Die Suche ergab 1383 Treffer

von samsara
30.07.2020, 13:15
Forum: Insolvenz
Thema: Wahlrecht des Insolvenzverwalters
Antworten: 7
Zugriffe: 573

Re: Wahlrecht des Insolvenzverwalters

Sehe ich genauso wie Du, sh. auch hier: https://www.cmshs-bloggt.de/insolvenzre ... -103-inso/
von samsara
29.07.2020, 10:08
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Titelumschreibung nötig?
Antworten: 7
Zugriffe: 135

Re: Titelumschreibung nötig?

Ich denke, Du musst den Titel umschreiben lassen.
von samsara
27.07.2020, 14:48
Forum: Inkasso und Mahnverfahren
Thema: Jahreszinsen
Antworten: 5
Zugriffe: 78

Re: Jahreszinsen

War der Mahnbescheid gegen eine Privatperson? Da kann man schon den Zinssatz nehmen, denn man für die Überziehung des Girokontos zahlen müsste.
von samsara
23.07.2020, 14:32
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Alleiniger Antrag auf Abgabe der Vermögensauskunft
Antworten: 28
Zugriffe: 1820

Re: Alleiniger Antrag auf Abgabe der Vermögensauskunft

Dann könntest Du es so versuchen und als Glaubhaftmachung mitteilen, dass der Schuldner telefonisch mitgeteilt hat, eine neue Arbeitsstelle zu haben.

Liegt Dir denn das Vermögensverzeichnis vor?
von samsara
23.07.2020, 13:11
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Alleiniger Antrag auf Abgabe der Vermögensauskunft
Antworten: 28
Zugriffe: 1820

Re: Alleiniger Antrag auf Abgabe der Vermögensauskunft

Was hast Du denn für Nachweise, um dem Schuldner vor Ablauf der 2-Jahres-Frist erneut die VA abnehmen zu lassen?
von samsara
29.06.2020, 09:13
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Ein paar Fragen zur Drittschuldnerklage
Antworten: 15
Zugriffe: 520

Re: Ein paar Fragen zur Drittschuldnerklage

Hast Du auf Seite 8 des Pfübs folgendes angekreuzt? Es wird angeordnet, dass … … der Schuldner die Lohn- oder Gehaltsabrechnung oder die Verdienstbescheinigung einschließlich der entsprechenden Bescheinigungen der letzten drei Monate vor Zustellung des Pfändungs- und Überweisungsbeschlusses an den G...
von samsara
29.06.2020, 08:56
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Ein paar Fragen zur Drittschuldnerklage
Antworten: 15
Zugriffe: 520

Re: Ein paar Fragen zur Drittschuldnerklage

Ich würde zuerst die Gehaltsabrechnungen pfänden und dann entscheiden, ob sich eine Drittschuldnerklage überhaupt lohnt (auch wenn die Kosten vom Drittschuldner zu tragen sind).