Die Suche ergab 29 Treffer

von LittleRheindorf
18.08.2016, 14:21
Forum: Mahnverfahren / Zwangsvollstreckung mit Auslandsbezug
Thema: Drittschuldner im Ausland
Antworten: 29
Zugriffe: 9456

Re: Drittschuldner im Ausland

Hallöchen! Ich muss die Angelegenheit nochmals aufgreifen. Habe einen Europäischen Zahlungsbefehl und soll das PayPal Konto pfänden. Soweit so gut. Jetzt aber folgendes Problem: der Schuldner hat seinen Sitz in GB und der Titel lautet auf Britische Pfund. Jetzt verrat mir doch mal bitte einer, ob üb...
von LittleRheindorf
22.04.2015, 17:17
Forum: RVG bis 31.7.2013
Thema: Teilwiderspruch +Rücknahme des Widerspruchs im Mahnverfahren
Antworten: 10
Zugriffe: 2682

Re: Teilwiderspruch +Rücknahme des Widerspruchs im Mahnverfa

Da wo "Auslagen des Antragstellers" steht? Und was für Gebühren bekomme ich? Ich habe da jetzt die Gebühr nach 3101 VV RVG eingetragen. Widerspruch war nur wegen der Nebenforderung (vorgerichtliche RA-Gebühren). Bekomm ich dafür jetzt auch ne VB-Gebühr? Dieser Schuldner macht mir graue Haa...
von LittleRheindorf
22.04.2015, 16:10
Forum: RVG bis 31.7.2013
Thema: Teilwiderspruch +Rücknahme des Widerspruchs im Mahnverfahren
Antworten: 10
Zugriffe: 2682

Re: Teilwiderspruch +Rücknahme des Widerspruchs im Mahnverfa

Ich habe zu diesem Thema auch eine Frage: SC hat Teil-Widerspruch eingelegt und - vor Anspruchsbegründung, Akte aber schon beim Prozessgericht - zurückgenommen. Hinsichtlich des nicht widersprochenen Teils ist Teil-VB ergangen. Jetzt hat mir das Prozessgericht so ein Uralt-Formular geschickt, mit de...
von LittleRheindorf
15.08.2014, 10:46
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Herausgabe eines Pfandscheins mit anschl. Herausgabepfändung
Antworten: 19
Zugriffe: 996

Re: Herausgabe eines Pfandscheins mit anschl. Herausgabepfän

"Wir haben für Mdt. einen Gegenstand bei der Gegenseite eingeklagt, rechtskräftiges Urteil, dass Gegner den Gegenstand herausgeben muss liegt vor, zwischenzeitlich hatte ich auch vollstreckt. Der Schuldner hat dann beim GVZ einen Pfandschein vorgelegt wonach er den Gegenstand gepfändet hat.&quo...
von LittleRheindorf
15.08.2014, 10:41
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Vermögensauskunft
Antworten: 9
Zugriffe: 597

Re: Vermögensauskunft

JSanny, ich habe im Forum weiter gesucht und da war das zu finden: "Also ich hab grad nochmal nachgelesen weil ich auch wie sunny84 der Meinung war, dass das nur für Aufträge gilt, die nach dem 01.01.2013 gestellt wurden und hab folgendes in der Zeitschrift Vollstreckung effektiv gefunden (Ausg...
von LittleRheindorf
15.08.2014, 10:34
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Vermögensauskunft
Antworten: 9
Zugriffe: 597

Re: Vermögensauskunft

JSanny hat geschrieben:Das stimmt nicht! Es gilt die 2-Jahres-Frist. Bitte mal die Suchfunktion hier nutzen, das Thema hatten wir bereits ausführlich ;)
??? Das habe ich aber eindeutig gaaaanz anders gelernt!!!
von LittleRheindorf
15.08.2014, 10:07
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Vermögensauskunft
Antworten: 9
Zugriffe: 597

Re: Vermögensauskunft

Du musst drei Jahre warten, weil 2011 noch nach altem Recht abgegeben wurde.
von LittleRheindorf
15.08.2014, 10:02
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Herausgabe eines Pfandscheins mit anschl. Herausgabepfändung
Antworten: 19
Zugriffe: 996

Re: Herausgabe eines Pfandscheins mit anschl. Herausgabepfän

Der Schuldner kann den Gegenstand aber ja auch selber beim Drittschuldner "auslösen". Und diesen Anspruch kannst du pfänden. Der verpfändete Gegenstand ist in der Regel ja auch mehr wert als die Gegenleistung, da das Pfandleihhaus ja auch irgendwie die Kosten der Versteigerung etc. decken ...
von LittleRheindorf
15.08.2014, 09:58
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Versicherungsträger / Öffentliche Zustellung
Antworten: 4
Zugriffe: 343

Re: Versicherungsträger / Öffentliche Zustellung

An die Versorgungsträger stellt das Gericht den Beschluss doch von Amts wegen zu.

und wieso solltest du eine vollstreckbare Ausfertigung brauchen?