Die Suche ergab 82 Treffer

von Dina-Tabea
06.09.2021, 16:44
Forum: Mahnverfahren / Zwangsvollstreckung mit Auslandsbezug
Thema: Mahnverfahren Fremdwährung USD
Antworten: 2
Zugriffe: 280

Mahnverfahren Fremdwährung USD

Hallo, ich habe hier ein Mahnverfahren für einen Mandanten in Hongkong zu fertigen. Seine Rechnungen sind in USD. Im Mahnverfahren muss ich jedoch EURO angeben. Ich rechne also die Rechnungen mit jeweiligem Tageswechselkurs um. Aber was mache ich, wenn hier eine Differenz entsteht? Ggf. zahlt der Sc...
von Dina-Tabea
11.05.2021, 15:38
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Gebühren wg. Räumungsschutzantrag
Antworten: 3
Zugriffe: 278

Re: Gebühren wg. Räumungsschutzantrag

Aber doch nur, wenn er keine sonstigen Zwangsvollstreckungstätigkeiten entfaltet. Wir hatten den Räumungsantrag gestellt und somit bereits eine 0,3 3309 verdient. Der Auftrag wird jetzt ja nun - sofern keine weiteren Rechtsmittel eingelegt werden - auch durchgeführt. Also bekommt der Schuldnervertre...
von Dina-Tabea
10.05.2021, 15:10
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Gebühren wg. Räumungsschutzantrag
Antworten: 3
Zugriffe: 278

Gebühren wg. Räumungsschutzantrag

Moin, ich habe eine Frage. Wir haben einen Titel gegen GE erwirkt und Räumung beantragt. GE hat über Anwalt Räumungsschutz beantragt. Dieser wurde nun durch Bescheid versagt. Kosten gehen zulasten des GE. Aber: Bei uns sind doch keine Kosten entstanden. Ich meine, dass dies mit den Kosten für die Er...
von Dina-Tabea
15.03.2021, 16:15
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: VU ergangen, Klage auf Wiedereinsetzung in den vorigen Stand abgewiesen und nun?
Antworten: 2
Zugriffe: 188

Re: VU ergangen, Klage auf Wiedereinsetzung in den vorigen Stand abgewiesen und nun?

Danke. Das hatte ich mir so auch erhofft. Chef hat mich verunsichert.

Schönen Abend
von Dina-Tabea
15.03.2021, 15:26
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: VU ergangen, Klage auf Wiedereinsetzung in den vorigen Stand abgewiesen und nun?
Antworten: 2
Zugriffe: 188

VU ergangen, Klage auf Wiedereinsetzung in den vorigen Stand abgewiesen und nun?

Moin. Kurze Frage. Wir haben ein VU errungen. Nachdem Titel, Klausel und Zustellung erfolgt ist, wurde alsdann von der Gegenseite Klage auf Wiedereinsetzung in den vorigen Stand eingereicht. Diese wurde nunmehr abgewiesen. Muss ich diesen Urteil nun auch zustellen lassen etc. oder reicht mir das bis...
von Dina-Tabea
30.09.2020, 14:31
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Hebegebühr des Gerichtsvollziehers. Erstattungsfähig?
Antworten: 4
Zugriffe: 442

Re: Hebegebühr des Gerichtsvollziehers. Erstattungsfähig?

Ja, aber laut seiner Ratenzahlungsaufstellung, die der Schuldner befolgen soll, zahlt der Schuldner trotzdem nur die von uns geforderten Gelder. Nicht seine Hebegebühr. Demnach müsste unserer Mandant diese zahlen.
von Dina-Tabea
30.09.2020, 14:00
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Hebegebühr des Gerichtsvollziehers. Erstattungsfähig?
Antworten: 4
Zugriffe: 442

Hebegebühr des Gerichtsvollziehers. Erstattungsfähig?

Moin, ich habe das erste Mal, dass ein Gerichtsvollzieher bei der Weiterleitung der ratenweisen Forderungsbeträge eine Hebegebühr erhebt. Muss diese durch unseren Mandanten getragen werden oder können wir diese auch dem Schuldner aufgeben. Bislang scheint es so zu sein, dass unser Mandant diese wohl...
von Dina-Tabea
21.03.2019, 08:53
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Zwangsvollstreckungsunterwerfungsklausel bei Mietvertrag
Antworten: 3
Zugriffe: 1713

Zwangsvollstreckungsunterwerfungsklausel bei Mietvertrag

Guten Morgen, gerade rief eine Mandantin an und bat um Hergabe einer Zwangsvollstreckungsunterwerfungsklausel für einen zu schließenden Mietvertrag. DIe Mandantin möchte, sofern der Mieter mit der Zahlung der Miete in Verzug kommt, sofort den Gerichtsvollzieher zwecks Räumung beauftragen können... S...