Die Suche ergab 2851 Treffer

von icerose
25.11.2021, 09:52
Forum: PKH & Co. KG
Thema: PKH-Überprüfungsverfahren
Antworten: 3
Zugriffe: 75

Re: PKH-Überprüfungsverfahren

salia81 hat geschrieben:
25.11.2021, 09:44
Rechne ich nun mit der Mandantin direkt ab?
Mit wem denn sonst? ;)
von icerose
23.11.2021, 09:32
Forum: Inkasso und Mahnverfahren
Thema: Advoware Mahnbescheid
Antworten: 2
Zugriffe: 67

Re: Advoware Mahnbescheid

Moin Nicole.

Ich hab schon vor langer Zeit aufgehört, mich mit AW zu streiten. Wenn es mehr als die Geschäftsgebühr ist, kommt AW nicht klar. Ich trage den nicht anrechenbaren Teil der Gebühr plus PTE, Auslagen und so weiter direkt als Forderung ein.

Liebe Grüße
von icerose
15.11.2021, 13:05
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: KFB Zwangsvollstreckung
Antworten: 2
Zugriffe: 83

Re: KFB Zwangsvollstreckung

Hallo, Caro, ich für meinen Teil empfehle den - kostenpflichtigen - Blick in das Schuldnerregister nicht. Solltest du feststellen, dass der Schuldner bereits eine VAK (Vermögensauskunft) abgegeben hat, muss eh ein GVZ (Gerichtsvollzieher) mit Erteilung einer Abschrift des Verzeichnisses beauftragt w...
von icerose
15.11.2021, 10:06
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: GVZ Rechnung mit KV 207 und KV 208 richtig?
Antworten: 3
Zugriffe: 463

Re: GVZ Rechnung mit KV 207 und KV 208 richtig?

Moin Tuscha, hast du hier schon reingeschaut? https://www.foreno.de/viewtopic.php?f=62&t=90054 Nach meiner Meinung ist die Eintragungsanordnung keine gütliche Erledigung - also auch nicht so abzurechnen (KV207). Den Versuch kann er mit KV 208 abrechnen, wenn die Ladung zur VAK an den Schuldner z...
von icerose
15.11.2021, 09:54
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Österreichisches Urteil für ZV in Deutschland exekutieren
Antworten: 2
Zugriffe: 77

Re: Österreichisches Urteil für ZV in Deutschland exekutieren

Hallo, das Ganze also mal andersrum. :lol: Also: Das Urteil muss den Vermerk tragen, dass es ein EU-Titel ist. Weiter geht es nach deutschem Recht. Hast du Bankdaten vom Schuldner? Dann erstmal nen Pfüb beantragen. Wenn nicht, den Gerichtsvollzieher mit Sachpfändung / Abgabe Vermögensauskunft / Einh...
von icerose
09.11.2021, 13:03
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: 2. vollstreckbare Ausfertigung beantragen
Antworten: 14
Zugriffe: 582

Re: 2. vollstreckbare Ausfertigung beantragen

Inara hat geschrieben:
09.11.2021, 12:00
... Ich kann ja selbst gar nichts zustellen.
Stimmt. Dann bleibt wohl nur die öffentliche Zustellung übrig. Das wird bei Gericht beantragt. Allerdings musst du glaubhaft machen, dass wirklich alles unternommen wurde, die zustellfähige Anschrift zu ermitteln.
von icerose
03.11.2021, 13:42
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: PfüB-Zustellung über beA
Antworten: 14
Zugriffe: 538

Re: PfüB-Zustellung über beA

Das ist ärgerlich, aber auch nicht zu ändern. Reiche die erforderlichen Kopien nach und gut isses.
von icerose
03.11.2021, 09:54
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: PfüB-Zustellung über beA
Antworten: 14
Zugriffe: 538

Re: PfüB-Zustellung über beA

Wie handhabt ihr das mit den PFüBs per beA? Ich handhabe das ehrlich gestanden gar nicht, weil ich die Zustellung meiner Pfüb´s nach deren Erlass vom Gericht vermitteln lasse. An sich sollte es kein Problem darstellen, dass die GVin Kopien macht und diese berechnet. Ich weiß nicht, ob man wegen sow...
von icerose
03.11.2021, 09:47
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Personalvermittlung
Antworten: 9
Zugriffe: 378

Re: Personalvermittlung

Ich denke die Personalvermittlungsfirmen übernehmen schon eine Vorabauswahl, sodass der Arbeitgeber oder auch der Suchende nur noch die Bewerbungen/Stellenangebote erhält, die wirklich interessant für ihn sind. Es gibt auch Personalvermittlungen, die sich auf ReFas spezialisiert haben. Gut zusammen...