Die Suche ergab 2554 Treffer

von Tigerle
09.01.2021, 11:36
Forum: Buchhaltung / Buchführung
Thema: Buchungen nur in E-Akte
Antworten: 6
Zugriffe: 503

Re: Buchungen nur in E-Akte

Wenn alles immer gesichert wird, d.h. selbst nach einem Absturz etc. und es wieder hergestellt werden kann, dann ist das kein Problem. Bei uns wird nichts in der Akte von Hand notiert, aber das Aktenkonto ausgedruckt sobald dort Zahlungseingänge verbucht wurden.
von Tigerle
04.01.2021, 10:44
Forum: Inkasso und Mahnverfahren
Thema: Mahnverfahren Arbeitsgericht
Antworten: 9
Zugriffe: 539

Re: Mahnverfahren Arbeitsgericht

Ich wüsste nicht, dass man eine PDF-Datei in eine EDA-Datei umwandeln kann. Wäre mir ganz neu. Ja es muss nicht nur erstellt, sondern eben auch mit dem Programm gedruckt werden. Wenn der Druck nicht geht, habt Ihr diesbezüglich mit RA-Micro mal Kontakt aufgenommen? Wir erstellen keine MB-Anträge meh...
von Tigerle
04.01.2021, 10:38
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Berufsabschluss durch Berufserfahrung möglich
Antworten: 1
Zugriffe: 136

Re: Berufsabschluss durch Berufserfahrung möglich

Auch Dir ein gutes neues Jahr 2021.

Ich würde da an Deiner Stelle einfach mal bei der Rechtsanwaltskammer anrufen und nachfragen ob dies möglich ist. Ich kann Dir da leider nicht helfen.
von Tigerle
28.12.2020, 11:47
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Drittschuldnerauskunft erstellen bei Pfüb Notaranderkonto
Antworten: 3
Zugriffe: 145

Re: Drittschuldnerauskunft erstellen bei Pfüb Notaranderkonto

Nachtrag: Wenn der Schuldner (Verkäufer) gegen Euch einen Anspruch auf Auszahlung des Kaufpreises hat, dann ist das die Grundlage denke ich.
von Tigerle
28.12.2020, 11:43
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Drittschuldnerauskunft erstellen bei Pfüb Notaranderkonto
Antworten: 3
Zugriffe: 145

Re: Drittschuldnerauskunft erstellen bei Pfüb Notaranderkonto

Bin mir jetzt nicht sicher. Aber ich würde sagen, es muss dem Käufer nicht zwingend auch zugestellt werden. Denn der Gläubiger hat ja nicht den Anspruch des Schuldners auf Zahlung des Kaufpreises durch den Käufer auf Euer Konto gepfändet, sondern eben den Anspruch des Schuldners auf Auszahlung des a...
von Tigerle
28.12.2020, 11:25
Forum: Büroorganisation - Büroverwaltung
Thema: Telefonzentrale/Callcenter
Antworten: 14
Zugriffe: 2561

Re: Telefonzentrale/Callcenter

Wenn Mandanten so vor der Tür stehen, dann muss man denen einfach klar machen, dass es ein Gespräch nur nach Terminsvereinbarung gibt. Verkürzt doch einfach auch die Zeiten an denen Ihr Telefonisch zu erreichen seid. Oder auch einfach mal einen Nachmittag oder Vormittag in der Woche telefonisch nich...
von Tigerle
23.12.2020, 11:11
Forum: Inkasso und Mahnverfahren
Thema: MB Gesamtschuldner verschiedene Anspruchsgrundlagen
Antworten: 4
Zugriffe: 182

Re: MB Gesamtschuldner verschiedene Anspruchsgrundlagen

Habe schon die Literatur durchstöbert aber nichts passendes gefunden. Ich würde jetzt gg. jeden Schuldner einen eigenen Mahnbescheid machen unter Hinweis auf die Gesamtschuldnerhaftung mit dem jeweils anderen.... VG und eine stressfreie Vorweihnachtszeit :-) Ich muss sagen, ich kann es nicht mit Si...
von Tigerle
23.12.2020, 09:02
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Gebühren vom Gerichtsvollzieher
Antworten: 3
Zugriffe: 231

Re: Gebühren vom Gerichtsvollzieher

Was wurde denn genau für ein Antrag gestellt? Nur die Abnahme der Vermögensauskunft?
Für den GVZ fallen auch für die Übersendung der Vermögensauskunft, die der Schuldner in einer anderen Sache abgegeben hat, trotzdem 33,00 EUR an.
von Tigerle
30.11.2020, 10:41
Forum: Rechtsanwaltsfachangestellten-Ausbildung
Thema: Unterhalt Streitwert
Antworten: 1
Zugriffe: 194

Re: Unterhalt Streitwert

Ja den Jahreswert.

Würde der Gegner nur noch einen geringeren Betrag zahlen, dann den Jahresbetrag der Differenz.
von Tigerle
30.11.2020, 10:33
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: 1,3 Verfahrensgebühr
Antworten: 2
Zugriffe: 99

Re: 1,3 Verfahrensgebühr

Hatte die Partei denn Auslagen für den Mahnbescheid? Dann die ebenfalls mit aufnehmen.