Die Suche ergab 13 Treffer

von RaFa94
25.03.2020, 12:11
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Androhung der Zwangsvollstreckung - Kosten?
Antworten: 21
Zugriffe: 4600

Re: Androhung der Zwangsvollstreckung - Kosten?

Adora Belle hat geschrieben:
25.03.2020, 11:34
Ja, Androhung der Maßnahme und die Maßnahme selbst lösen insgesamt nur einmal die 3309 aus.
Hast du dafür auch eine Quelle die ich nenne kann? Ich würde sagen es fällt unter § 18 I 1 RVG.
von RaFa94
25.03.2020, 11:20
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Androhung der Zwangsvollstreckung - Kosten?
Antworten: 21
Zugriffe: 4600

Re: Androhung der Zwangsvollstreckung - Kosten?

Da habe ich auch eine Frage zu. Es gab ein Urteil, dann hat die Gegenseite ZV angedroht und eine Frist zur Zahlung gesetzt. Vor Ablauf der gesetzten Zahlungsfrist haben die einen Pfüb beantragt und Vollstreckt. Jetzt rechnen sie eine 0,3 nach 3309 für die Androhung und eine 0,3 für den Pfüb ab. Ist ...
von RaFa94
27.01.2020, 09:27
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: Gutachterkosten mit festsetzen lassen?
Antworten: 4
Zugriffe: 270

Re: Gutachterkosten mit festsetzen lassen?

Der Mandant hat den Sachverständiger direkt bezahlt. Wir haben in unserem KFA den Satz drin, dass weitere nicht erfasste Gerichtskosten, sowie Auslagen mit berechnet werden sollen. Ich werde wohl mal bei Gericht nachhören.
von RaFa94
22.01.2020, 12:23
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: Gutachterkosten mit festsetzen lassen?
Antworten: 4
Zugriffe: 270

Gutachterkosten mit festsetzen lassen?

Hallo liebe Leute, ich habe gerade ein Problem und zwar: Es wurde ein Sachverständiger vom Gericht beauftragt, die Kosten wurden von unserer Seite bezahlt (jedoch nicht über uns, wir haben keine Rechnung oder sonst etwas vorliegen). Das Verfahren ist durch einen Vergleich mit einer Kostenquotelung v...
von RaFa94
27.11.2019, 12:06
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: RSV zahlt TG nicht was tun?
Antworten: 3
Zugriffe: 148

RSV zahlt TG nicht was tun?

Hallo liebe Gemeinde, ich habe folgenden Fall: Mandant und Gegner streiten sich um Mietminderung. Es wird außergerichtlich geschrieben hin und her. Dann findet ein Ortstermin statt, wo ein Sachverständiger/Gutachter, unsere Partei und wir, die Gegner und ein Architekt kommen um zu gucken, ob die Min...
von RaFa94
03.07.2017, 10:43
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: Festsetzung der ZV Gebühren trotz Vergleich
Antworten: 5
Zugriffe: 339

Re: Festsetzung der ZV Gebühren trotz Vergleich

Danke schon einmal für eure Antworten, aber mir ist folgendes noch nicht ganz klar: Wenn die Gegenseite ZV aufgrund des Urteil einleitet und dann wie ihr sagt eine 0,3 entsteht und dann wir Widerspruch einlegen löst diese ja eine 1,3 VG aus. Soooo.. das bei der gegeneinander Aufhebung der Kosten jed...
von RaFa94
29.06.2017, 11:27
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: Festsetzung der ZV Gebühren trotz Vergleich
Antworten: 5
Zugriffe: 339

Festsetzung der ZV Gebühren trotz Vergleich

Hallo Zusammen, ich habe folgenden Fall: unser Mdt wurde wegen Unterlassung verklagt. Er wurde verurteilt es zu unterlassen, sonst gibt es ein Zwangsgeld oder Haft. Unser Mdt hat es natürlich nicht gelassen :patsch und die ZV wurde eingeleitet. Wir haben hiergegen Widerspruch eingelegt und es endete...
von RaFa94
09.03.2017, 13:27
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: Schreibgebühr was ist denn das?
Antworten: 3
Zugriffe: 236

Schreibgebühr was ist denn das?

Hallo Leute! Ich habe mal wieder eine echt schöne Aufgabe bekommen... :fluch und zwar soll ich eine Akte neu abrechnen, weil meine Vorgängerin da totalen den kappis verzapft hat (aber jetzt auch egal). Jetzt habe ich hier eine Rechnung von 2014 vorliegen, da ist eine Schreibgebühr von 10 Euro aufgef...
von RaFa94
14.02.2017, 11:00
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: VG trotz KLagerücknahme nach Mahnverfahren?
Antworten: 1
Zugriffe: 132

VG trotz KLagerücknahme nach Mahnverfahren?

Hallo, ich habe folgendes Problem: Wir haben unsere Mandantin im Mahnverfahren vertreten (Widerspruchsverfahren), da fällt ja dann eine 0,5 VG nach 3307 an. Die Gegenseite hatte die automatische Abgabe ins streitige Verfahren beantragt. Das Verfahren wurde nach unserem Widerspruch auch abgegeben, al...
von RaFa94
29.09.2016, 11:43
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Schuldner unbekannt verzogen
Antworten: 50
Zugriffe: 3209

Re: Schuldner unbekannt verzogen

Du könntest, wenn die EMA erfolglos war, es mit einer Postauskunft versuchen oder wenn du ein Geburtsdatum hast über Anfrage beim Schuldnerverzeichnis. ich google meistens und guck ins Telefonbuch.