Die Suche ergab 1692 Treffer

von mrsgoalkeeper
20.02.2020, 08:56
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Haftpflicht Fall
Antworten: 26
Zugriffe: 947

Re: Haftpflicht Fall

An keiner Stelle habe ich behauptet, dass die zitierte Entscheidung etwas mit Deinem Sachverhalt zu tun hat. :roll: Es war eine Antwort auf die Auffassung von Pitz, dass die nur 5 tägige Versäumnis keine Auswirkung hat. Bei der BB-Frist ist die Dauer der Versäumnis schlichtweg unerheblich. Wenn der ...
von mrsgoalkeeper
19.02.2020, 16:14
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Haftpflicht Fall
Antworten: 26
Zugriffe: 947

Re: Haftpflicht Fall

RA-Tübingen hat geschrieben:
19.02.2020, 15:42
Also ich weiß nicht woher diese Freundlichkeit stammt.
Das von dir zitierte Urteil finde ich passt nicht.
Also ich weiß nicht, wie Du liest, aber aus der Entscheidung ergibt sich klar, dass eine nicht fristgerecht begründete Berufung als unzulässig zu verwerfen ist.
von mrsgoalkeeper
19.02.2020, 08:38
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Haftpflicht Fall
Antworten: 26
Zugriffe: 947

Re: Haftpflicht Fall

Oder - aufgrund der Tatsache, dass offensichtlich nur 5 Tage Versäumnis vorliegen und daher keine Verzögerung des Rechtsstreits damit einherging - es ist wie ich in meinem ersten Post sagte: keine Auswirkung. Hab ich in der Form tatsächlich auch schon erlebt. Dem erlaube ich mir mal unter Hinweis a...
von mrsgoalkeeper
18.02.2020, 09:44
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Haftpflicht Fall
Antworten: 26
Zugriffe: 947

Re: Haftpflicht Fall

Interessante Rechtsauffassung. Dazu fällt mir ehrlich gesagt nicht mehr viel ein bzw. das, was mir dazu einfällt behalte ich im wesentlichen für mich. Nur soviel: Wie man auf das schmale Brett kommen kann, dass das Schweigen des Gerichts zu einem klar definierten Verlängerungsantrag dazu führen kann...
von mrsgoalkeeper
18.02.2020, 08:32
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Haftpflicht Fall
Antworten: 26
Zugriffe: 947

Re: Haftpflicht Fall

Unabhängig davon, dass Du das nicht beweisen können wirst war ja schon die Aussage der Geschäftsstelle widersprüchlich. Sie hat gesagt, wie beantragt (also bis zum 12.2.) und hat dann noch gesagt, bis zum 17.02.. Spätestens da hättest Du Dich auf den 17. nicht verlassen dürfen, zumal der ja auch tot...
von mrsgoalkeeper
17.02.2020, 16:38
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Haftpflicht Fall
Antworten: 26
Zugriffe: 947

Re: Haftpflicht Fall

Beim Schreiben ist mir ein Wort abhanden gekommen. Da ich es nicht mehr editieren kann, mache ich es über die Zitatfunktion: Hm, bei der Berufungsbegründungsfrist handelt es sich um keine Notfrist (sonst hätte sie auch nicht verlängert werden können). Wenn die Berufung nicht schon mittels Beschluss ...
von mrsgoalkeeper
17.02.2020, 16:21
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Haftpflicht Fall
Antworten: 26
Zugriffe: 947

Re: Haftpflicht Fall

Hm, bei der Berufungsbegründungsfrist handelt es sich um keine Notfrist (sonst hätte sie auch nicht verlängert werden können). Wenn die Berufung nicht schon mittels Beschluss zurückgewiesen wurde wegen fehlender Begründung, denke ich, dass die verspätet eingereichte Begründung als verspätet eingere...
von mrsgoalkeeper
17.02.2020, 16:16
Forum: beA
Thema: beA-Störung
Antworten: 393
Zugriffe: 34513

Re: beA-Störung

Also in meinem Teil der Republik läufts.
von mrsgoalkeeper
17.02.2020, 16:14
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Haftpflicht Fall
Antworten: 26
Zugriffe: 947

Re: Haftpflicht Fall

Deine Haftpflichtversicherung informieren.
von mrsgoalkeeper
11.02.2020, 14:53
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Anwaltspostfach bei der BRAK
Antworten: 822
Zugriffe: 53911

Re: Anwaltspostfach bei der BRAK

Bei mir spinnt es heute auch, wobei ich nicht sagen würde, dass es gar nicht geht. Kommt scheinbar auf die minutengenaue Laune von Tante bea an.