Die Suche ergab 321 Treffer

von larifari
17.01.2020, 06:48
Forum: Gesellschaftsrecht
Thema: UG in GmbH
Antworten: 4
Zugriffe: 513

Re: UG in GmbH

Nein, eine pauschale Anmeldung der Satzungsneufassung reicht nicht. Änderungen, die nach § 10 GmbHG in das Handelsregister eingetragen werden, müssen gesondert (schlagwortartig) angemeldet werden.
von larifari
23.12.2019, 15:16
Forum: Grundstücksverkehr
Thema: Genehmigung nach § 99a WHG
Antworten: 2
Zugriffe: 172

Re: Genehmigung nach § 99a WHG

Das müsste sein dieselbe Behörde sein, die auch für das Vorkaufsrecht nach § 24 BauGB zuständig ist:

Die Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau, Ansgaritorstrasse 2, 28195 Bremen.
von larifari
21.12.2019, 07:30
Forum: Notariat - Fachbereich
Thema: Geldwäsche - Registrierung bei goAML
Antworten: 1
Zugriffe: 247

Re: Geldwäsche - Registrierung bei goAML

Notare sind Verpflichtete (s. auch § 2 Abs. 1 Nr. 10 GwG).
von larifari
21.12.2019, 07:23
Forum: GNotKG -ab 01.08.2013
Thema: Stimmrechtsvereinbarung
Antworten: 4
Zugriffe: 168

Re: Stimmrechtsvereinbarung

So ganz verstehe ich nicht, wie diese Vereinbarung aussehen soll. Ist denn in den jeweiligen Gesellschaftsverträgen/in der jeweiligen Satzung der Gesellschaften, um die es geht, irgendetwas zum Stimmrecht gesagt und wurde das geändert (soll heißen: wurden - auch - Beschlüsse zu Änderungen der Gesell...
von larifari
18.12.2019, 20:10
Forum: Grundstücksverkehr
Thema: Aufhebung Erbbaurecht
Antworten: 4
Zugriffe: 281

Re: Aufhebung Erbbaurecht

Ich wüsstejetzt nicht, warum das Finanzamt (Grunderwerbsteuerstelle) eine beglaubigte Abschrift erhalten soll, wenn überhaupt, bekommt die Grunderwerbsteuerstelle eine einfache Abschrift. Eine Veräußerungsanzeige (letztlich mit dem Ziel, die UB zu bekommen), bedarf es meiner Meinung nach nicht, weil...
von larifari
18.12.2019, 19:36
Forum: Grundstücksverkehr
Thema: Eintragungshindernis im Grundbuch
Antworten: 2
Zugriffe: 189

Re: Eintragungshindernis im Grundbuch

Das mit den versehentlichen Rötungen passiert gelegentlich schon mal. Es gibt aber auch den umgekehrten Fall, dass Rechte irrtümlich nicht gerötet sind, obwohl sie gelöscht wurden. Deshalb sollte man immer auch nachschauen, ob es einen Löschvermerk gibt, denn nur dieser ist maßgeblich. Ich würde die...
von larifari
12.12.2019, 06:18
Forum: GNotKG -ab 01.08.2013
Thema: Ehevertrag mit Erb- und Pflichtteilsverzicht
Antworten: 8
Zugriffe: 301

Re: Ehevertrag mit Erb- und Pflichtteilsverzicht

Dann würde ich (wenn sich aus der Akte nicht noch Schulden ergeben) als Geschäftswert zugrundelegen: für 1. einen Geschäftswert in Höhe von 99.000,00 € (30 % des Vermögens gem.§ 51 Abs. 2 GNotKG), für 2. und 3. zusammen einen Geschäftswert in Höhe von 330.000,00 € (§ 100 Abs. 1 GNotKG). Für den Erb-...
von larifari
12.12.2019, 05:44
Forum: Grundstücksverkehr
Thema: Anzeige Finanzamt Schenkungsteuer bei Wohnrecht?
Antworten: 3
Zugriffe: 192

Re: Anzeige Finanzamt Schenkungsteuer bei Wohnrecht?

Einen Überblick kannst Du Dir auch hier verschaffen: https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=7&cad=rja&uact=8&ved=2ahUKEwiMxo62pa_mAhU67uAKHVV1DqYQFjAGegQIBRAC&url=https%3A%2F%2Fwww.schleswig-holstein.de%2FDE%2FLandesregierung%2FVI%2FService%2FBroschueren%2FBroschueren_VI%2Fmer...
von larifari
11.12.2019, 05:41
Forum: GNotKG -ab 01.08.2013
Thema: Ehevertrag mit Erb- und Pflichtteilsverzicht
Antworten: 8
Zugriffe: 301

Re: Ehevertrag mit Erb- und Pflichtteilsverzicht

JB86 hat geschrieben:
10.12.2019, 16:52
Ich habe noch nicht mal Angaben zum Vermögen :motz
Ohne Vermögensangaben dürte die Abrechnung schwierig werden.

Wie ist Ziffer 3 zu verstehen?
von larifari
10.12.2019, 06:39
Forum: Notariat - Fachbereich
Thema: Sehr umfangreiche Urkunde nähen
Antworten: 4
Zugriffe: 372

Re: Sehr umfangreiche Urkunde nähen

Ich würde es wohl ähnlich machen wie Sera. Wenn ihr Ösen für mindestestens bis zu 50 Blatt habt, könntet ihr die Ösen auch durch die Abheftlöcher der ersten und letzten 45 bis 50 Seiten stanzen.