Die Suche ergab 377 Treffer

von pitz
21.06.2021, 14:01
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: Abrechnung RVG
Antworten: 2
Zugriffe: 52

Re: Abrechnung RVG

Eine Abrechnung der anwaltlichen Beratung hinsichtlich eines Vertrages, der bei einem Notar der gleichen Kanzlei beurkundet wurde? Da wäre ich eher vorsichtig.
von pitz
10.06.2021, 12:35
Forum: Inkasso und Mahnverfahren
Thema: Verrechnung Zahlung der HF nach MB
Antworten: 1
Zugriffe: 87

Re: Verrechnung Zahlung der HF nach MB

Wenn der Schuldner keine andere Verrechnung bestimmt hat mit der Zahlung (vgl. § 367 Abs. 2 BGB), so erfolgt die Verrechnung nach § 367 Abs. 1 BGB, ja.
von pitz
10.06.2021, 12:12
Forum: Notariat - Fachbereich
Thema: Urkundszahlen
Antworten: 6
Zugriffe: 138

Re: Urkundszahlen

Martin Filzek hat geschrieben:
10.06.2021, 12:06
[...]

Allgemein zur Anzahl von UR.-Nummern: Siehe Vorrednerin Pitz.

[...]
Vorredner :wink2
von pitz
10.06.2021, 09:49
Forum: Notariat - Fachbereich
Thema: Urkundszahlen
Antworten: 6
Zugriffe: 138

Re: Urkundszahlen

Es kommt doch immer darauf an, was sich hinter den Nummern verbirgt. Eine kleine UB ist genauso eine Nummer wie ein GmbH-Gründungsprotokoll wie eine Kaufvertrag wie ein...und die UB hat ja keine nennenswerte Vor- bzw. Nacharbeit meistens. :-)
von pitz
02.06.2021, 13:22
Forum: Gesellschaftsrecht
Thema: Bankbestätigung Stammeinlage
Antworten: 3
Zugriffe: 221

Re: Bankbestätigung Stammeinlage

Rein theoretisch kann Dir doch auch die bloße Versicherung des/der Geschäftsführer reichen. Wenn es nicht stimmt, gibt der/die Geschäftsführer ja eine falsche Versicherung mit der Anmeldung ab. Gem. § 8 Abs. 2 GmbHG kann das Registergericht " bei erheblichen Zweifeln an der Richtigkeit der Vers...
von pitz
02.06.2021, 13:18
Forum: Erbrecht
Thema: Testament
Antworten: 4
Zugriffe: 444

Re: Testament

Das das Sorgerecht automatisch auch von dem neuen Ehepartner ausgeübt werden kann, mag ja funktionieren (bzw. funktioniert ja auch heute noch, soweit bei dem Ehepartner, der das Kind in die Ehe "mitbringt", alleinges Sorgerecht besteht (vgl. §1687b BGB ). Aber eine "automatische Adopt...
von pitz
31.05.2021, 12:29
Forum: Grundstücksverkehr
Thema: Vollmacht für Kaufvertrag
Antworten: 5
Zugriffe: 243

Re: Vollmacht für Kaufvertrag

Hallo, ich würde die Dame auf die §§ 29, 30 GBO verweisen. Danach ist zumindest öffentliche Beglaubigung erforderlich. Und aus der Vollmacht muss sich - wie Du schon sagst - auch ergeben, dass der Bevollmächtigte über Grundstücke verfügen darf, oder zumindest muss eine allumfassende Generalvollmach...
von pitz
31.05.2021, 11:33
Forum: Grundstücksverkehr
Thema: Vollmacht für Kaufvertrag
Antworten: 5
Zugriffe: 243

Re: Vollmacht für Kaufvertrag

Ich persönlich würde Immobiliengeschäfte unter "Vermögenssorge" einordnen, da solche ja quasi das ursprünglichste Vermögensverwaltungsgeschäft ist. Wenn die Tochter aber so unwirsch reagiert, würde da ggf. meine Alarmglocken sich melden hinsichtlich der Frage, ob denn Herr H. wirklich davo...
von pitz
31.05.2021, 09:46
Forum: GNotKG -ab 01.08.2013
Thema: Vergütungstabelle
Antworten: 4
Zugriffe: 226

Re: Vergütungstabelle

Hallo zusammen, normalerweise muss ich mich nur mit Refa-Sachen beschäftigen. Ich habe jedoch einen Mandanten, der uns mit einer Kostenrechnung seines Notars aufgesucht hat, da er der Meinung ist, diese sei zu hoch. Mein Chef hätte gerne, dass ich ihm mal die Vergütungstabelle raussuche (ihr wisst ...
von pitz
19.05.2021, 15:01
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Corona-Impfung
Antworten: 91
Zugriffe: 6192

Re: Corona-Impfung

[...] In Stadt und Landkreis hier muss man teilweise trotz Impfung einen negativen Test vorlegen, zumindest aktuell. Eine deutliche "Befreiung" ist mit der Impfung daher bislang nicht eingetreten. [...] Die erste Impfung ist eben nur die halbe Miete. Die Test werden dann obsolet wenn voll...