Die Suche ergab 339 Treffer

von pitz
16.10.2020, 15:48
Forum: Mehrwertsteuer-Fragen und -Themen
Thema: verschuldeter 3 % Mwst.- Verlust buchen
Antworten: 2
Zugriffe: 99

Re: verschuldeter 3 % Mwst.- Verlust buchen

Nunja, buchungstechnisch kann ich Dir nicht weiterhelfen, aber der durch die RSV zuviel gezahlte Betrag muss natürlich auch erstattet werden an die RSV - damit ist das Konto wieder auf Null.
von pitz
16.10.2020, 15:46
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: KFB 1. Instanz nach Berufungsrücknahme
Antworten: 2
Zugriffe: 44

Re: KFB 1. Instanz nach Berufungsrücknahme

Solange der KFB der I. Instanz nicht vom Berufungsgericht kassiert wurde, wüsste ich nicht, warum die bereits beschlussweise festgesetzten Kosten nicht einzutreiben wären. :kopfkratz
von pitz
14.10.2020, 15:11
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Corona-Sonderzahlung 2020
Antworten: 9
Zugriffe: 221

Re: Corona-Sonderzahlung 2020

Danke für Eure Antworten. Im Endeffekt ist es ja so: wer nicht fragt, der kriegt auch nichts, ganz einfach gesagt. Und Reden kann man bekanntlich über alles. Ich finde, wer aufgrund von Corona regelmäßig Überstunden ableistet (die z.B. normalerweise im eigenen Betrieb nicht extra vergütet werden), ...
von pitz
14.10.2020, 12:59
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Corona-Sonderzahlung 2020
Antworten: 9
Zugriffe: 221

Re: Corona-Sonderzahlung 2020

Ich finde gerade Home Office ist ein gutes Argument für eine Sonderzahlung. Allein wegen der dadurch anfallenden Mehrkosten für Strom, Wasser, etc. Gegenargument der meisten Chefs wahrscheinlich: Spart dafür aber auch Fahrtkosten, Sprit etc. :pfeif Für uns war es aber tatsächlich sehr schwierig, we...
von pitz
14.10.2020, 12:47
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Corona-Sonderzahlung 2020
Antworten: 9
Zugriffe: 221

Re: Corona-Sonderzahlung 2020

Ich finde gerade Home Office ist ein gutes Argument für eine Sonderzahlung. Allein wegen der dadurch anfallenden Mehrkosten für Strom, Wasser, etc.
von pitz
08.10.2020, 17:52
Forum: GNotKG -ab 01.08.2013
Thema: Gesellschafterwechsel OHG
Antworten: 5
Zugriffe: 111

Re: Gesellschafterwechsel OHG

Guten Tag, ich muss die Handelsregister-Anmeldung abrechnen betr. Gesellschafterwechsel OHG. Es gibt zwei Gesellschafter, und jeder von ihnen hat jeweils die Hälfte seiner Gesellschafterstellung auf zwei neue Gesellschafter übertragen. Im Prinzip sind die beiden Gesellschafter ausgeschieden und hab...
von pitz
05.10.2020, 09:54
Forum: Rechtsanwaltsfachangestellten-Ausbildung
Thema: Verkürzung der Ausbildung
Antworten: 18
Zugriffe: 2462

Re: Verkürzung der Ausbildung

Also ich würde davon abraten. Es sei denn du bist ein ZV Genie. Zumindest bei uns in RLP ist es so, dass im letzten LJ ZV reingeprügelt wird und das auch 1/3 der Endprüfung ausmacht. Wenn du verkürzt, bekommst du ja den Stoff in der Schule nicht mehr mit und musst ihn dir selbst aneignen. Das ist h...
von pitz
08.09.2020, 18:04
Forum: Insolvenz
Thema: Kostenfestsetzung gegen Gegner, Mandantschaft insolvent
Antworten: 5
Zugriffe: 206

Re: Kostenfestsetzung gegen Gegner, Mandantschaft insolvent

Eure Gebühren muss ja die aufgelöste Firma als Mandantin zahlen, nicht die Klägerseite. Dennoch müsste mE der Kostenerstattungsanspruch jemandem zustehen. Ihr hättet schon vorher auf Vorschuss bestehen sollen. Aber wenn die Gegenseite die Klage zurückgenommen hat, und dann Kostenfestsetzung beantra...
von pitz
07.09.2020, 10:07
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: VA GF einer GmbH
Antworten: 9
Zugriffe: 246

Re: VA GF einer GmbH

Anwälte können sich beim Handelsregister online anmelden. Alles was zum Handelsregister eingereicht wurde (wie z.B. der Gesellschaftsvertrag) kann so (natürlich gegen Kosten) abgerufen werden. Aber man hat diese Unterlagen halt sofort und muss nicht erst Tage drauf warten. Auch Nicht-Anwälte können...
von pitz
03.09.2020, 17:10
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Einspruch per Post kam nicht an
Antworten: 8
Zugriffe: 240

Re: Einspruch per Post kam nicht an

Aufgrund der per Mail eingegangenen EB wird das Verfahren abgegeben, dann aber als unzulässig verworfen, weil EB nicht im Original angekommen ist?

Absurd. Dadurch das es abgegeben wurde, ist ja an sich davon auszugehen gewesen, dass alles form- und fristgerecht eingegangen ist...