Die Suche ergab 618 Treffer

von Sandra S.
19.12.2006, 11:48
Forum: Inkasso und Mahnverfahren
Thema: Pfüb-Prozedere
Antworten: 13
Zugriffe: 923

Ja, genau: "bitten wir die Pfändung aufzuheben, da Gesamtforderung gezahlt wurde" oder so ähnlich.
von Sandra S.
19.12.2006, 11:40
Forum: Inkasso und Mahnverfahren
Thema: Pfüb-Prozedere
Antworten: 13
Zugriffe: 923

Und nicht vergessen: Die Zahlung auch den anderen beiden Drittschuldnern mitteilen, damit die nicht auch nochmal den vollen Betrag zahlen! (hab jetzt aus deinem Beitrag nicht so ganz rausgelesen, ob du das gemacht hast oder nicht) Ansonsten wars das! Weiter musst du nichts machen - außer auf das Gel...
von Sandra S.
19.12.2006, 11:31
Forum: Inkasso und Mahnverfahren
Thema: Pfüb-Prozedere
Antworten: 13
Zugriffe: 923

@Minimaus: Warum den Gerichtsvollzieher? Der stellt doch nur den PfüB zu und hat dann mit der Sache nichts mehr zu tun. Wenn die gesamte Forderung gezahlt wurde, würde ich die Pfändung gegenüber allen 3 Drittschuldnern aufheben, da gezahlt. Fertig! Musst aber aufpassen wegen den Zustellkosten. Der D...
von Sandra S.
18.12.2006, 12:40
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Vollstreckbare Ausfertigung?
Antworten: 5
Zugriffe: 1011

Dann wird über den Gerichtsvollzieher zugestellt. Es ist übrigens auch möglich, gleichzeitig mit der Zustellung die Vollstreckung zu beginnen. Also in diesem Fall dann Zustellungsauftrag + Zwangsvollstreckungsauftrag an Gerichtsvollzieher schicken. (Geht natürlich nur wenn ihr über Gerichtsvollziehe...
von Sandra S.
18.12.2006, 12:23
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Vollstreckbare Ausfertigung?
Antworten: 5
Zugriffe: 1011

Ihr müsst die vollstreckbare Ausfertigung beim ArbG beantragen. Und dann im Parteibetrieb zustellen.
von Sandra S.
18.12.2006, 12:10
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Fristenbuch oder ähnliches??
Antworten: 22
Zugriffe: 5762

@Pepsi: Mit RA-Micro klappt das ganz gut. Bei "Termine/Fristen" gibts glaube ich einen Button "Fristen bearbeiten" oder so. Wenn du da raufklickst, kannst du oben den Zeitraum eingeben, für welchen du sämtliche Fristen angezeigt haben willst. Kannste dann auch ausdrucken. Haben d...
von Sandra S.
18.12.2006, 11:49
Forum: Inkasso und Mahnverfahren
Thema: ZV nach Aufhebung Insolvenzverfahren
Antworten: 11
Zugriffe: 2800

Also, Verbraucherinsolvenz - Restschuldbefreiung - Wohlverhaltensperiode - leuchtet mir alles ein! Aber nochmal wegen der Regelinsolvenz bei Gesellschaften: Wenn ich das so richtig verstanden habe, nützt mir der Titel z.B. gegen eine GmbH doch nach dem Insolvenzverfahren gar nichts mehr, oder? ZV ge...
von Sandra S.
15.12.2006, 12:22
Forum: Inkasso und Mahnverfahren
Thema: ZV nach Aufhebung Insolvenzverfahren
Antworten: 11
Zugriffe: 2800

Also nochmal zusammengefasst: - Regelinsolvenz: Da die Gesellschaft von Amts wegen im HR gelöscht wird (zumindest in den meisten Fällen), ist nach Aufhebung des Insolvenzverfahrens eine Vollstreckung nur noch gegen den ehemaligen Geschäftsführer möglich, wenn die Voraussetzungen hierfür vorliegen (p...
von Sandra S.
14.12.2006, 18:17
Forum: Inkasso und Mahnverfahren
Thema: ZV nach Aufhebung Insolvenzverfahren
Antworten: 11
Zugriffe: 2800

@Sternchen: Genau das war mein Problem. Theoretisch ist es ja möglich und gesetzlich geregelt, dass man weiter vollstrecken kann. Mir war eben nicht klar, wie das praktisch aussehen soll. @QueenMum: Punkt 1: klar! Punkt 2: Da meinst du sicher nur die Forderungen, die sowieso von der Restschuldbefrei...
von Sandra S.
14.12.2006, 18:05
Forum: Inkasso und Mahnverfahren
Thema: Ist das traurig?!
Antworten: 71
Zugriffe: 6461

Also auch wenn ich mit meiner Meinung jetzt vielleicht alleine da stehe: Ich find das gar nicht sooo schlimm. Bin zur Zeit auf Arbeitssuche und bin mit meinen Vorstellungen schon runtergegangen, nachdem ich die ganzen Beiträge über Gehalt etc. hier gelesen habe. Mit meinem letzten Gehalt war ich ein...