Die Suche ergab 294 Treffer

von Andy66
12.03.2020, 11:28
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Pensum schaffen
Antworten: 7
Zugriffe: 729

Re: Pensum schaffen

Ich kenne Advoware nicht, aber ich gehe davon aus, dass man sich dort Wiedervorlagen einstellen kann und eventuell auch Aufgaben. Dadurch kannst Du die Übersicht behalten und musst nicht Angst haben, was zu vergessen. Alternativ ist natürlich die To-Do-Liste hilfreich. Mir hat es auch geholfen, den ...
von Andy66
18.02.2020, 12:43
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Gehaltserhöhung - wie viel mehr kann man angeben?
Antworten: 20
Zugriffe: 1576

Re: Gehaltserhöhung - wie viel mehr kann man angeben?

(...) Also ich habe gelesen, dass das Argument der gestiegenen Lebenshaltungskosten überhaupt nicht zählt. Auch das Argument bei Euch mit dem Familieneinkommen verstehe ich nicht. Das hat ja absolut nichts mit der Leistung zu tun. Eigentlich sollte man strikt nach Leistung bezahlt werden. Es ist un...
von Andy66
06.02.2020, 08:01
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Gehalt abgebrochenes Jurastudium
Antworten: 4
Zugriffe: 423

Re: Gehalt abgebrochenes Jurastudium

Und was genau sind Deine Aufgaben? Die "üblichen Aufgaben eines Anwaltsbüros" bringen meiner Meinung nach auch das "übliche Gehalt". Wenn Du mal googelst, findest Du einige Internetseiten mit Durschnittswerten (die allerdings beängstigend niedrige Gehälter aufweisen). Wenn Du aufgrund des Jurastudiu...
von Andy66
04.02.2020, 11:47
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Gehalt abgebrochenes Jurastudium
Antworten: 4
Zugriffe: 423

Re: Gehalt abgebrochenes Jurastudium

Welches Gehalt man verlangen kann, ist regional stark unterschiedlich. Große Kanzleien in großen Städten können mehr zahlen als kleine Kanzleien in kleinen Städten oder auf dem Land. Außerdem kommt es darauf an, was Du für Qualifikationen konkret nachweisen kannst, welche Berufserfahrung Du hast, ob...
von Andy66
07.01.2020, 11:05
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Erstattung an RS weiterleiten
Antworten: 4
Zugriffe: 329

Re: Erstattung an RS weiterleiten

Unserer und der Meinung der Gegenseite nach ist eine Gebühr von 1,5 angefallen. Weil es eine Unfallsache war, wurde das Honorar nur aus dem Regulierungswert (Quote) übernommen.
von Andy66
07.01.2020, 10:37
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Erstattung an RS weiterleiten
Antworten: 4
Zugriffe: 329

Erstattung an RS weiterleiten

Wir haben von der RS eine 1,3 Gebühr aus € 3.000,00 erhalten, die Gegenseite hat Gebühren in Höhe einer 1,5 Gebühr aus € 2.000,00 erstattet. Was würdet ihr tun?
a) alles weiterleiten
b) nur 1,3 aus € 2.000,00
c) Jetzt 1,5 mit der RS abrechnen und die Erstattung entsprechend verrechnen.
von Andy66
23.12.2019, 11:11
Forum: Rechtsanwaltsfachangestellten-Ausbildung
Thema: Papierablage bei Digitalisierung
Antworten: 2
Zugriffe: 846

Re: Papierablage bei Digitalisierung

Ich habe gerade den Eindruck, dass hier vieles doppelt gemacht wird. Du schreibst, dass Du die Unterlagen ins Anwaltsprogramm UND in den Explorer verschiebst. Habt Ihr die Akten doppelt sowohl im Programm als auch im Explorer? Das sollte überdacht werden, denn bei solcher doppelter Aktenführung best...
von Andy66
09.12.2019, 09:47
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: Abrechnung Verkehrsunfall
Antworten: 3
Zugriffe: 204

Re: Abrechnung Verkehrsunfall

Selbstverständlich kannst Du das. Du solltest jedoch die Rechnung selbstverständlich auf den Mandanten ausstellen. Was dann nicht übernommen wird, ist dann von der Rechtsschutzversicherung zu holen. Die gegnerische Haftpflichtversicherung übernimmt nur Gebühren aus dem Regulierungswert, die Rechtssc...
von Andy66
29.10.2019, 13:55
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Arbeitsweise RA
Antworten: 16
Zugriffe: 1718

Re: Arbeitsweise RA

Ich weiß ja, dass wir hier von der Aktenführung "nicht ganz normal" sind - unsere Vorgänge werden nicht alt und enthalten kaum Papier; zudem wird fast nichts diktiert, weil die Anwälte selber schreiben bzw. viel auf Sachbearbeiterebene abläuft. Allerdings denke ich, die Aufgabenverwaltung in unserem...
von Andy66
17.10.2019, 11:59
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Mandant will nicht ins Wartezimmer - was sagt man da?
Antworten: 31
Zugriffe: 2378

Re: Mandant will nicht ins Wartezimmer - was sagt man da?

Oh ja, das kenne ich auch. Im jetzigen Büro ist das alles sauber aufteilt. Aber einer früheren Kanzlei, da war das leider nicht so. Die sind nicht sitzen geblieben, sondern munter rumgelaufen und haben überall reingeschaut. Und im Anwaltszimmer darf man auch niemanden allein lassen. Bzw. auf keinen ...