Die Suche ergab 225 Treffer

von BaumN
15.09.2014, 14:34
Forum: Büroorganisation - Büroverwaltung
Thema: Neuer PKH-Vordruck am dem 22.01.2014 zwingend !
Antworten: 9
Zugriffe: 1701

Re: Neuer PKH-Vordruck am dem 22.01.2014 zwingend !

Das verstehe ich auch nicht - ich druck die ja auch immer nach Bedarf aus. Und wenn ich bei den Überprüfungen die alten mitgeschickt bekomme, gehen auch die alten wieder zum Gericht zurück. Wozu so viel Papier verschwenden. Sollte ich keins dabei haben, kann es schon mal vorkommen, dass ich ein neue...
von BaumN
15.09.2014, 11:46
Forum: Büroorganisation - Büroverwaltung
Thema: Neuer PKH-Vordruck am dem 22.01.2014 zwingend !
Antworten: 9
Zugriffe: 1701

Re: Neuer PKH-Vordruck am dem 22.01.2014 zwingend !

Tja, ich dachte eigentlich es wäre bekannt: Für Verfahren ab dem 22.01.2014 eingehen, ist der neue PKH/VKH-Vordruck zu benutzen Scheint sich aber nicht rumgesprochen zu haben: Ca. 80 % aller PKH-Anträge auf meinem Tisch werden unter Einreichung des alten Vordrucks gestellt. Das ist nicht mehr zuläs...
von BaumN
11.09.2014, 16:26
Forum: Inkasso und Mahnverfahren
Thema: AS ist Rechtsanwalt, wohin beim Mahnbescheid
Antworten: 5
Zugriffe: 488

Re: AS ist Rechtsanwalt, wohin beim Mahnbescheid

skugga hat geschrieben:
gkutes hat geschrieben:ein Rechtsanwalt zu sein, ist kein Titel.
... sondern ein Zustand... :mrgreen: Sorry, aber bei der Steilvorlage...
:lol: :lol: :lol:
von BaumN
10.09.2014, 09:50
Forum: Büroorganisation - Büroverwaltung
Thema: Wie Mandant auf Gebühr hins. 1.Beratungsgespräch hinweisen?
Antworten: 12
Zugriffe: 2742

Re: Wie Mandant auf Gebühr hins. 1.Beratungsgespräch hinweis

Anahid hat geschrieben: Es gibt natürlich immer mal wenige, die dann antworten: "Bei einem anderen Anwalt bekomme ich das umsonst." Da antworte ich dann immer nur: "Na dann frag ich mich, warum Sie überhaupt hier anrufen und sich nicht sofort da gemeldet haben."
Das ist gut!!! Werde ich mir merken. :smile:
von BaumN
09.09.2014, 09:34
Forum: Büroorganisation - Büroverwaltung
Thema: Wie Mandant auf Gebühr hins. 1.Beratungsgespräch hinweisen?
Antworten: 12
Zugriffe: 2742

Re: Wie Mandant auf Gebühr hins. 1.Beratungsgespräch hinweis

Da wir zu einem großen Teil Familiensachen und Bausachen bearbeiten - in denen ja meist leider keine RSV greift - sage ich ganz offen, dass natürlich die Erstberatung auch kostenpflichtig ist, diese später dann natürlich - sollte es zu einer Vertretung kommen - angerechnet (also nicht doppelt bezahl...
von BaumN
05.09.2014, 16:10
Forum: Rechtsanwaltsfachangestellten-Ausbildung
Thema: Urlaub und Abschlussprüfung 2015
Antworten: 5
Zugriffe: 1332

Re: Urlaub und Abschlussprüfung 2015

Kleiner Tipp für die Prüfung: Bei aller Vorbereitung sollte man mindestens 2 - 3 Tage vor der Prüfung nicht mehr lernen! Was bis dahin nicht sitzt, bekommst Du dann auch nicht mehr rein. Insofern ist eine Woche vor der Prüfung noch etwas Alltagsarbeit vielleicht gar nicht so schlecht. Ganz abgesehen...
von BaumN
05.09.2014, 16:03
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Kombi-ZV und PfÜB?
Antworten: 5
Zugriffe: 202

Re: Kombi-ZV und PfÜB?

Kannst Du meines Erachtens nicht. Denn wenn der GVZ zum Schuldner mit dem Haftbefehl geht und der Schuldner dann zahlen würde, müsste der GVZ ja den Titel aushändigen, was er nicht kann, wenn er den Titel an Dich herausgegeben hat. Du könntest über ein vorläufiges Zahlungsverbot nachdenken. Dazu bra...
von BaumN
04.09.2014, 10:18
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Zustellung Versäumnisbeschluss
Antworten: 5
Zugriffe: 449

Re: Zustellung Versäumnisbeschluss

Ich schreibe in solchen Fällen: ... sobald die gesetzlichen Voraussetzungen hierfür vorliegen. Klappt bei uns ganz gut - Gericht wartet Rechtskraft ab, dann bekommen wir alles zusammen. Es geht schneller, als wenn ich die Rechtskraft abwarte und erst dann den Antrag stelle und es kann hier nicht unt...
von BaumN
02.09.2014, 18:49
Forum: AnNoText Forum
Thema: Verrechnungsart Forderungskonto ändern - AnNoText 2013
Antworten: 0
Zugriffe: 1097

Verrechnungsart Forderungskonto ändern - AnNoText 2013

Hallo zusammen, ich verzweifle gerade mal wieder - vielleicht kann mir ja jemand helfen. Wir haben AT 2013. Ich habe in einer Akte ein Foko erfasst, später einen Teilzahlungsvergleich erstellt. Darin ist vereinbart, dass zuerst auf die Kosten des Vergleichs und erst dann auf die Forderung verrechnet...
von BaumN
14.08.2014, 11:29
Forum: Sonstige EDV-bezogene Themen
Thema: passende Kanzleisoftware
Antworten: 8
Zugriffe: 936

Re: passende Kanzleisoftware

In AnNoText kann man Akten klonen - diese bekommen dann ein eigenes Az. und man kann sehen, welche Akte zu welcher gehört. Man kann aber auch ein Unterprojekt Time & Billing erstellen. Aber mit dem kenne ich mich nicht aus, da wir diese Funktion nicht nutzen. Wenn es darum geht, in der Dokumentenhis...