Die Suche ergab 277 Treffer

von Refa-99
22.10.2021, 15:36
Forum: beA
Thema: beA- Durchsuchbarmachung nicht mehr notwendig?
Antworten: 7
Zugriffe: 191

Re: beA- Durchsuchbarmachung nicht mehr notwendig?

Hab ich zumindest nichts von gehört und kann es mir angesichts der Vorschrift des § 2 Abs. 1 ERVV auch nur schwer vorstellen. Lasse mich aber gerne belehren, wenn jemand was findet
von Refa-99
21.10.2021, 10:11
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: Auslagenpauschale Nr. 7000 VV RVG / beA
Antworten: 2
Zugriffe: 211

Re: Auslagenpauschale Nr. 7000 VV RVG / beA

Noch besteht keine aktive Nutzungspflicht für beA, also sehe ich nicht, dass ihr mit dem Einwand Erfolg haben werdet
von Refa-99
15.10.2021, 11:35
Forum: Inkasso und Mahnverfahren
Thema: Geltendmachung von RA-Gebühren beim Ehegatten
Antworten: 10
Zugriffe: 469

Re: Geltendmachung von RA-Gebühren beim Ehegatten

Es gibt durchaus die Möglichkeit, dass ein Ehegatte für die „Schulden“ des anderen haftet, das gilt aber nur in den engen Grenzen des § 1357 Abs. 1 S. 2 BGB, der bei euch nicht einschlägig ist.
von Refa-99
13.10.2021, 11:43
Forum: Inkasso und Mahnverfahren
Thema: Mahnbescheid, mehrere Forderungen u. Teilzahlungen
Antworten: 1
Zugriffe: 133

Re: Mahnbescheid, mehrere Forderungen u. Teilzahlungen

Da musst du aufpassen, ob er mit Tilgungsbestimmung geleistet hat oder ob die Teilzahlungen einfach so erfolgt sind. Ansonsten kann ich dir den kostenlosen Forderungsrechner https://debicare.com/app/ empfehlen, da gibst du einfach alle Rechnungen inklusive Verzugsbeginn und die Teilzahlungen ein und...
von Refa-99
11.10.2021, 10:31
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: Streitwert bei unbeziffertem Schadensersatz und Schmerzensgeld
Antworten: 4
Zugriffe: 212

Re: Streitwert bei unbeziffertem Schadensersatz und Schmerzensgeld

Um ehrlich zu sein, wäre mir der Auffangwert angesichts deiner Schilderungen zu niedrig. Ich denke mal, dass der RA in der Lage sein sollte, den ungefähren Wert zu schätzen und würde dann eher den nehmen. Bei einem schweren Arbeitsunfall mit voraussichtlicher Arbeitsunfähigkeit klingt das für mich a...
von Refa-99
29.09.2021, 12:14
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Gegner hat KFB gezahlt - zu hohe Zinsen und nun?
Antworten: 5
Zugriffe: 245

Re: Gegner hat KFB gezahlt - zu hohe Zinsen und nun?

Selbst wenn die Zahlung zu hoch sein sollte, besteht mE (anders als teilweise ggü. der RSV) keine Pflicht, den Gegner darauf hinzuweisen. Da die gesamte Zahlung dem Mandanten zusteht, würde ich sie komplett auszahlen und den Mandanten ggf. darauf hinweisen, dass uU mal eine Rückfordeung kommen könnte
von Refa-99
19.09.2021, 14:53
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Alle bekommen Bonus - außer mir - was tun?
Antworten: 11
Zugriffe: 954

Re: Alle bekommen Bonus - außer mir - was tun?

Ob dir auch ein Bonus zusteht, darf dir hier niemand sagen, das wäre verbotene Rechtsberatung.

Wenn du aber mal bei Google schaust, findet man da ausführliche und gut verständliche Artikel dazu
von Refa-99
13.09.2021, 21:53
Forum: Grundstücksverkehr
Thema: Grundstücksüberlassung (Schenkung) an Minderjährige
Antworten: 4
Zugriffe: 267

Re: Grundstücksüberlassung (Schenkung) an Minderjährige

Unter bestimmten Umständen kann ein beschränkt Geschäftsfähiger den Vertrag selbst schließen, § 107 BGB und braucht weder seine Eltern noch das Familiengericht. Da gibt es ziemlich umfangreiche Rechtsprechung zu, wann eine solche Schenkung rechtlich nur vorteilhaft ist. Das wird zB verneint, wenn da...
von Refa-99
08.09.2021, 14:02
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Papierlose Kanzlei
Antworten: 13
Zugriffe: 1435

Re: Papierlose Kanzlei

Nehmen eure RAe dann einen Laptop oder eher ein Tablet mit zu einem Gerichtstermin?