Die Suche ergab 2533 Treffer

von icerose
12.05.2020, 13:23
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: Kostenfestsetzung BGH-Anwalt
Antworten: 2
Zugriffe: 132

Re: Kostenfestsetzung BGH-Anwalt

koffeinkonsumentin hat geschrieben:
12.05.2020, 12:35
das einfachste wäre, wenn wir selbst den KFA stellen
Das sehe ich auch so.
von icerose
05.05.2020, 13:10
Forum: Büroorganisation - Büroverwaltung
Thema: RSV Deckungsanfragen
Antworten: 2
Zugriffe: 430

Re: RSV Deckungsanfragen

Ich finde, das sollte man zu Beginn klären. Immerhin ist es für so einige Menschen auch ein Schock, dass dafür überhaupt Kosten anfallen. Also kann man, wenn man schon beim Thema ist, gleich klären, wer wie was bezahlt bzw. sich um was kümmert.
von icerose
05.05.2020, 08:54
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: Räumung nach Klageeinreichung - Streitwert?
Antworten: 2
Zugriffe: 140

Re: Räumung nach Klageeinreichung - Streitwert?

Badeschlappe26 hat geschrieben:
04.05.2020, 12:00
Verringert sich da mein Streitwert für die Nutzungsentschädigung oder
Ganz genau.
Badeschlappe26 hat geschrieben:
04.05.2020, 12:28
Dann hätte ich für die Verfahrensgebühr noch den höheren Wert und für die Terminsgebühr dann den geringeren Wert.
Korrekt. Wird das Gericht wahrscheinlich auch so festsetzen.
von icerose
05.05.2020, 08:50
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Unterschrift Syndikusrechtsanwalt
Antworten: 5
Zugriffe: 377

Re: Unterschrift Syndikusrechtsanwalt

Meine RAin unterschreibt ihre Sachen (in der Sydikustätigkeit) mit Name und "Juristin".
von icerose
05.05.2020, 08:48
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: Falsche Beklagte Kostenregelung
Antworten: 11
Zugriffe: 412

Re: Falsche Beklagte Kostenregelung

Ja, Steffi, das gibt am Ende das selbe Ergebnis. Manche müssen nur immer noch iwas sagen. :roll:
von icerose
30.04.2020, 13:03
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Klagerücknahme oder Rubrumsänderung?
Antworten: 4
Zugriffe: 296

Re: Klagerücknahme oder Rubrumsänderung?

Das ist aus meiner Sicht kein Problem. Es kommt auch gar nicht so selten vor, dass man einen Titel erwirkt und sich im Laufe der Zeit der gesetztliche Vertreter ändert. Da braucht es auch keinen neuen Titel. Aber wenn ihr das unbedingt richtig haben wollt, reicht ein gewöhnlicher Schriftsatz mit der...
von icerose
30.04.2020, 09:50
Forum: Buchhaltung / Buchführung
Thema: Saldenbestätigung für Mandantschaft
Antworten: 1
Zugriffe: 272

Re: Saldenbestätigung für Mandantschaft

Guten Morgen, Steffie, wie ich diese Listen hasse. :roll: Aber: ich mache die Listen auch so - wenn denn. Falls iwo noch Honorar anfallen könnte, gebe ich eine vorsichtige Schätzung ab. Und weise darauf hin, dass es "nur" eine Schätzung ist. Wenn du mir per PN deine Mailadresse schickst, kannst du e...
von icerose
30.04.2020, 09:39
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Kosten der Räumung bei Antrag nach 885 ZPO
Antworten: 20
Zugriffe: 1202

Re: Kosten der Räumung bei Antrag nach 885 ZPO

Nein, das ist kein MUSS, sondern ein KANN. ;)
von icerose
29.04.2020, 09:32
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: Kostentragung Streithelfer
Antworten: 2
Zugriffe: 135

Re: Kostentragung Streithelfer

Auch Hallo, ich hab direkt ein Verständnisproblem: Das ist die Kostenentscheidung im Vergleich, ja? Die Kosten des Rechtsstreits einschließlich des Vergleichs tragen die Klägerin zu 15 %, die Beklagte zu 30 % und deren Streithelferin zu 55 %. Das sind 100 % der Kosten. Ich frage mich, über welche Ko...
von icerose
29.04.2020, 09:18
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Pfändung von Gesellschaftsanteilen GmbH & Co. KG
Antworten: 2
Zugriffe: 206

Re: Pfändung von Gesellschaftsanteilen GmbH & Co. KG

Hallo, Gewusel, bisher hab ich es noch nicht so weit treiben müssen. Und leider bin ich heute daheim, sodass ich nicht wirklich Zugriff auf Fachliteratur habe. :( Ja, Drittschuldner ist die KG, vertreten durch GmbH, diese vertreten durch GF. In Feld G muss rein, was du schon geschrieben hast. Ja, da...