Die Suche ergab 18 Treffer

von ftiliws
06.06.2011, 19:23
Forum: RVG bis 31.7.2013
Thema: Abtrennung - eine Angelegenheit?
Antworten: 4
Zugriffe: 317

Re: Abtrennung - eine Angelegenheit?

Stimmt, da fehlt noch was:

Zivilverfahren. Abgetrennt weil ein Beklagter im Ausland aufhältig, Gericht befürchtete Verfahrensverzögerung. Vorm ersten Termin abgetrennt.
von ftiliws
06.06.2011, 17:29
Forum: RVG bis 31.7.2013
Thema: Abtrennung - eine Angelegenheit?
Antworten: 4
Zugriffe: 317

Re: Abtrennung - eine Angelegenheit?

Ja, wurde auch komplett eigenständig verhandelt und schon Urteil gesprochen.
von ftiliws
06.06.2011, 16:49
Forum: RVG bis 31.7.2013
Thema: Abtrennung - eine Angelegenheit?
Antworten: 4
Zugriffe: 317

Abtrennung - eine Angelegenheit?

Hallo, ich hab hier die Problematik, dass eine widerspenstige RSV bei einer vom Gericht aus abgetrennten Sache argumentiert, dass es eine Angelegenheit ist. RSV führt nachfolgendes Urteil auf: http://www.jusmeum.de/urteile/olg_stuttgart/7daf5db7e5cd82b4e00a2daad5022c3ccfabeef83a1654315d4d13ab139f31c...
von ftiliws
08.12.2010, 10:22
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: ZV: Wertpapierdepot, Pfändungen der StA, Fonds-Gesellschaft+
Antworten: 2
Zugriffe: 540

Re: ZV: Wertpapierdepot, Pfändungen der StA, Fonds-Gesellsch

Ok, danke schon mal. Seh ich dann die kleine Problemstellung, dass der Schuldner per Haftbefehl gesucht wird und zurzeit unauffindbar im Ausland ist?! Sprich die Unterlagen der Wertpapiere müssen bei ihm sein und nur mit der Kenntnis über die Depotwerte aus der Drittschuldnererklärung komm ich nicht...
von ftiliws
07.12.2010, 12:27
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: ZV: Wertpapierdepot, Pfändungen der StA, Fonds-Gesellschaft+
Antworten: 2
Zugriffe: 540

ZV: Wertpapierdepot, Pfändungen der StA, Fonds-Gesellschaft+

Hallo, ich muss zunächst zugeben, wirklich tiefschürfende ZV hab ich lang nicht gemacht. Und jetzt wartet gleich so ein Kracherfall hier auf.. Also, wir vertreten mehrere Mdten, welche titulierte Ansprüche (zunächst nur KFB's aus Arrestverfahren) gegenüber einer Fondsgesellschaft und dem Fondsinitat...
von ftiliws
02.12.2010, 17:57
Forum: RVG bis 31.7.2013
Thema: Anwaltswechsel - die xte
Antworten: 7
Zugriffe: 621

Re: Anwaltswechsel - die xte

BabyBen hat geschrieben:Meine Mama hat neulich statt von einem zu stilisierten Weihnachtsengel von einem sterilisierten Weihnachtsengel gesprochen.
Saubere Sache!
von ftiliws
02.12.2010, 17:34
Forum: RVG bis 31.7.2013
Thema: Anwaltswechsel - die xte
Antworten: 7
Zugriffe: 621

Re: Anwaltswechsel - die xte

Ich mag fazitär, Abteilung erfundenes Wort. Geht mir aber auch nicht ums klug klingen - wo kann man Wörter einführen lassen, ich nehm fazitär?!

OT: Danke, so hatte ich mir das auch vorgestellt!
von ftiliws
02.12.2010, 17:11
Forum: RVG bis 31.7.2013
Thema: Anwaltswechsel - die xte
Antworten: 7
Zugriffe: 621

Anwaltswechsel - die xte

Hallo, hab mit der Suche meinen konkreten Fall gerade nicht gefunden. Meine Akte hier hat einen Anwaltswechsel des Mdt zu unserer Kanzlei, nachdem sein vorheriger Anwalt schon Klage eingereicht hatte. Grundsatzfrage: Gebühren kann ich doch nur einmal abrechnen oder? In der Klage hat der vorherige RA...
von ftiliws
01.10.2010, 16:25
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Zulassung der ZV nach § 111 g StPO b - Antrag benötigt
Antworten: 2
Zugriffe: 2402

Zulassung der ZV nach § 111 g StPO b - Antrag benötigt

Hey, ich hab mich bis dahin durchgelesen, dass ich wohl einen Beschluss nach § 111 g StPO benötige um entsprechend vollstrecken zu können. In unseren Formularbüchern wurde ich bisher leider nicht fündig. Kann mir jemand ein Buch nennen, wo ich den Antrag in der Grundstruktur entnehmen kann oder hat ...
von ftiliws
05.11.2009, 19:14
Forum: Büroorganisation - Büroverwaltung
Thema: Fristenkalender - Rechtsprechung
Antworten: 3
Zugriffe: 1939

Fristenkalender - Rechtsprechung

Hallo, wir haben hier ein paar ungeklärte Formfragen für die Fristennotierung, bei welcher ich mal fragen wollte, ob euch entsprechende Antworten einfallen und ob ihr entsprechende Rechtsprechungen dazu parat habt. 1. Müssen Fristen und Vorfristen sichtbar von einander getrennt sein? 2. Müssen Notfr...