Die Suche ergab 60 Treffer

von Nicolex3
16.07.2020, 15:07
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: Abrechnung Umgang/Sorgerecht
Antworten: 4
Zugriffe: 74

Re: Abrechnung Umgang/Sorgerecht

Ja richtig. Ich habe die Rechnung hier etwas falsch wiedergegeben. Habe natürlich alles nach § 15 Abs. 3 RVg geprüft und die Werte so in Ansatz gebracht, wie von die beschrieben :) Hauptsächlich geht es um die Terminsgebühr, die meiner Meinung nach über 6.000€ angefallen ist. Der Vergleich wurde nic...
von Nicolex3
16.07.2020, 14:36
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: Abrechnung Ehescheidung und abgetrennter VA
Antworten: 3
Zugriffe: 65

Re: Abrechnung Ehescheidung und abgetrennter VA

Ach Sorry, ich habe die Werte hier aufgerundet um es einfacher zu halten und die Abrechnung mit den richtigen Werten aufgeschrieben. Also die Werte wurden festgesetzt auf

Ehescheidung 8569,10 €
Versorgungsausgleich 1.000,00 €
Vergleich 20.000,00 € (Mehrvergleich 19.000,00)
von Nicolex3
16.07.2020, 14:32
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: Abrechnung Umgang/Sorgerecht
Antworten: 4
Zugriffe: 74

Abrechnung Umgang/Sorgerecht

Hallo ihr Lieben, ich habe ein Problem mit einer Abrechnung im Familienrecht. Wir haben einen Antrag auf Übertragung des Aufentahltsbestimmungsrechts gestellt. Termin hat stattgefunden und im Termin wurde zudem ein Vergleich geschloßen wo die Umgangskontakte geregelt wurden. Das Amtsgericht hat den ...
von Nicolex3
16.07.2020, 14:22
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: Abrechnung Ehescheidung und abgetrennter VA
Antworten: 3
Zugriffe: 65

Abrechnung Ehescheidung und abgetrennter VA

Hallo ihr Lieben, ich zerbreche mir nun seit längerem den Kopf über einer Akte und jedes mal wenn ich zu einem Ergebnis komme, kommt mir die Rechnung dann doch nicht richtig vor. Kurz und knapp: Ehescheidung wurde durchgeführt und VA abgertrennt. Der Wert wur das Ehescheidungsverfahren wurde auf 8.5...
von Nicolex3
27.05.2020, 13:33
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Pfändung von Fahrzeugscheinen
Antworten: 2
Zugriffe: 584

Pfändung von Fahrzeugscheinen

Hallo ihr Lieben, ich habe eine etwas - für mich - kompliziertere Sache auf dem Tisch. Und zwar habe ich einen VB gegen einen Schuldner erwirkt, der bei dem Gläubiger ein Fahrzeug untergestellt hat. Das Fahrzeug habe ich zwischenzeitlich durch einen Gerichtsvollzieher pfänden und auf den Gläubiger ü...
von Nicolex3
19.03.2020, 15:27
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Pfändung Kreditinstitut
Antworten: 6
Zugriffe: 681

Re: Pfändung Kreditinstitut

Reicht da denn ein kurzes Anschreiben an den GV oder gibt es da auch "Formularzwang" ?
von Nicolex3
19.03.2020, 14:44
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Pfändung Kreditinstitut
Antworten: 6
Zugriffe: 681

Re: Pfändung Kreditinstitut

Ja ist angekreuzt.
von Nicolex3
19.03.2020, 11:48
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Pfändung Kreditinstitut
Antworten: 6
Zugriffe: 681

Pfändung Kreditinstitut

Hallo ihr Lieben, ich habe folgendes Problem. Ich habe eine Kontopfändung beantragt. Pfüb wurde bereits erlassen und auch zugestellt. Jetzt habe ich die Drittschuldnererklärung der Bank erhalten, die auf ein Sparbuch hinweisen und mitteilen, dass zur Auszahlung die Vorlage des Sparbuches notwendig i...
von Nicolex3
07.11.2019, 14:47
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: Abrechnung beigeordneter RA Nebenkläger
Antworten: 1
Zugriffe: 133

Abrechnung beigeordneter RA Nebenkläger

Hallo ihr Lieben, wir haben uns in einer Angelegenheit als Nebenkläger angeschloßen und wurden der Geschädigten als Beiständin beigeordnet. Kann ich jetzt die Kosten gegen die Staatskasse festsetzen lassen? Und ich bin doch richtig mit der Annahme, dass ich die Strafgebühren eines Pflichtverteidiger...
von Nicolex3
20.09.2019, 12:28
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: Abrechnung Verweisung und Verbundverfahren
Antworten: 8
Zugriffe: 447

Re: Abrechnung Verweisung und Verbundverfahren

Vielen Dank! Ich werde auch nochmal nachschauen, ob ich etwas im Kommentar finde. Die Akte hat mir auch wirklich alle Nerven geraubt. Verweisung, Verbund, hin und her :D