Die Suche ergab 219 Treffer

von Svala
30.01.2020, 10:54
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Schuldner hält sich unter seiner Meldeadresse nicht auf
Antworten: 2
Zugriffe: 318

Re: Schuldner hält sich unter seiner Meldeadresse nicht auf

Danke, Soenny.

Ist wahrscheinlich wirklich die einzihe Möglichkeit über die Meldebehörde.
von Svala
30.01.2020, 08:11
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Schuldner hält sich unter seiner Meldeadresse nicht auf
Antworten: 2
Zugriffe: 318

Schuldner hält sich unter seiner Meldeadresse nicht auf

Guten Morgen, ich habe hier eine ZV-Akte, in der ich einfach nicht weiter komme. Mir liegt ein Haftbefehl gegen einen Schuldner vor und ich hätte demnach gerne die Vermögensauskunft dieses Schuldners (bestenfalls natürlich das Geld... :pfeif ), Drittauskünfte brachten keine Ergebnisse. Der Schuldner...
von Svala
05.07.2019, 07:36
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Schuldner unbekannt verzogen - laut EMA aber nicht
Antworten: 12
Zugriffe: 1134

Re: Schuldner unbekannt verzogen - laut EMA aber nicht

Kann ich das mit der öffentlichen Zustellung auch im Nachhinein noch beantragen? In meinem Fall teilt der Gerichtsvollziehher mit, dass davon auszugehen sei, dass der Schuldner unbekannt verzogen ist. Laut EMA wohnt er aber noch dort. Jetzt ist der Auftrag an den GV ja sozusagen schon abgeschlossen....
von Svala
10.10.2017, 15:54
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Drittauskunft - Hat der Gläubiger Anspruch auf Kopie?
Antworten: 2
Zugriffe: 387

Re: Drittauskunft - Hat der Gläubiger Anspruch auf Kopie?

Danke für den Hinweis.
Daraus entnehme ich, dass es wohl keine generelle Rechtsgrundlage gibt?
Der GV stellt sich bei mir auf die Hinterfüße und sagt, er habe seiner Pflicht mit der Mitteilung Genüge getan...
von Svala
10.10.2017, 15:52
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Drittauskünfte
Antworten: 13
Zugriffe: 865

Re: Drittauskünfte

Hallo katuscha,
ich würde das Thema gerne noch einmal "ausgraben".
Ich habe aktuell nämlich den gleich Fall hier. Wie ging denn die Sache bei Dir aus?
Es gibt wohl keine Rechtsgrundlage...
von Svala
10.10.2017, 15:35
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Drittauskunft - Hat der Gläubiger Anspruch auf Kopie?
Antworten: 2
Zugriffe: 387

Drittauskunft - Hat der Gläubiger Anspruch auf Kopie?

Ich habe eine Frage zur Drittauskunft des Bundeszentralamtes für Steuern. Hat der Gläubiger bei eingeholter Auskunft einen Anspruch auf Vorlage einer Kopie der Auskunft? Ich habe hier den Fall, dass der GV mir einfach nur mitteilt "Die Auskunft liefert keine verwertbaren Ergebnisse", mir jedoch die ...
von Svala
28.02.2017, 15:45
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Schuldner hat doch Konto bei der Bank
Antworten: 12
Zugriffe: 799

Re: Schuldner hat doch Konto bei der Bank

Also ich habe jetzt definitiv das Problem, dass die Bank fehlerhaft zunächst im Oktober keine Geschäftsverbindung zu dem Schuldner feststellen konnte. Auf mein Schreiben vom 20.02. hin, die Sachlage noch einmal zu überprüfen, kommt nun eine "normale" Drittschuldnerauskunft mit Datum 22.02.2017. Jetz...
von Svala
22.02.2017, 15:46
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Beschluss nach § 758 a Abs. 4 beantragen
Antworten: 2
Zugriffe: 372

Beschluss nach § 758 a Abs. 4 beantragen

Hallo, ich muss in einer ZV-Sache einen Beschluss nach § 758a Abs. 4 beantragen. Der Gerichtsvollzieher hat dies angeregt, um zu anderen Uhrzeiten vollstrecken zu können, da er den Schuldner schon mehrfach nicht angetroffen hat. Besteht für die Beantragung dieses Beschlusses Formularzwang? Der Formu...
von Svala
22.02.2017, 15:29
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Schuldner hat doch Konto bei der Bank
Antworten: 12
Zugriffe: 799

Re: Schuldner hat doch Konto bei der Bank

Hallo katuscha, ich habe jetzt einen ganz ähnlichen Fall. Ich habe heute die Bank noch einmal unter Angabe der Kontonummer angeschrieben und um Überprüfung gebeten. Ich sehe hier die Haftung ganz klar bei der Bank. Hat hierzu vielleicht jemand Rechtsprechung, die das untermauert? Diese Fälle scheine...