Die Suche ergab 10 Treffer

von ds1310
21.08.2023, 09:43
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Großkanzlei Pro und Contra
Antworten: 13
Zugriffe: 8015

Re: Großkanzlei Pro und Contra

Mir geht es exakt wie paralegal6, ich arbeite seit 16 Jahren nur noch als einzige Angestellte für eine Anwältin, habe eigentlich so ziemlich alle Akten im Kopf und mache alles, was anfällt. Ich liebe es und werde auch über meine (demnächst anstehende) Rente hinaus hier arbeiten. Ich habe auch schon ...
von ds1310
31.07.2023, 12:07
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Sicherheitszahlung auf pfändungsbeschluss
Antworten: 10
Zugriffe: 856

Re: Sicherheitszahlung auf pfändungsbeschluss

Wenn ihr in Berufung gegangen seid, ist das Urteil ja nur vorläufig vollstreckbar, hat denn die Gegenseite vor der Pfändung die Sicherheit hinterlegt?
von ds1310
14.07.2023, 11:51
Forum: Büroorganisation - Büroverwaltung
Thema: Raumklima
Antworten: 4
Zugriffe: 8450

Re: Raumklima

Wir haben keine Klimaanlage und ab nachmittags ist es echt kaum noch auszuhalten hier. Ich bin froh, dass ich inzwischen nur noch vormittags arbeite. Ich kann Rollos runtermachen und Fenster auf, aber helfen tut das nicht viel. Wasser bekommen wir schon immer umsonst. Eine hier tätige Anwältin hat s...
von ds1310
20.04.2023, 11:27
Forum: Büroorganisation - Büroverwaltung
Thema: gewinnbringend Arbeiten - RVG / Vergütungsvereinbarung
Antworten: 5
Zugriffe: 15259

Re: gewinnbringend Arbeiten - RVG / Vergütungsvereinbarung

Ich arbeite seit 17 Jahren in einer ganz kleinen Kanzlei, eigentlich nur meine Chefin und ich. Als ich anfing, war sie ausschließlich auf Mietrecht spezialisiert, nur nach RVG abgerechnet, und ohne Zusatzeinnahmen zum Beispiel bei Mieterverein oder ASTA Rechtsberatung wäre sie vermutlich schon lange...
von ds1310
09.02.2023, 12:23
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Schuldner verzogen, neue Gebühren für ZV-Auftrag nach EMA?
Antworten: 14
Zugriffe: 4786

Re: Schuldner verzogen, neue Gebühren für ZV-Auftrag nach EMA?

Gerichtskosten für den Haftbefehl von 20,00 €. 22,00 € ;) Bei mir wirken Haftbefehle Wunder - entweder wird gezahlt oder halt die VAK abgegeben. Direkt in den Bau hab ich noch niemanden schicken müssen. :mrgreen: Ach du gute Güte, das ist echt an mir vorbeigegangen, dass das jetzt 22,00 € kostet. D...
von ds1310
06.02.2023, 12:23
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Schuldner verzogen, neue Gebühren für ZV-Auftrag nach EMA?
Antworten: 14
Zugriffe: 4786

Re: Schuldner verzogen, neue Gebühren für ZV-Auftrag nach EMA?

Verhaftungsaufträge habe ich recht selten zum Glück, bringt in den meisten Fällen ja auch nichts oder hast du damit Erfolg? Ich bin zwar nicht angesprochen, aber erlaube mir meine Erfahrungen dazu zu berichten: hier wird so gut wie nie nach einem Antrag auf Abnahme der Vermögensauskunft gezahlt, ab...
von ds1310
06.02.2023, 11:49
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Schuldner verzogen, neue Gebühren für ZV-Auftrag nach EMA?
Antworten: 14
Zugriffe: 4786

Re: Schuldner verzogen, neue Gebühren für ZV-Auftrag nach EMA?

Verhaftungsaufträge habe ich recht selten zum Glück, bringt in den meisten Fällen ja auch nichts oder hast du damit Erfolg? Ich bin zwar nicht angesprochen, aber erlaube mir meine Erfahrungen dazu zu berichten: hier wird so gut wie nie nach einem Antrag auf Abnahme der Vermögensauskunft gezahlt, ab...
von ds1310
02.12.2022, 12:23
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Zustellung Beschluss einstweilige Verfügung
Antworten: 6
Zugriffe: 1269

Re: Zustellung Beschluss einstweilige Verfügung

Bedenke hierbei jedoch, dass es sein kann , dass der GVZ sein EGVP nicht tgl. abruft / kontrolliert. Wenn ein GV nicht täglich sein EBO abruft, dann kann er regresspflichtig werden. Das Abrufen ist mittlerweile eine Dienstpflicht. Die elektronische Übermittlung des Beschlusses an den GV ist zwingen...
von ds1310
03.11.2022, 10:59
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Weitere Zwangsvollstreckung nachdem Schuldner Zwangsgeld gezahlt hat
Antworten: 3
Zugriffe: 627

Re: Weitere Zwangsvollstreckung nachdem Schuldner Zwangsgeld gezahlt hat

So lange Zwangsgeldanträge stellen und vollstrecken, bis der Schuldner seiner Verpflichtung nachkommt. Bei jedem neuen Antrag darauf hinweisen, dass das bisherige Zwangsgeld den Schuldner unbeeindruckt gelassen hat und die Festsetzung eines höheren /empfindlicheren Zwangsgeldes beantragt wird. Viel...
von ds1310
31.10.2022, 10:14
Forum: PKH & Co. KG
Thema: PKH Beiordnung aufheben
Antworten: 10
Zugriffe: 1870

Re: PKH Beiordnung aufheben

Wir machen es wie Bthr166. Selbst wenn Akten lange abgeschlossen sind, werden die Mandanten über die Überprüfung informiert mit der Bitte, das Formular dann direkt an das Amtsgericht zu übersenden. In der Regel kommt dann ja noch mal eine Nachricht des Gerichts, dass PKH bestehen bleibt, und das lei...