Die Suche ergab 394 Treffer

von Findik
21.08.2019, 18:54
Forum: Insolvenz
Thema: Liquditätsplanung vorläufiges Insolvenzverfahren
Antworten: 0
Zugriffe: 637

Liquditätsplanung vorläufiges Insolvenzverfahren

Hallo, arbeitet hier jemand in einer Insolvenzkanzlei, die nach der GOI zertifiziert ist? Vor einigen Tagen kam bei uns der Prüfer und hat unsere Liquiditätsplanung bemängelt, sie entspricht wohl nicht den Anforderungen der GOI. Kann mir jemand vielleicht eine Liqui-Vorlage als Excel-Datei zur Verfü...
von Findik
02.10.2017, 11:21
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Zusammenrechnung von mehreren Einkünften
Antworten: 2
Zugriffe: 375

Re: Zusammenrechnung von mehreren Einkünften

Super, danke. Werde mir das Urteil mal durchlesen.
von Findik
02.10.2017, 10:46
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Zusammenrechnung von mehreren Einkünften
Antworten: 2
Zugriffe: 375

Zusammenrechnung von mehreren Einkünften

Hallo, ich arbeite in einem Insolvenzverwalterbüro, es geht jedoch um eine allgemeine Vollstreckungssache: Ich habe eine Schuldnerin, die mehrere Einkünfte bezieht; aus nichtselbstständiger Tätigkeit (zwei verschiedene Nebenjobs) und aus selbstständiger Tätigkeit (Kleingewerbetreibende). Ich weiß, d...
von Findik
03.08.2017, 11:34
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Fallfrage
Antworten: 2
Zugriffe: 324

Re: Fallfrage

Bin mir auch nicht mehr so sicher, ob hier tatsächlich ein Erfolg geschuldet wird. Und um welche Art von Dienstvertrag es sich hier handelt, hat sich mir leider auch noch nicht erschlossen. Ja, ich denke auch, dass hier ein neuer Vertrag vorliegt oder zumindest eine Vertragsänderung (dass nicht mehr...
von Findik
28.07.2017, 20:02
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Fallfrage
Antworten: 2
Zugriffe: 324

Fallfrage

Hallo liebe Forenmitglieder: ich muss im Rahmen meines Studiums folgende Fallfrage bearbeiten, bin mir aber nicht so ganz sicher bei der Lösung: "A wurde von B engagiert (nur mündlicher Vertrag), einen Stunt für eine Videoproduktion hinzulegen. Dieser ist dem A nicht geglückt. Als Vergütung sind 1.0...
von Findik
03.07.2017, 14:40
Forum: BGB
Thema: Prüfung im Gutachtenstil
Antworten: 4
Zugriffe: 3000

Re: Prüfung im Gutachtenstil

An sich könnte ich den Obersatz so formulieren, nur passt es auf die Frage "Wie wird das Gericht entscheiden?" nicht so richtig. Könnte ich das auch so formilieren: "Das Gericht wird feststellen, dass die ursprüngliche Klage zulässig und begründet war und aufgrund eines eingetretenen Ereignisses nic...
von Findik
01.07.2017, 15:48
Forum: BGB
Thema: Prüfung im Gutachtenstil
Antworten: 4
Zugriffe: 3000

Prüfung im Gutachtenstil

Hallo, wir sollen den nachfolgenden Fall prüfen. Bisher hatten wir nur materiell-rechtliche (BGB) Prüfungen. Daher weiß ich nicht so recht, wie das Prüfungsschema aussehen muss: "O betreibt in Potsdam in einer Halle auf seinem Wohngrundstück eine Oldtimer-Ausstellung ohne wirtschaftliche Einnahmen. ...
von Findik
01.07.2017, 15:18
Forum: Insolvenz
Thema: Anfechtung Insolvenzrecht
Antworten: 3
Zugriffe: 399

Re: Anfechtung Insolvenzrecht

Der RWS-Verlag bietet gute Seminare auch im Bereich Insolvenzrecht. Schau mal hier:

https://www.rws-seminare.de/en/rubriken/insolvenzrecht/
von Findik
22.06.2017, 08:43
Forum: BGB
Thema: Anspruchsgrundlagen InsO
Antworten: 5
Zugriffe: 536

Re: Anspruchsgrundlagen InsO

kordula32, danke für die ausführliche Ausführung :-).
von Findik
22.06.2017, 08:23
Forum: BGB
Thema: Anspruchsgrundlagen InsO
Antworten: 5
Zugriffe: 536

Re: Anspruchsgrundlagen InsO

Natürlich ist es für die Gläubiger vorteilhafter, wenn der Schuldner soviel verdient. Und ja er hat den fiktiven Betrag an die Insolvenzmasse zu zahlen. Aber ich habe irgendwo gelesen, dass § 295 InsO nicht als Anspruchsgrundlage zu sehen ist. Aber dort steht ja drin, dass er die Gläubiger so zu ste...