöchiges Praktikum eingestellt. Und wir haben uns ...
von elena94
19.08.2019, 11:23
Forum: Büroorganisation - Büroverwaltung
Thema: Neue Mitarbeiter sagen kurzfristig wieder ab...
Antworten: 11
Zugriffe: 3271

Re: Neue Mitarbeiter sagen kurzfristig wieder ab...

Puh, also das ist natürlich schon heftig. Alle 3 auf einmal. :sad: Wir haben das aber auch schon erlebt... gerade wieder im vergangenen Jahr. Da hat der Azubi, den wir eigentlich schon eingestellt hatten, eine Woche vor Beginn der Ausbildung doch wieder abgesagt. Haben dann natürlich so kurzfristig ...
von elena94
24.07.2019, 12:11
Forum: Notariat - Fachbereich
Thema: elektronische Urkundenrolle - Kanzleisoftware
Antworten: 4
Zugriffe: 1254

Re: elektronische Urkundenrolle - Kanzleisoftware

Wir arbeiten hier mit Advoware, die Software ist für RA-Bereich und Notariat. Die Urkundenrolle führen wir auch elektronisch, muss aber in regelmäßigen Abständen ausgedruckt werden und dann sind die gedruckten Eintragungen im System auch nicht mehr veränderbar. Ich finde die Software generell wirkli...