Die Suche ergab 387 Treffer

von Schreibblitz
14.03.2018, 14:43
Forum: Rechtsanwaltsfachangestellten-Ausbildung
Thema: Wie bzw. wo findet ihr Azubis?
Antworten: 7
Zugriffe: 1105

Re: Wie bzw. wo findet ihr Azubis?

Ich hätte noch die Idee, dass ihr bei den Sekretariaten in den Schulen der näheren Umgebung Bescheid gebt. Das Schulsekretariat könnte das dann evtl. an die in Frage kommenden Klassen weiterleiten. Sonst fällt mir nur noch das Schalten einer Anzeige in der Süddeutschen oder den Stadtteilanzeigern ei...
von Schreibblitz
13.03.2018, 15:08
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: Gebühren bei Wiedereinsetzung + Aufschub Vollstreckung
Antworten: 4
Zugriffe: 720

Re: Gebühren bei Wiedereinsetzung + Aufschub Vollstreckung

Ich danke dir für die schnelle Hilfestellung :knutsch
von Schreibblitz
13.03.2018, 14:41
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: Gebühren bei Wiedereinsetzung + Aufschub Vollstreckung
Antworten: 4
Zugriffe: 720

Re: Gebühren bei Wiedereinsetzung + Aufschub Vollstreckung

Ups, ich meinte natürlich, dass der Bußgeldbescheid jetzt rechtskräftig wurde, da unser Einspruch mit Akteneinsichtsgesuch von letztem Jahr auf dem Postweg verloren gegangen ist. :patsch Es ging jetzt ein Schreiben an den Mandanten, dass der Bußgeldbescheid vom letzten Jahr rechtskräftig ist und das...
von Schreibblitz
13.03.2018, 14:23
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: Gebühren bei Wiedereinsetzung + Aufschub Vollstreckung
Antworten: 4
Zugriffe: 720

Gebühren bei Wiedereinsetzung + Aufschub Vollstreckung

Hallo zusammen, ich habe folgenden Fall: Wir haben letztes Jahr gegen einen Bußgeldbescheid Einspruch eingelegt und Akteneinsicht beantragt. Jetzt erging allerdings ein Bußgeldbescheid mit einem Fahrverbot und einer Geldbuße über 40,00 €, da unser Einspruch scheinbar auf dem Postwege verloren gegang...
von Schreibblitz
21.02.2018, 10:40
Forum: Rechtsanwaltsfachangestellten-Ausbildung
Thema: Unkonzentrierte Azubi
Antworten: 21
Zugriffe: 5340

Re: Unkonzentrierte Azubi

Mich würde interessieren, ob es hier bereits Neuigkeiten gibt.
von Schreibblitz
16.02.2018, 14:45
Forum: Rechtsanwaltsfachangestellten-Ausbildung
Thema: Unkonzentrierte Azubi
Antworten: 21
Zugriffe: 5340

Re: Unkonzentrierte Azubi

Sei mir nicht böse, aber für mich hört sich dass an, als hätte sie an der Ausbildung gar kein Interesse mehr bzw. dass ihr das schlicht und ergreifend egal ist. Dieses "Okay", wenn du sagst du musst mit dem Chef sprechen, wirkt zumindest so auf mich. Ich wäre da damals in Panik verfallen, wenn meine...
von Schreibblitz
15.02.2018, 11:54
Forum: Rechtsanwaltsfachangestellten-Ausbildung
Thema: Unkonzentrierte Azubi
Antworten: 21
Zugriffe: 5340

Re: Unkonzentrierte Azubi

Mit den Aufgaben die sie hat, dürfte sie eigentlich im 2. Lehrjahr nicht überfordert sein. Ich finde es gut, dass du ihr gesagt hast, dass sie dir die Gründe nicht erzählen muss. Ich drücke dir die Daumen, dass sich die Unkonzentriertheit wieder legt. Vielleicht hat sie gerade Probleme in der Berufs...
von Schreibblitz
15.02.2018, 10:43
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Sozietät Unterschrift bei Abwesenheit
Antworten: 5
Zugriffe: 3959

Re: Sozietät Unterschrift bei Abwesenheit

pro abs. (pro absente) bedeutet: für den abwesenden Entsprechend ist es (wenn Kanzleien damit arbeiten) die Regel, dass es so, wie Du es vorbereitet hast ausgeführt wird: Mit freundlichen Grüßen pro abs. RA Müller RA Meier Ich kenne das aus diversen Kanzleien so, praktiziere das auch heute noch so ...
von Schreibblitz
15.02.2018, 09:08
Forum: Rechtsanwaltsfachangestellten-Ausbildung
Thema: Unkonzentrierte Azubi
Antworten: 21
Zugriffe: 5340

Re: Unkonzentrierte Azubi

Wenn du weisst, dass sie momentan so unkonzentriert ist, bleibt dir nichts anderes übrig als ihre Arbeit verstärkt zu kontrollieren. Vielleicht will sie auch nicht sagen, was mit ihr los ist. Es gibt bestimmt auch Dinge, die man nicht erzählen will - egal ob man einen guten Draht zueinander hat oder...
von Schreibblitz
09.02.2018, 14:03
Forum: Büroorganisation - Büroverwaltung
Thema: Abrechnungen
Antworten: 7
Zugriffe: 696

Re: Abrechnungen

Ich hab meine Lehre auch noch zu BRAGO-Zeiten gemacht. RVG für Anfänger sowie ein Seminar sind auf jeden Fall eine gute Investition. Was vielleicht auch noch ganz gut ist: Die Lösungen im Buch abdecken und erstmal selber überlegen, wie du abrechnen würdest. Ich finde, dass man so am schnellsten lernt.