Die Suche ergab 18 Treffer

von Samsa209
18.10.2016, 15:44
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: FamR Unterhaltsänderung außergerichtlich
Antworten: 1
Zugriffe: 63

Re: FamR Unterhaltsänderung außergerichtlich

Kann ich au f§ 23 Abs. 1 RVG abstellen? Dass grundsätzlich die im gerichtlichen Verfahren geltenden Vorschriften anzuwenden sind?
von Samsa209
18.10.2016, 15:32
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: FamR Unterhaltsänderung außergerichtlich
Antworten: 1
Zugriffe: 63

FamR Unterhaltsänderung außergerichtlich

Hallo! Ich muss gerade Urlaubsvertretung für meine Kollegin im Familienrecht machen. Ich hab da abrechnungstechnisch überhaupt keine Ahnung von. :patsch Folgender Fall: Unterhaltsschuldner kam zu uns, will weniger Unterhalt zahlen, weil sein Kind jetzt in der Ausbildung ist. Wir haben die Gegenseite...
von Samsa209
11.10.2016, 17:25
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: PKH
Antworten: 2
Zugriffe: 195

Re: PKH

Die 3335 bezahlt ja idR nicht das Gericht, obwohl ja PKH bewilligt wurde... Der Mandant müsste die Gebühr dann ja zahlen, das ist doch unfair... Hier hätte ich dann ja z. B. Wert 1500;1,0 3335 = 115,00 EUR Wert 500; 1,3 3100 = 58,50 - Anrechnung 1,0 auf 500 45,00 Ich finde das für den Mandanten so u...
von Samsa209
11.10.2016, 14:46
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: PKH
Antworten: 2
Zugriffe: 195

PKH

Ich stehe gerade mal auf dem Schlauch und brauche eure Hilfe. PKH haben wir beantragt, noch keine Klage erhoben. PKH-Antrag wird der Gegenseite übersandt. Der Gegner zahlt einen Teilbetrag und dann erst ergeht der Beschluss, dass PKH bewilligt wird. Was würdet ihr abrechnen? Wenn das Verfahren jetzt...
von Samsa209
27.09.2016, 09:29
Forum: Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Thema: Rechtsfachwirt Berlin Start Wintersemester 2016
Antworten: 3
Zugriffe: 1995

Re: Rechtsfachwirt Berlin Start Wintersemester 2016

Huhu,

ja ich bin angemeldet und hab den ersten Ornder schonzugeschickt bekommen :angst ;)

LG
von Samsa209
16.09.2016, 13:02
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: Zinsen beim KFB falsch angegeben
Antworten: 8
Zugriffe: 1063

Re: Zinsen beim KFB falsch angegeben

Zinsens gibt es doch immer ab Eingang des KFA. Daher, wenn man mal was korrigieren muss, reicht man ja auch keinen neuen KFA ein, sondern nur ne Korrektur, damit der Zinsanspruch bestehen bleibt.

LG
von Samsa209
02.09.2016, 13:21
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: Mandant vorsteuerabzugsberechtigt /SB
Antworten: 3
Zugriffe: 152

Re: Mandant vorsteuerabzugsberechtigt /SB

Würde ich auch so sehen. SB ist ja immer pauschal vom zu zahlenden Betrag der RSV abzuziehen (vom Nettobetrag bei Vorsteuerabzug und vom Bruttobetrag bei allen anderen) und dann hat er die UST zu tragen. Die RSV muss die übrigen Nettogebühren zahlen.
von Samsa209
02.09.2016, 09:09
Forum: Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Thema: Rechtsfachwirt Berlin Start Wintersemester 2016
Antworten: 3
Zugriffe: 1995

Rechtsfachwirt Berlin Start Wintersemester 2016

Hallo!

Startet noch jemand von euch jetzt im Wintersemester mit dem Fernstudium zum Rechtsfachwirten an der Beuth Hochschule in Berlin?

Viele Grüße

Samsa