Die Suche ergab 76 Treffer

von Rechtsfachwirt
10.06.2015, 14:38
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: Stimmt mein SW?
Antworten: 2
Zugriffe: 196

Re: Stimmt mein SW?

Hallo zusammen,

zur Vervollständigung würde ich nur noch ausführen, dass es ja eben gerade nicht darauf ankommt, was am Ende gezahlt wird, sondern weshalb der Anwalt beauftragt wurde.

Also sind die 1.500,00 € absolut korrekt.

Beste Grüße
Rechtsfachwirt
von Rechtsfachwirt
09.06.2015, 22:06
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Schuldner verstorben - Pfändung?
Antworten: 2
Zugriffe: 277

Re: Schuldner verstorben - Pfändung?

Guten Tag, nachdem ich den Sachverhalt nicht kenne, wollte ich kurz auf einen mir bekannten Artikel verweisen und nachfragen, ob dieser evtl. bereits bei der Beantwortung bzw. Konkretisierung der Frage hilfreich ist: http://www.iww.de/ve/archiv/nachlassvollstreckung-der-schuldner-ist-tot--was-ist-zu...
von Rechtsfachwirt
09.06.2015, 21:58
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Pfändung geleastes Fahrzeug und Unterhaltskürzung
Antworten: 3
Zugriffe: 215

Re: Pfändung geleastes Fahrzeug und Unterhaltskürzung

Guten Tag, ich stimme Euch zu, dass hier etwas wohl nicht ganz korrekt sein kann. Gerne weise ich in diesem Zusammenhang auf die Möglichkeit der Nachbesserung der eidesstattlichen Versicherung hin. Bei unvollständigen Angaben kann man als Gläubiger den Gerichtsvollzieher anweisen, dem Schuldner weit...
von Rechtsfachwirt
09.06.2015, 21:47
Forum: RVG bis 31.7.2013
Thema: Festsetzung Differenzgebühren
Antworten: 4
Zugriffe: 583

Re: Festsetzung Differenzgebühren

Guten Tag zusammen, sollte die Frage von Dir, peevi, von 17:26 Uhr noch offen sein, darf ich diese wie folgt beantworten: Im Falle, dass Du einen Kostenfestsetzungsbeschluss nach § 126 ZPO gegen die Gegenseite erwirkt hast, kann dieser, genauso wie ein Kostenfestsetzungsbeschluss nach § 104 ZPO, im ...
von Rechtsfachwirt
09.06.2015, 21:38
Forum: Rechtsanwaltsfachangestellten-Ausbildung
Thema: Abschlussprüfung 2015
Antworten: 2
Zugriffe: 716

Re: Abschlussprüfung 2015

Hallo, bei mir ist die mündliche Prüfung zum Rechtsanwaltsfachangestellten zwar schon etwas her, jedoch erinnere ich mich noch sehr gut daran. Zunächst darf ich mich meiner Vorrednerin, Bellinda, anschließen: Es lässt sich selbstverständlich nicht alles pauschalisieren und es ist ratsam, dem aktuell...
von Rechtsfachwirt
09.06.2015, 21:22
Forum: PKH & Co. KG
Thema: VKH wg. Auskunftsanspruch Unterhalt
Antworten: 2
Zugriffe: 221

Re: VKH wg. Auskunftsanspruch Unterhalt

Guten Tag, gerne werde ich versuchen, etwas Klarheit in diese Angelegenheit zu bringen - sofern mir dies möglich ist. Wenn ich den Sachverhalt richtig überblicke war angedacht, eine Auskunftsklage als ersten Teil einer Stufenklage einzureichen. Dieses Auskunftsbegehren wurde dann auch in einer Ausku...