Die Suche ergab 61 Treffer

von PostGretel
11.09.2018, 11:01
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Schuldner gibt Paketstelle bei Bestellung an
Antworten: 24
Zugriffe: 935

Re: Schuldner gibt Paketstelle bei Bestellung an

Vor ein paar Tagen erschien im Hamburger Abendblatt dieser Artikel, bei dem ich sofort an diesen Thread dachte:

https://www.abendblatt.de/hamburg/artic ... haben.html

Da bleibt einem echt die Spucke weg ...

:augenreib
von PostGretel
22.08.2018, 13:04
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Pfändung und hohes Einkommen Ehefrau
Antworten: 2
Zugriffe: 163

Re: Pfändung und hohes Einkommen Ehefrau

Hattest Du auch eine Drittauskunft bezüglich seiner Konten eingeholt? Vielleicht verfügt er über mehr Konten oder Kontoermächtigungen als in der VA angegeben. Passiert bei mir öfter. Kannst Du wegen seiner Selbständigkeit mehr erforschen? Hat er das in der VA angegeben. Ansonsten würde ich ihn u. a....
von PostGretel
15.08.2018, 12:03
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Schuldner gibt Paketstelle bei Bestellung an
Antworten: 24
Zugriffe: 935

Re: Schuldner gibt Paketstelle bei Bestellung an

Aber bei einer Vielzahl von Bestellungen ist eine persönliche Überprüfung einfach nicht möglich. Ich hoffe, dass sich da die IT etwas einfallen lässt. Habe gerade diesen interessanten Artikel im Internet zu dem Thema gefunden: https://www.clickfineon.de/paypal-plus-und-paketdienste-betrug-moeglich/...
von PostGretel
15.08.2018, 11:38
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Schuldner gibt Paketstelle bei Bestellung an
Antworten: 24
Zugriffe: 935

Re: Schuldner gibt Paketstelle bei Bestellung an

Man könnte es über den Paket-Shop versuchen, wobei ich weniger glaube, dass die die Adresse rausrücken. Eine realistische Chance sehe ich hier nur im Wege einer Strafanzeige an die Adresse zu gelangen. Anzeige machen, Polizei bissel ermitteln lassen, AE nehmen und hoffen, dass die Anschrift drin st...
von PostGretel
06.08.2018, 15:42
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Pfüb P-Konto – Pfändungsfreibetrag – sofortige Beschwerde
Antworten: 0
Zugriffe: 198

Pfüb P-Konto – Pfändungsfreibetrag – sofortige Beschwerde

Hallo zusammen, der RENOpraxis-Artikel über "Die Lohnpfändung – Teil 4: Erweiterte Vollstreckung gemäß § 850f Abs. 2 ZPO" (2014) hat mir den einen oder anderen Tipp gegeben, den ich auch schon anwendete. Jetzt stehe ich allerdings auf dem Schlauch, da ich so einen Fall nach mehr als 30 Jahren ZV noc...
von PostGretel
14.12.2016, 17:40
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Drittauskünfte - € 500,00-Grenze entfälllt
Antworten: 34
Zugriffe: 5646

Re: Drittauskünfte - € 500,00-Grenze entfälllt

Achtung!!! Habe gerade von meiner Vereinigung diese Nachricht erhalten (in meinen Worten): Die Drittauskunft bei den Trägern der gesetzlichen Rentenversicherung ist noch nicht möglich, da das BMJV regelrecht gepennt hat, den § 74a SGB X entsprechend ändern zu lassen. Das muss von der BMAS geändert w...
von PostGretel
14.12.2016, 17:30
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Schuldner unbekannt verzogen
Antworten: 9
Zugriffe: 474

Re: Schuldner unbekannt verzogen

Leider habt Ihr nicht RA-MICRO, wo man alle möglichen Auskünfte über das Programm machen kann. Sprich doch mal mit Deinem Chef dies an: http://www.supercheck.de/supercheck/ema/produkte-und-preise/auskuenfte.html Wenn möglich, solltet Ihr vermeiden, dass Supercheck erneut eine EMA macht. Darfst Du vo...
von PostGretel
25.11.2016, 10:17
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Drittauskünfte - € 500,00-Grenze entfälllt
Antworten: 34
Zugriffe: 5646

Re: Drittauskünfte - € 500,00-Grenze entfälllt

Moin liebe Leute,

ab Montag ist die 500 €-Grenze weg:

http://www.bgbl.de/xaver/bgbl/text.xav? ... 2&nohist=1

Ich wünsch Euch allen ein schönes Wochenende!
:yeah
von PostGretel
09.07.2013, 14:28
Forum: Büroorganisation - Büroverwaltung
Thema: Röntgenbilder per Post versenden
Antworten: 9
Zugriffe: 2525

Re: Röntgenbilder per Post versenden

Ich denke auch, dass es mit Rollen gehen müsste. Auf die Schnelle habe ich mal bei Google danach gesucht und das gefunden: http://www.deuster-roentgentaschen.de/" target="blank Bin mir aber überhaupt nicht sicher, ob man da einzelne Taschen bestellen kann. Denn bei einem anderen Versandhandel kann m...
von PostGretel
09.07.2013, 14:05
Forum: Insolvenz
Thema: Insofrage mit unerlaubter Handlung und juristischer Person
Antworten: 4
Zugriffe: 2750

Re: Insofrage mit unerlaubter Handlung und juristischer Pers

Danke für Eure Antworten, Spargelranger und Kanzleihund! :thx Ich glaube, ich muss mich mal klarer ausdrücken ... :oops: Also: Ich habe mehrere Fälle, die aber ähnlich gestrickt sind. Immer ist tatsächlicher Schuldnerin eine GmbH. Gesellschafter und Geschäftsführer sind immer die gleiche Person und ...