Die Suche ergab 450 Treffer

von sh161
28.09.2020, 17:04
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Pfändung "Familieneinkommen"
Antworten: 3
Zugriffe: 173

Re: Pfändung "Familieneinkommen"

Du wirst nicht beide Einkommen zusammenrechnen lassen können. Du kannst die vollständige Nichtberücksichtigung des Ehemannes wegen eigenen Einkommens und die teilweise Nichtberücksichtigung der Kinder (50 %, weil der Vater die andere Hälfte abdeckt) beantragen. Aber selbst wenn du dann die beiden Ei...
von sh161
28.09.2020, 16:59
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Pfändung "Familieneinkommen"
Antworten: 3
Zugriffe: 173

Re: Pfändung "Familieneinkommen"

Wer ist denn Schuldner? Nur die Frau oder beide?
von sh161
24.09.2020, 12:10
Forum: Rechtsanwaltsfachangestellten-Ausbildung
Thema: Verkürzung der Ausbildung
Antworten: 13
Zugriffe: 1880

Re: Verkürzung der Ausbildung

Beide waren im Vergleich zum Notenschnitt in der Schule und Zwischenprüfung mindestens eine komplette Note schlechter. So wurde uns das damals auch gesagt, dass man sich darauf einstellen solle, die Prüfung eine Note schlechter abzuschneiden. Bei mir hat das auch ziemlich gepasst (Durchschnitt war ...
von sh161
15.09.2020, 11:37
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Räumungstitel
Antworten: 2
Zugriffe: 81

Re: Räumungstitel

Nein, du brauchst eine vollstreckbare Ausfertigung.
von sh161
11.09.2020, 12:28
Forum: beA
Thema: Signatur notwendig?
Antworten: 7
Zugriffe: 122

Re: Signatur notwendig?

Tatjana H. hat geschrieben:
11.09.2020, 12:27
Auch zur Fristwahrung??
Das sollte dir dein RA beantworten können. MMn reicht das, aber ganz sicher bin ich mir da nicht...

So ... nun ist aber Wochenende. ;) 8)
von sh161
11.09.2020, 12:24
Forum: beA
Thema: Signatur notwendig?
Antworten: 7
Zugriffe: 122

Re: Signatur notwendig?

Solange der Name drunter steht, muss der Schriftsatz noch nicht einmal im Original unterschrieben sein. Das ist dann eine einfache Signatur (Nennung des Namens), die für die Übermittlung durch den RA persönlich ausreicht.
von sh161
11.09.2020, 12:11
Forum: beA
Thema: Signatur notwendig?
Antworten: 7
Zugriffe: 122

Re: Signatur notwendig?

Wenn der RA selbst versendet, muss nicht noch einmal signiert werden.
Wenn du mit einer Mitarbeiterkarte versenden sollst, muss vorher durch den RA signiert werden.
von sh161
11.09.2020, 10:33
Forum: Inkasso und Mahnverfahren
Thema: Hauptforderung ist bezahlt, vorgerichtliche Kosten nicht, wie verfahren?
Antworten: 9
Zugriffe: 274

Re: Hauptforderung ist bezahlt, vorgerichtliche Kosten nicht, wie verfahren?

Praktischer Vorschlag, wenn du die Zahlung nicht angeben kannst: Die Neuzustellung unzer der richtigen Adresse beantragen und gleichzeitig der Schuldnerin ein Schreiben schicken, dass Zahlung eingegangen ist, ihr aber aufgrund ihres Verzuges vorab bereits einen MB beantragt habt, der ihr demnächst ...
von sh161
07.09.2020, 14:24
Forum: Inkasso und Mahnverfahren
Thema: Hauptforderung ist bezahlt, vorgerichtliche Kosten nicht, wie verfahren?
Antworten: 9
Zugriffe: 274

Re: Hauptforderung ist bezahlt, vorgerichtliche Kosten nicht, wie verfahren?

Ich hänge mich hier mal ran, obwohl eigentlich nur die Überschrift so halbwegs stimmt: Mein MB-Antrag enthielt leider bei der Adresse einen Fehler. Bevor ich diese korrigieren konnte, hat die Schuldnerin die Hauptforderung (166€) bezahlt, jedoch nicht die Zinsen und natürlich auch nicht die Gebühren...