Die Suche ergab 321 Treffer

von pitz
01.07.2020, 11:56
Forum: beA
Thema: Gescannte PDF-Anlage OCR fähig machen
Antworten: 30
Zugriffe: 1912

Re: Gescannte PDF-Anlage OCR fähig machen

Ohne die Software zu kennen: da wird es mit Sicherheit bei den Einstellungen die Möglichkeit geben, Schriftarten einzubetten. :)
von pitz
19.06.2020, 09:50
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Ein Schuldner unbekannt verzogen
Antworten: 7
Zugriffe: 663

Re: Ein Schuldner unbekannt verzogen

§ 421 Gesamtschuldner Schulden mehrere eine Leistung in der Weise, dass jeder die ganze Leistung zu bewirken verpflichtet, der Gläubiger aber die Leistung nur einmal zu fordern berechtigt ist (Gesamtschuldner), so kann der Gläubiger die Leistung nach seinem Belieben von jedem der Schuldner ganz ode...
von pitz
16.06.2020, 16:27
Forum: Patientenverfügungen/Vorsorgevollmachten
Thema: Erlöschen Vorsorgevollmacht mit Beantragung Erbschein
Antworten: 5
Zugriffe: 821

Re: Erlöschen Vorsorgevollmacht mit Beantragung Erbschein

Ich bin jetzt kein Experte im Erbrecht, aber in dem Moment wo die Erben ihr jeweiliges Erbe angetreten haben, greift doch die Vollmacht der Erblasserin ins Leere - weil der Grundbesitz nunmehr ja in das Eigentum der Erben übergegangen ist. Oder nicht?
von pitz
05.05.2020, 17:43
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Zustellung 2. vollstreckbare Ausfertigung Vollstreckungsbescheid
Antworten: 5
Zugriffe: 229

Re: Zustellung 2. vollstreckbare Ausfertigung Vollstreckungsbescheid

Warum sollte man erneut zustellen müssen? Die zweite Ausfertigung ist doch inhaltlich absolut identisch mit der ersten. :kopfkratz

Ich sehe das wie Anahid.
von pitz
24.04.2020, 16:31
Forum: Erbrecht
Thema: Erbverzicht durch Abkömmlinge
Antworten: 6
Zugriffe: 415

Re: Erbverzicht durch Abkömmlinge

Als Denkanstoss und ohne mich auf diesem Gebiet gut auszukennen: die Abkömmlinge haben ja nach dem Tod ihrer Mutter mE einen eigenen Erbanspruch (den auf sie übergegangenen ihrer verstorbenen Mutter) - und auf den können sie doch verzichten?
von pitz
24.04.2020, 11:36
Forum: Büroorganisation - Büroverwaltung
Thema: Homeoffice
Antworten: 8
Zugriffe: 701

Re: Homeoffice

Naja, im Zweifel braucht Dein PC den notwendigen Treiber für das Pedal. Windows sollte das aber automatisch erkennen eigentlich und den gleich runterladen und installieren.
von pitz
23.04.2020, 12:22
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: Gebühren bei Teilurteil und dann Schluss- und Versäumnisurteil
Antworten: 4
Zugriffe: 188

Re: Gebühren bei Teilurteil und dann Schluss- und Versäumnisurteil

Das wäre mein Ansatz. Der SW für den Termin kann ja nicht über dem SW des Rechtsstreits liegen. Eine TG nach höherem SW (als der SW der VG) käme mE nur dann in Betracht, wenn im Termin über (in diesem Verfahren) nicht rechtshängige Ansprüche "mit"verhandelt worden wäre. In dem Falle würde wohl aber ...
von pitz
23.04.2020, 11:01
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: Gebühren bei Teilurteil und dann Schluss- und Versäumnisurteil
Antworten: 4
Zugriffe: 188

Re: Gebühren bei Teilurteil und dann Schluss- und Versäumnisurteil

Soweit die Widerklage denselben Gegenstand wie die Klage betrifft, findet mE keine Erhöhung des Streitwerts statt, vielmehr gilt der Wert des höheren Anspruchs. Ob dem so ist, vermag ich allerdings anhand der SV-Darstellung nicht zu beurteilen. (1) In einer Klage und in einer Widerklage geltend gema...
von pitz
23.04.2020, 09:43
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Vollstreckungsportal: Die Anmeldung ist fehlgeschlagen
Antworten: 2
Zugriffe: 202

Re: Vollstreckungsportal: Die Anmeldung ist fehlgeschlagen

Wenn eure Registrierung gelöscht worden wäre, hättest Du mE kein neues Passwort anfordern können (bzw. zumindest keins erhalten können), da dann ja "euere Datensatz" nicht mehr hinterlegt sein dürfte.

Ich würde einfach mal anrufen:
https://www.vollstreckungsportal.de/zpo ... ontakt.jsf
von pitz
26.03.2020, 16:34
Forum: RA-Micro Forum
Thema: Nicht lesbare alte Word-Dateien in der E-Akte
Antworten: 5
Zugriffe: 679

Re: Nicht lesbare alte Word-Dateien in der E-Akte

Versucht mal, euch das den RAMicro-Speicherbefehl oben in die Symbolleiste für den Schnellzugriff zu legen anstelle der Diskette. Dadurch wird der Workflow nicht verändert, aber das Resultat sollte funktionieren.