Die Suche ergab 1420 Treffer

von Feldhamster
15.01.2021, 16:46
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Pfändung von Pferden
Antworten: 10
Zugriffe: 401

Re: Pfändung von Pferden

Sowohl die Pfändung eines Pferdes als auch eines Traktors muss bei dem Gerichtsvollzieher beantragt werden. Daher auch der Rat in #2, sich mit dem GV in Verbindung zu setzen. Zu verwenden für den Antrag ist das Formular "Vollstreckungsauftrag für Gerichtsvollzieher", welches man z.B. über ...
von Feldhamster
11.01.2021, 22:00
Forum: PKH & Co. KG
Thema: Pkh im sozialrecht
Antworten: 1
Zugriffe: 79

Re: Pkh im sozialrecht

Ich persönlich würde alles mit der Staatskasse im Rahmen der PKH abrechnen und die Staatskasse soll dann die Hälfte bei der Gegenseite anfordern. So sparst du dir zwei Abrechnungen (1x mit Gegenseite und 1x PKH jeweils zum Hälftebetrag).
von Feldhamster
11.01.2021, 20:47
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Verzugszinsen Zeitraum
Antworten: 2
Zugriffe: 171

Re: Verzugszinsen Zeitraum

Es gibt sogar ein Urteil des EuGH, dass erst der Zahlungseingang beim Gläubiger zählt. Hier ist das kurz zusammengefasst: http://lexikon.jura-basic.de/aufruf.php?file=3&find=Zahlung_Geldschuld__Rechtzeitige%20Zahlung In den meisten Forderungsaufstellungen ist inzwischen angegeben, dass pro Tag B...
von Feldhamster
11.01.2021, 12:02
Forum: Mehrwertsteuer-Fragen und -Themen
Thema: 16 oder 19 % MWSt
Antworten: 13
Zugriffe: 588

Re: 16 oder 19 % MWSt

Das Thema wurde in einem anderen Fall bereits hier von Anahid beantwortet:

viewtopic.php?f=98&t=92599&p=2056232&hi ... h#p2056232
von Feldhamster
09.01.2021, 19:03
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: Anwendbarkeit RVG-Reform 01.01.21
Antworten: 4
Zugriffe: 210

Re: Anwendbarkeit RVG-Reform 01.01.21

Ja, der Auftrag muss nach dem 01.01.2021 erteilt worden sein für die Tätigkeit, die abgerechnet werden soll.
von Feldhamster
07.01.2021, 14:26
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: Kostenausgleichsungsantrag
Antworten: 3
Zugriffe: 88

Re: Kostenausgleichsungsantrag

Wie setzt sich der Betrag von 78,90 € zusammen? Das müsste in den Urteilsgründen stehen, ebenso warum nur dieser Betrag statt des eingeklagten ausgeurteilt worden ist.
von Feldhamster
06.01.2021, 14:33
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: Abrechnung VKH
Antworten: 5
Zugriffe: 108

Re: Abrechnung VKH

Sorry, über deinen Link komme ich zu einer Anmeldeseite und ich habe keine Zugangsdaten.

Über den Link, den ich vorher gepostet habe, erhält man das Formular ohne Zugangsdaten.
von Feldhamster
06.01.2021, 10:24
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: Abrechnung VKH
Antworten: 5
Zugriffe: 108

Re: Abrechnung VKH

Guten morgen, Ich habe folgende Fragen zur VKH :kopfkratz Kurz zum Sachverhalt: Wir sind als Vormund bestellt worden. Haben über dies auch schon einiges abrechnen können. Allerdings sind die Eltern nicht so ganz kooperativ, sodass wir ein gerichtliches Verfahren hatten, wegen Herausgabe von bestimm...
von Feldhamster
04.01.2021, 21:22
Forum: Mehrwertsteuer-Fragen und -Themen
Thema: 16 oder 19 % MWSt
Antworten: 13
Zugriffe: 588

Re: 16 oder 19 % MWSt

Antje hat geschrieben:
04.01.2021, 17:17



Ich bin der Meinung 16 %, da der Beschluss bereits am 10.12.2020 beschlossen wurde und damit der Rechtszug beendet ist.
Sehe ich auch so.
von Feldhamster
29.12.2020, 12:26
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: Kindesunterhalt - Abrechnung
Antworten: 1
Zugriffe: 74

Re: Kindesunterhalt - Abrechnung

Ich würde es als Beratung ansehen und dementsprechend eine Gebührenvereinbarung schließen.